Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Ausstellungen

ZÜRICH/ Landesmuseum: FARBEN IM LICHT – Glasmalerei vom 13. bis 21. Jahrhundert. Pralle Farben

AUSSTELLUNG: Farben im Licht • Glasmalerei vom 13. bis 21. Jahrhundert, Landesmuseum Zürich, 16.07.2021 – 03.04.2022 Pralle Farben Mit einer fulminanten Schau zum Thema Glasmalerei beginnt die Reihe der Ausstellungen der Amtszeit von Denise Tonella, die am 01.04.2021 die Leitung des Schweizerischen Nationalmuseums (Landesmuseum Zürich, Château de Prangins, Forum Schweizer Geschichte Schwyz und Sammlungszentrum Affoltern […]

Weiterlesen>

WIEN / Albertina: FRANZ HUBMANN – KÜNSTLERPORTRÄTS

WIEN / Albertina: FRANZ HUBMANN: KÜNSTLERPORTRÄTS DIE SCHENKUNG HELMUT KLEWAN Vom 2. Juli 2021 bis zum 10. Oktober 2021 Mit Fotos von Künstlern erzählen… Österreich hatte in der Nachkriegszeit eine stattliche Anzahl herausragender, international bewunderter Fotografen aufzuweisen. Erich Lessing etwa, der das Staatsvertragsfoto vom Belvedere-Balkon machte. Ernst Haas, von dem das ergreifendste Foto zum Thema der […]

Bis 10. Oktober 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Leopold Museum: JOSEF PILLHOFER

WIEN / Leopold Museum: JOSEF PILLHOFER IM DIALOG MIT CÉZANNE, GIACOMETTI, PICASSO, RODIN … Vom 18. Juni 2021 bis zum 10. Oktober 2021               Eine große Skulpturen-Schau Bildhauer haben es schwerer als Maler. Ob sie mit Stein, Holz oder Metall arbeiten, ihr Material ist sperriger, erfordert mehr Zeit, Aufwand, […]

Bis 10. Oktober 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

HAGEN/ Osthaus-Museum: The Second Best – Julian Schnabel und Jiri Georg Dokoupil in Hagen

The Second Best – Julian Schnabel und Jiri Georg Dokoupil in Hagen Julian Schnabel (* 26. Oktober 1951 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Maler und Filmregisseur. Der Sohn jüdischer Eltern – sein Vater war ein erfolgreicher Geschäftsmann – wuchs in Brooklyn auf. 1965 übersiedelte seine Familie, der auch noch zwei ältere […]

Bis 15.8. (Andrea Matzker, Dr. Egon Schlesinger)Weiterlesen>

WIEN / Oberes Belvedere: LOVIS CORINTH

WIEN / Oberes Belvedere: LOVIS CORINTH Das Leben, ein Fest! Vom 18. Juni 2021 bis zum 3. Oktober 2021 Im Rausch der Farben und Formen Alle Fotos: © Belvedere, Wien, Johannes Stoll  Seine Bilder kommen kraftvoll, herausfordernd, „expressiv“ auf den Betrachter zu, ohne dass man ihn einen „Expressionisten“ nennen könnte: Lovis Corinth ((1858 – 1925)). […]

Bis 3. Oktober 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

ZÜRICH/ Landesmuseum: AUSSTELLUNG „FRAUEN.RECHTE“ – Von der Aufklärung bis in die Gegenwart

AUSSTELLUNG: Frauen.Rechte | Von der Aufklärung bis in die Gegenwart, Landesmuseum Zürich, 05.03.2021 – 18.07.2021  Gleichberechtigung ist Menschenrecht Vor 50 Jahren, am 7. Februar 1971 hat das Schweizer Stimmvolk das Frauenstimm- und -wahlrecht angenommen. Diesem Jubiläum gedenkt das Landesmuseum Zürich als Abteilung des Schweizerischen Nationalmuseum mit einer entsprechenden Schau. Sonnenbrosche als Symbol für den Kampf […]

bis 18.7.2021 (Jan Krobot/ Zürich)Weiterlesen>

WIEN / Kunsthistorisches Museum: HÖHERE MÄCHTE

Alle Fotos: KHM WIEN / Kunsthistorisches Museum: HÖHERE MÄCHTE Vom 18. Mai 2021 bis zum 15. August 2021 Drittabschlagen der Häuser Dass Not erfinderisch macht, ist nicht nur ein Sprichwort, sondern eine Notwendigkeit und folglich auch eine Realität. Die Museen haben in der Pandemie einiges an Kreativität erzeugt, die abseits vom Mainstream üblicher Überlegungen angesiedelt […]

Bis zum 15. August 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Belvedere: BESSERE ZEITEN? WALDMÜLLER UND DAS WIENER BIEDERMEIER

Alle Fotos: Belvedere WIEN / Oberes Belvedere: BESSERE ZEITEN? WALDMÜLLER UND DAS WIENER BIEDERMEIER Vom 12.. Mai 2021 bis zum 27. Februar 2022 Genaues Hinsehen erbeten „Biedermeier“ ist der zwiespältig rezipierte Begriff für die Epoche zwischen dem Wiener Kongress 1814/15 und der Revolution von 1848. Fraglos konstatiert man die Hochblüte der Künste in einer Zeit […]

Bis 27. Februar 2022 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / ALBERTINA modern: WONDERLAND

WIEN / ALBERTINA modern: WONDERLAND Vom 7. Mai 2021 bis zum 19. September 2021 In der Kunst ist nichts unmöglich Eigentlich geht der Hausherr unter seinen Schätzen spazieren – er hat’s ja, 65.000 Werke der Moderne, mit einiger Sicherheit kann er zu seinen Lebzeiten nicht alle zeigen. Er hat nun die von ihm geschaffene ALBERTINA […]

Bis 19. September 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Nationalbibliothek: DIE DONAU

WIEN / Prunksaal der Nationalbibliothek: DIE DONAU Eine Reise in die Vergangenheit Vom 4. Mai 2021 bis zum 7. November 2021 Das Wunder einer „Fluß-Karte“… Die Donau ist nicht blau, wenngleich der berühmte „Donauwalzer“ diese Behauptung in die ganze Welt trägt, das Donauweibchen ist auch nicht mit der Lorley zu vergleichen, aber eine geliebte Sagenfigur, […]

Bis 7. November 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken