Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform
zum Tageskommentar

Oper

am 14.12. (Christoph Zimmermann

Allerhöchstes Niveau an der Wupper

am 14.12. (Christian Konz)

am 13.12. (Ingrid Gerk)

am 13.12. (Elena Habermann)

am 14.12. (Udo Pacolt)

12. Dezember 2018 (Renate Wagner)

am 12.11. (Christoph Zimmermann)

am 11.12. (Johannes Marksteiner)

am 11.12. (Kurt Vlach)

am 11.12. (Johannes Marksteiner)

am 10.12, (Ingobert Waltenberger)

am 9.12. (Christoph Zimmermann)

Erste Premiere in Deutschland nach 30 Jahren

am 9.12. (Werner Häußner)

am 8.12. (Jochen Rüth/www.deropernfreund.de)

am 8.12. (Werner Häußner)

am 8.12. (Gisela Schmöger)

Ein Fest der Musik und der Farben

am 8.12. (Ursula Wiegand)

8. Dezember 2018 (Renate Wagner)

Die bösen Menschen vom Stromland

am 8.12. (Dominik Troger/ www.operinwien.at)

Mehr Beiträge>

Operette/Musical

Operettenerfolg in Berlin

am 13.12. (Udo Pacolt)

Spektakuläre Broadwayatmosphäre am Währinger Gürtel

am 13.12. (Manuela Miebach)

Mit Bryn Terfel, Angelika Kirchschlager

am 9.12. (Michael Hug)

Der Sound, ja der Sound, der ist gut!

am 9.12. (Meinhard Rüdenauer)

am 9.12. (Heinrich Schramm-Schiessl)

am 9.12. (Petra und Helmut Huber/ Linz)

Operette nach Gutsherrenart

am 9.12. (Manfred A.Schmid)

am 5.12. (Michael Hug)

Szenische deutsche Erstaufführung

am 3.12. (Werner Häußner)

am 25.11. (Petra und Helmut Huber/ Linz)

am 23.11. (Werner Häußner)

am 27.11. (Alice Matheson)

Vom Theater Erfurt übernommene Produktion

am 13.11. (Christoph Zimmermann)

Überall „Herzblut“: Hingabe und Enthusiasmus auf der Bühne und im Auditorium

am 9.11. (Tim Theo Tinn)

Born to be wild!

am 07.11. (Markus Lamers/ www.deroperfreund.de)

am 31.10. (Werner Häußner)

Uraufführung mit „VieVox“

am 25.10. (Karl Masek)

Mostviertler Operretten-Metropole bot Kabarett und Schlager

am 21.10. (Ingo Rickl)

am 10.10. (Ira Werbowsky)

Ein Stückchen Hollywood an der schönen Förde

am 09.10. (Marc Rohde)

Mehr Beiträge>

Ballett

Kulturgut aus dem Norden und dem Morgenland

am 14.12. (Meinhard Rüdenauer)

Mit einem Liebespaar der mittleren Reife

am 13.12. (Udo Klebes)

am 12.12. (Meinhard Rüdenauer)

Eine Wiederbegegnung nach fast einem Jahr

am 10.12. (Ulrike Klein/ www.dermerker.com)

10.12. (Ricardo Leitner)

Blätterregen im Hauptbahnhof

am 9.12. (Alexander Walther)

Gelöst und energievoll in alter Frische

am 6.12. (Udo Klebes)

ein starkes Stück, eine starke Aufführung

am 5.12. (Meinhard Rüdenauer)

Skurril erzählt, berührend getanzt

am 2.12. (Meinhard Rüdenauer)

Ricardo Leitner/ 24.11.2018

Memento quod est homo Eine neue Interpretation von Igor Strawinskys „Pulcinella“ und „Le Sacre du Printemps“

im November 2018 (Von Dr. Adelina Yefimenko)

Alternativbesetzung

am 13.11. (Meinhard Rüdenauer)

12.11. (Ricardo Leitner)

Eine beispielhafte Förderung

am 11.11. (Alexander Walther)

am 10.11. (Ulrike Klein/ www.dermerker.com)

am 10.11. (Werner Häußner)

Ein Hoch auf die schnittigen Amazonen!

am 10.11. (Meinhard Rüdenauer)

Ein Fest der Tanzfreude

am 10.11. (Udo Klebes)

Giselle als getanztes Innenleben einer Betrogenen

am 10.11. (Larissa Gawritschenko/ Thomas Janda)

Mit Polina Semionova

am 4.11. (Ursula Wiegand)

Mehr Beiträge>

Konzerte/Liederabende

am 13.12. (Ursula Wiegand)

Ein heimwehkranker Liebesgruß

am 13.12. (Alexander Walther)

am 12.12. (Gerhard Hoffmann)

am 11.12. (Ursula Wiegand)

am 10.12. (Alexander Walther)

am 9.12. (Ursula Wiegand)

Stimmungsvoller Advent

am 7.12. (Maria Kaufmann)

vom 5. - 7.12. (Ingrid Gerk)

am 7.12. (Gerhard Hoffmann)

am 7.12. (Dominik Hartig)

Großartig

am 5.12. (Ursula Wiegand)

Alle Jahre wieder

am 4.12. (Peter Dusek)

am 4.12. (Maria und Johann Jahnas)

am 2.12. (Marc Rohde)

Die reinste Wonne im Piere Boulez Saal

am 1.12. (Ursula Wiegand)

am 1.12. (Ingrid Gerk)

am 1.12. (Gerhard Hoffmann)

am 29.11. (Gerhard Hoffmann)

am 29.11. (Christian Schütte)

am 27.11. (Gerhard Hoffmann)

Mehr Beiträge>

Theater

Treppenaufgang ins Nichts

am14.12. (Alexander Walther)

13. Dezember 2018 (Renate Wagner)

11. Dezember 2018 (Renate Wagner)

4. Dezember 2018 (Renate Wagner)

am 1.12. (Ursula Wiegand)

1. Dezember 2018 (Renate Wagner)

Die Kraft des Ethos

am 1.12. (Alexander Walther)

am 30.11. (Alice Matheson)

30. November 2018 (Renate Wagner)

29. November 2018 (Renate Wagner)

am 29.11. Ursula Wiegand)

Streit über Neger

am 25.11. (Alexander Walther)

24. November 2018 (Renate Wagner)

Zwischen Tag und nacht

am 24.11. (Alexander Walther)

am 23.11. (Robert Quitta/Palermo)

23. November 2018 (Renate Wagner)

Drei Gattinen im Flieberwahn

am 23.11.(Alexander Walther)

am 22.11. (Peter Heuberger/ basel)

Lehrer in der Zwickmühle

am 18.11. (Alexander Walther)

16. November 2018 (Renate Wagner)

Mehr Beiträge>

Ausstellungen

bis 2.12. (Larissa Gawritschenko/ Thomas Janda)

bis 15.2.2019 (Dr. Egon Schlesinger/ Andrea Matzker

im November 2018 (Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)

Bis 10. Februar 2019 (Renate Wagner)

im November 2018 (Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)

Neueröffnung (Heiner Wesemann)

Bis 3. März 2019 (Heiner Wesemann)

im Oktober 2018 (Egon Schlesinger)

Bis Ende Februar 2019 (Dr. Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)

Bis 27. Jänner 2019 (Renate Wagner)

Bis 3. Februar 2019 (Heiner Wesemann)

Bis 28. April 2018 (Heiner Wesemann)

Bis 28. April 2019 (Renate Wagner)

Bis 17. Februar 2019 (Heiner Wesemann)

Bis 22. April 2019 (Renate Wagner)

Bis 27. Februar 2019 (Renate Wagner)

Bis 20. Jänner 2019 (Renate Wagner)

Bis 27. Jänner 2019 (Renate Wagner)

Bis 20. Jänner 2019 (Heiner Wesemann)

Bis 13. Jänner 2019 (Heiner Wesemann)

Mehr Beiträge>

Film/TV

Filmstart: 14. Dezember 2018

Filmstart: 13. Dezember 2018

Filmstart: 7. Dezember 2018

Filmstart: 7. Dezember 2018

Filmstart: 6. Dezember 2018

Filmstart: 7. Dezember 2018

Filmstart: 30. November 2018

Filmstart: 30. November 2018

Filmstart: 30. November 2018

Filmstart: 30. November 2018

Filmstart: 23. November 2018

Filmstart: 23. November 2018

Filmstart: 23. November 2018

Filmstart: 16. November 2018

Filmstart: 16. November 2018

Filmstart: 9. November 2018

Filmstart: 8. November 2018

Filmstart: 9. November 2018

Filmstart: 1. November 2018

Filmstart: 1. November 2018

Mehr Beiträge>

Buch

Renate Wagner (18. November 2018)

Renate Wagner (18. November 2018)

Renate Wagner (18. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (12. November 2018)

Renate Wagner (29. Oktober 2018)

Renate Wagner (27. Oktober 2018)

Renate Wagner (27. Oktober 2018)

Renate Wagner (17. September 2018)

Renate Wagner (17. September 2018)

Renate Wagner (12. September 2018)

Renate Wagner (12. September 2018)

Renate Wagner (12. September 2018)

Renate Wagner (25. August 2018)

Renate Wagner (26. August 2018)

Renate Wagner (22. August 2018)

Mehr Beiträge>

DVD

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Renate Wagner (27. Oktober 2018)

Dr. Ingobert Waltenberger

Renate Wagner (22. August 2018)

Renate Wagner (30. Juni 2018)

Erstmals als audiovisuelles Dokument verfügbar

Dr. Ingobert Waltenberger

Hommage zum 100. Geburtstag der einzigartigen dramatischen Sopranistin

Dr. Ingobert Waltenberger

Erste Neuinszenierung seit 1769!, live Oper Stuttgart Mai 2015; NAXOS

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Live Mitschnitt aus der Hamburger Staatsoper 2017

Dr. Ingobert Waltenberger

Renate Wagner (31. März 2018)

Renate Wagner (30. März 2018)

Renate Wagner (30. März 2018)

Renate Wagner (30. März 2018)

Renate Wagner (30. März 2018)

Dr. Ingobert Waltenberger

Live Mitschnitt aus der Chapelle Royale vom November 2015, Château de Versailles Spectacles, zum 300. Todestag des Sonnenkönigs

Dr. Ingobert Waltenberger

Renate Wagner (26. März 2018)

Renate Wagner 25. März 2018

Mehr Beiträge>

CD

Dr. Ingobert Waltenberger

Live Mitschnitt aus dem Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses Hannover vom Jänner 2018 - PENTATONE

Dr. Ingobert Waltenberger

Live Aufnahme aus der Houston Grand Opera Dezember 2017; PENTATONE American Operas

Ingobert Waltenberger

Live Mitschnitt der Schubertiade Schwarzenberg 26.8.2017

Dr. Ingobert Waltenberger

Kammerorchester Basel / Riccardo Minasi – SONY Classical

Karl Masek

Tierisch gute Lieder von Lalo, Ravel, Pulenc, Debussy, Fauré, Bizet, Ibert u.a., harmonia mundi

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Wienerisch-mediterraner Klangzauber in Harmonie und Orchestrierung

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Grandiose Ausgrabung aufregend musiziert

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Edition zum 95. Geburtstag des Dirigenten

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

von Fago, Terradellas, Sarro, Feo, Schiassi und Durante; ERATO

Dr. Ingobert Waltenberger

English Chamber Orchestra; PENTATONE

Dr. Ingobert Waltenberger

Dr. Ingobert Waltenberger

Mehr Beiträge>
Spenden

15. DEZEMBER 2018


Hänsel und Gretel an der Wiener Staatsoper: Monika Bohinec, Margaret Plummer und Mariam Battistelli. Bildrechte: Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn

Eine immer wieder sehr erfreuliche Inszenierung, die aus der Oper, die eigentlich außer dem Uraufführungstermin mit Weihnachten nichts zu tun hat, doch „Weihnachtsstimmung“ zaubert. Hier macht die bebilderte Ouvertüre sogar zweifach Sinn. Zum einen wird der Weihnachtsabend einer englischen Bürgerfamilie gezeigt, zum anderen sind die kleineren Kinder im Publikum sehr abgelenkt und stören nicht…

Zum Bericht von Elena Habermann

Opernkritik: Saftiger Hexenschmaus
„Hänsel und Gretel“, knapp vor Weihnachten zurück an der Wiener Staatsoper.
Wiener Zeitung
„Hänsel und Gretel“ knusprig an der Wiener Staatsoper
Engelbert Humperdincks Oper in der Regie von Adrian Noble
Der Standard

Die Zauberflöte an der Wiener Staatsoper – Verleihung des Berufstitels Kammersänger an René Pape

 Ab Samstag, 15. Dezember 2018 steht Mozarts Die Zauberflöte wieder auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper: Erstmals singen im Haus am Ring Benjamin Bernheim den Tamino und Clemens Unterreiner (15., 18., 22. Dezember) bzw. Rafael Fingerlos (26., 28., 30. Dezember) den Papageno. Valentina Naforniţă ist als Pamina zu erleben, Hila Fahima als Königin der Nacht, René Pape als Sarastro, Ileana Tonca als Papagena und KS Benedikt Kobel als Monostatos. Weitere Staatsopern-Rollendebüts geben Fiona Jopson als 1. Dame, Lukhanyo Moyake als 1. Geharnischter und Ayk Martirossian als 2. Geharnischter. Es dirigiert: Adam Fischer.

Reprisen: 18., 22., 26., 28. und 30. Dezember
Die Vorstellungen am 28 und 30. Dezember werden live auf den Herbert von Karajan-Platz übertragen.

Bildergebnis für rene pape wiener staatsoper
René Pape wird Österreichischer Kammersänger. Foto: Aus der Website der Wiener Staatsoper.

Im Anschluss an die Vorstellung am Dienstag, 18. Dezember 2018 wird René Pape auf offener Bühne der österreichische Berufstitel Kammersänger verliehen. Der deutsche Bass ist dem Haus am Ring seit vielen Jahren verbunden und verkörperte hier seit seinem Debüt 1991 als Sprecher in Die Zauberflöte insgesamt 10 Partien in 56 Vorstellungen: Neben dem Sprecher gestaltete er Don Fernando (Fidelio), Sarastro (Die Zauberflöte), Hunding (Die Walküre), Filippo II. (Don Carlo), König Heinrich (Lohengrin), Leporello (Don Giovanni), Boris Godunow, Gurnemanz (Parsifal) und zuletzt Orest (Elektra). Im April 2019 wird er hier erneut als Gurnemanz zu erleben sein.

Sonntag Matinee der Mitglieder der Wiener Opernschule


Bildrechte: Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn

Die Mitglieder der Opernschule der Wiener Staatsoper stehen am Sonntag, 16. Dezember 2018 im Mittelpunkt einer Matinee im Großen Haus (11.00 Uhr): Die jungen Sängerinnen und Sänger zeigen ihr umfangreiches Können mit einer Chorbearbeitung der Schumann’schen „Kinderszenen“ und laden im zweiten Teil der Veranstaltung das Publikum ein, gemeinsam in einem „Advents-Singalong“ Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Es spielt das Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, es dirigiert Opernschulleiter Johannes Mertl.

Restkarten à EUR 13,- bzw. EUR 9,- sind an den Bundestheaterkassen sowie online erhältlich: www.wiener-staatsoper.at

Das Programm entnehmen Sie unseren heutigen Infos des Tages

BÜHNE BADEN bei Wien: HEUTE PREMIERE „DER ZIGEUNERBARON“

© Lukas Beck | Sebastian Reinthaller, Regina Riel
Sebastian Reinthaller, Regina Riel. Foto: Bühne Baden/ Christian Husar

Graf Peter Homonay, Obergespan … Thomas Weinhappel,
Conte Carnero, königlicher Kommissär Thomas Zisterer,
Sándor Barinkay Sebastian Reinthaller,
Kálmán Zsupán, ein Schweinezüchter Sébastien Soulès,
Arsena, seine Tochter Alice Waginger,
Mirabella, deren Erzieherin Regina Schörg,
Ottokar, ihr Sohn Mahdi Niakan,
Czipra, Zigeunerin Bea Robein,
Saffi, Zigeunermädchen Regina Riel


Thomas Weinhappel (Graf Homonay) war auch schon Gast in unserer Online-Galerie. Bildrechte: Bühne Baden/ Christian Husar

 

Wuppertal : Verdi, LUISA MILLER- 2. Vorstellung der Neuproduktion am 14.12.2018

https://www.wuppertaler-buehnen.de/uploads/media/200_Matula_Tews__c_Jens_Grossmann.JPG
Izabela Matula. Bildrechte: Wuppertaler Bühnen/ Jens Grossmann

Das in der letzten Dekade kulturpolitisch so gebeutelte Wuppertaler Opernhaus zeigt sich bei der Neuproduktion von Verdi‘s Luisa Miller in hervorragend erstarkter Verfassung.

BARBORA HORÁKOVÁ JOLY bringt eine kluge, spannende Geschichte auf die Bühne. Schwarze Tinte wird zur Waffe und besudelt im Verlauf des Abends die weißen Wände und unschuldigen Menschen. Der Intrigant Wurm, von Schiller einst subtil, leise gezeichnet, ist hier ein rabenschwarzer, meist grober Brunnenvergifter, Graf Walter ein eiskalter Schurkenkönig…

Zum Bericht von Christian Konz

Operetten-Erfolg in Berlin: „DIE PERLEN DER CLEOPATRA“ von Oscar Straus (Vorstellung: 13. 12. 2018)

Die an der Komischen Oper Berlin im Dezember 2016 der Vergessenheit entrissene Operette „Die Perlen der Cleopatra“ von Oscar Straus war ein so großer Publikumserfolg, dass sie kürzlich wieder ins Programm genommen wurde. Uraufgeführt wurde die Operette, deren Libretto Julius Brammer und Alfred Grünwald verfassten, im November 1923 im Theater an der Wien (mit Fritzi Massary, Richard Tauber und Massarys Ehemann Max Pallenberg) und kam schon vier Monate später in Berlin auf die Bühne, als Ägypten in aller Munde war. Damals wurde das Grab des legendären Tutanchamun entdeckt und die berühmte Büste der Nofretete erstmals öffentlich ausgestellt. Auch in der Berliner Aufführung brillierten  Fritzi Massary und Richard Tauber als Cleopatra und Silvius, während die Rolle des Marcus Antonius der junge Hans Albers verkörperte…

Zum Bericht von Udo Pacolt

Oper „Barkouf“ in Straßburg : Da ist ein Hund an der Macht
Frankfurter Allgemeine

München Gärtnerplatztheater: Wilfried Hiller über „Momo“
Im Gärtnerplatztheater wird am Sonntag Wilfried Hillers Familienoper „Momo“ nach dem Roman von Michael Ende uraufgeführt
Münchner Abendzeitung
Keiner will mehr spielen
Der Librettist Wolfgang Adenberg, der Komponist Wilfried Hiller und die Regisseurin Nicole Claudia Weber haben aus dem Kinderbuchklassiker „Momo“ ein zeitgemäßes Musiktheaterstück gemacht. Am Gärtnerplatz wird es uraufgeführt
Sueddeutsche Zeitung/de.

Kassel: Schmetterling im Geisterhaus
Puccinis „Madama Butterfly“ ist in Kassel ein etwas kryptischer Opernabend.
Frankfurter Allgemeine

Stuttgarter Ballett: ROMEO UND JULIA


Im Liebesglück:  Miriam Kacerova (Julia) und David Moore (Romeo). Copyright: Stuttgarter Ballett

Zum Ballettbericht von Udo Klebes

St. Galler Festspiele:  Vorverkauf beginnt am Montag

Wir möchten Sie darauf  hinweisen, dass am Montag, 17. Dezember 2018, der Vorverkauf für die 14. St.Galler Festspiele beginnt. Sie dauern vom 28. Juni bis 12. Juli 2019. Als Freilichtoper auf dem Klosterhof steht Giuseppe Verdis Il trovatore auf dem Programm, in der Kathedrale erlebt Yuki Moris Tanzstück Desiderium seine Uraufführung.

HEUTE EINKAUFS-SAMSTAG IN WIEN: Zum Ausklang Sequidilla/Latino-Klänge im Kunstraum der Ringstrassen-Galerie

Besuchen Sie die Ausstellung Takis Moraitis in unserer Online-Galerie


Foto: Esther Hatzi

Auch Sonntag ist die Galerie geöffnet! (1120, Zeleborgasse 20/Eck Vivenotgasse

Europäische Union: Keine Einigung zum Urheberrecht
Reform unter österreichischer Ratspräsidentschaft gescheitert. Blümel: „Spielt den großen, multi-nationalen Online-Giganten in die Hände.“
Kurier

Das sind auch Dinge, mit denen wir uns herumschlagen müssen. Die Zukunft unserer Presseschau ist unsicher, künftig könnten normale Verlinkungen zu Zeitungsartikel kostenpflichtig sein. Es ist, wie immer (gerade in der EU): Die Großen will man treffen – die sind aber zu clever dafür. Deshalb drischt man auf uns Kleine umso fester drauf!

Ich habe es aufgegegeben, mich darüber zu ärgern!

Einen schönen Samstag wünsche ich Ihnen.

A.C.

Das Merker Heft DEZEMBER 2018 wird zur Monatsmitte an die Abonnenten verschickt. Werden auch Sie Abonnent und damit Mitglied des Merker- Vereins.
Mehr Informationen

Abobestellungen bitte unter info@der-neue-merker.at und Bestellen

 

ONLINE-MERKER: Für den Fall, dass Sie die Arbeit des „Online-Merker“ unterstützen wollen, geben wir unsere Kontonummer bekannt:
IBAN: AT911200010004113808
BIC: BKAUATWW

Wir danken für jede Unterstützung, die es uns ermöglicht, diese Webseite immer auf dem neuesten Stand zu halten!

 

 

 

 

 

richard wagner „Leben mit Richard Wagners Musik“
Die Website von Dr. Klaus Billand:
www.klaus-billand.com
WIEN: KLAVIERLEHRERIN ERTEILT UNTERRICHT UND KORREPETIERT
Klavierlehrerin erteilt Unterricht (auch für Kinder), begleitet SängerInnen bei Konzerten und korrepetiert – zu günstigen Bedingungen.
Kontakt-Telefon: 0688 96 26 374
Zur Website der Sopranistin Anna Ryan: 
www.ryananna.com
FOTOS ANNA RYAN
Die ÄRA KARAJAN wurde von Hedda Hoyer digitalisiert. Auch nach dem Karajan-Jahr 2008 lassen wir den Link zu dieser interessanten Website bestehen:
Zum „HUNDERTER“ von Herbert von Karajan habe ich den Großteil der MERKER, die seine Ära behandeln, digitalisiert. Ein Jahr später folgten die restlichen zwei Saisonen, und zu seinem HUNDERTZWEITEN GEBURTSTAG findet Ihr nun auch die Zusammenfassung (Zahlen, Daten, Fakten) ausgehend von der Seiten „INHALT“wiederum unter http://members.chello.at/hedda.hoyer/index.htm. Es gibt viel Interessantes zu finden.
NUN AUCH DIE BEIDEN RESTLICHEN SAISONEN DIGITALISIERT:
Optimal ist die Website über den Internet-Explorer anzuschauen. Hedda Hoyer hedda.hoyer@chello.at http://members.chello.at/hedda.hoyer/index.htm

 

 

 

 

 

Bildergebnis für facebook

Online-Merker FACEBOOK

www.operinwien.at
Bildergebnis für www.operinwien.at
www.operinwien.at

 

kino oper

  Lugner DI 12.Juni 2018 / 20.15 Uhr – ROH – Schwanensee – UCI DI 19. Juni 2018 / 19:15 Uhr – Paris – Don Pasquale, Donizetti, Lugner

DIE MET IM KINO/ Saison 2018/2019: 6.10. AIDA (Luisotti; Netrebko, Rachvelishvili; Antonenko), 2.10. SAMSON ET DALILA (Elder; Garanca, Alagna), 27.10. LA FANCIULLA DEL WEST (Armiliato; Westbroek, Kaufmann, Lucic), 10.11. MARNIE (Spano; Leonard, Davies, Maltman), 15.12. LA TRAVIATA (Nezet-Seguin; Damrau; Florez, Kelsey), 12.1.2019: ADRIANA LECOUVREUR (Noseda; Netrebko, Rachvelishvili; Beczala), 2.2. CARMEN (Langgree; Margaine, Kurzak; Alagna), 2.3. LA FILLE DU REGIMENT (Mazzola; Yende, Blythe; Camarena), 30.3. DIE WALKÜRE (Jordan; Goerke, Westbrooek; Groissböck), 17.5. DIALOGUES DES CARMÉLITES (Nezet-Seguin; Pieczonka, Mattila, Leonard).

 

EKATERINBURG IST EINE REISE WERT!
Stadtführungen und Ausflüge in deutscher und englischer Sprache zu den wohl günstigsten Konditionen! Kontaktadresse in Deutschland.

www.marcrohde.de

Internetportal SZENIK (deutsch und französisch) www.szenik.eu

 

FOTOS BARBARA ZEININGER:

Album Musiktheater 1
Album Musiktheater 2        
Album Musiktheater 3
Album Musiktheater 4
Album Musiktheater 5
Album Musiktheater 6
Album Musiktheater 7
Album Musiktheater 8
Album Musiktheater 9
Album Musiktheater 10
Album Musiktheater 11
Album Musiktheater12
Album Musiktheater 14
Album Musiktheater 15

Album Sprechtheater 1
Album Sprechtheater 2
Album Sprechtheater 3
Album Sprechtheater 4
Album Sprechtheater 5
Album Sprechtheater 6
Album Sprechtheater 7
Album Sprechtheater 8
Album Sprechtheater 9
Album Sprechtheater 10
Album Sprechtheater 11
Album Sprechtheater 12
Album Sprechtheater 13
Album Sprechtheater 14

Album Sprechtheater 15
Album Sprechtheater 16
Album Sprechtheater 17
Album Sprechtheater 18
Album Sprechtheater 19
Album Sprechtheater 20
Album Sprechtheater 21
Album Sprechtheater 22
Album Sprechtheater 23
Album Sprechtheater 24
Album Sprechtheater 25
Album Sprechtheater 26
Album Sprechtheater 27
Album Sprechtheater 28
Album Sprechtheater29
Album Sprechtheater30
Album Sprechtheater 31
Album Sprechtheater32
Album Sprechtheater 33
Album Sprechtheater 34
Album Sprechtheater 35
Album Sprechtheater 36
Album Sprechtheater 37
Album Sprechtheater 38
Album Sprechtheater 39
Album Sprechtheater 40

FOTOS ONLINE MERKER GALERIE

 Album Online Merker 1
Album Online Merker 2
Album Online Merker 3
Album Online Merker 4
Album Online Merker 5
Album Online Merker 6
Album Online Merker 7
Album Online Merker 8
Album Online Merker 9
Album Online Merker 10
Album Online Merker11
Album Online Merker 12
Album Online Merker 13
Album Online Merker 14
Album Online Merker 15
Album Online Merker 16

 
der-merker
klassik-begeistert
opernfreund

 

 

Diese Seite drucken