Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Ausstellungen

WIEN/Votivkirche DIE GROSSEN MEISTER mit Michelangelos David

Renaissance im gotischen Rahmen

MICHELANGELOS DAVID ZU BESUCH IN WIEN Eine Renaissance-Ikone im gotischen Rahmen der Votivkirche Die Ausstellung läuft bis 2.Dezember Schon zum zweiten Mal lädt Prof. Hans Waba in die Wiener Votivkirche ein, eine Schau von Nachbildungen in Originalgröße der wohl berühmtesten Ikonen der Italienischen Renaissance zu besuchen. Waren es im Vorjahr Michelangelos Decken- und Wandfresken aus […]

bis 2.Dezember 2018 (PSkorepa)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: CLAUDE MONET

WIEN / Albertina / Propter Homines Halle: CLAUDE MONET Die Welt im Fluss Vom 21. September 2018 bis zum 6. Jänner 2019 Von der Impression zur Abstraktion Die Albertina ist blau geworden: Auf blauen Läufern führt der Weg in den ersten Stock, in die Propter Homines Halle, zur ersten umfassenden Claude Monet-Ausstellung, die es seit […]

Bis zum 6. Jänner 2019 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Palais Niederösterreich: 1848

WIEN / Palais Niederösterreich: 1848 – DIE VERGESSENE REVOLUTION Vom 4. September 2018 bis zum 31. Oktober 2018 Zwischen Information und Installation Heute „Palais Niederösterreich“ genannt, hat der Riesenbau an der Herrengasse, der einen ganz Block zwischen vier Straßen in der Innenstadt umfasst, eine vielfältige Geschichte. Aber es war dieses damalige Landhaus der Niederösterreichischen Stände, […]

Bis 31. Oktober 2018 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Leopold Museum: MORIZ NÄHR

WIEN / Leopold Museum: MORIZ NÄHR FOTOGRAF DER WIENER MODERNE Vom 24. August 2018 bis zum 29. Oktober 2018 Eine Schatzkammer Das zweite Untergeschoß des Leopold Museums ist derzeit ganz auf Fotografie eingestellt. Neben der opulenten Schau zu Madame d’Ora hat man nun ein Zimmer für Moriz Nähr (1859 – 1945) eingerichtet. Nur ein großer […]

Bis 29. Oktober 2018 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

BERLIN/Wannsee/Liebermann-Villa: MAX LIEBERMANN UND PAUL KLEE – Bilder von Gärten

Die Liebermann-Villa. Copyright: Thomas Janda Die Ausstellung „Max Liebermann und Paul Klee – Bilder von Gärten “Eines hatten Max Liebermann und Paul Klee gemeinsam: beide waren von Goethes Naturbetrachtungen inspiriert. Doch dann, das zeigt die Ausstellung sehr gut, gehen die künstlerischen Wege weit auseinander. Trotzdem wird diese Ausstellung für den Betrachter schnell zu einem inspirierenden […]

bis 17.9. (Thomas Janda)Weiterlesen>

WIEN/ Galerie des Online-Merker „Strichelei“: ERWEITERTUNG DER AUSSTELLUNG „WAGNER-POSTER“ (Sammlung Klaus Billand)

Zu sehen bis Ende Oktober

WIEN/ Galerie des „Online-Merker“ („Strichelei“): WAGNER-POSTER (Sammlung Klaus Billand). Erweiterung der Ausstellung (zu sehen bis Ende Oktober) Wagner Plakate hier in der Merker Online Galerie zu präsentieren bedeutet also dezidiert, einen Teil des Wagnerschen Werkes zu verwirklichen, welcher in dieser Form für uns Zuschauer vermutlich seltener erfahrbar ist, als die zahlreichen Aufführungen der Ring-Tetralogie, welche […]

A.C.Weiterlesen>

WIEN / Leopold Museum: MACHEN SIE MICH SCHÖN, MADAME D’ORA!

WIEN / Leopold Museum: MACHEN SIE MICH SCHÖN, MADAME D’ORA! Vom 13. Juli 2018 bis zum 29. Oktober 2018 Machen Sie mich interessant, Madame! Das Einzige, was an der besonders vorzüglichen Ausstellung „Machen Sie mich schön, Madame d’Ora!“ im Leopold Museum nicht gänzlich passt, ist der Titel. Dora Kallmus machte die Menschen, die sie fotografierte, […]

Bis 29. Oktober 2018 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

DÜSSELDORF/ MUSEUM KUNSTPALAST: GIOVANNI BATTISTA BEINASCHI (1936 – 1688)

DÜSSELDORF/ MUSEUM KUNSTPALAST: Giovanni Battista Beinaschi (1636 – 1688) Das Auge reist immer mit. Foto: Andrea Matzker Bis zum 7. Oktober 2018 zeigt das Museum Kunstpalast den Großteil eines Schatzes von Zeichnungen aus der historischen Sammlung der Kunstakademie Düsseldorf, der in seinem Archiv lagert. 70 dieser 250 Blätter des im Piemont geborenen Malers werden ausgestellt. […]

bis 7.10.2018 (Egon Schlesinger & Andrea Matzker)Weiterlesen>

WIEN / Belvedere: DER CANALETTOBLICK

WIEN / Oberes Belvedere: DER CANALETTOBLICK Vom 29. Juni 2018 bis zum 14. Oktober 2018 Das gefährdete Ideal Als Max Reinhardt 1924 die Josefstadt zum schönsten, „wienerischsten“ Theater der Stadt umbauen ließ, wählte er für den Eisernen Vorhang den „Canalettoblick“ – jenes legendäre Gemälde von Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, das dieser unter dem Titel „Wien vom […]

Bis 14. Oktober 2018 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: MEISTERWERKE DER ARCHITEKTURZEICHNUNG 2

WIEN / Albertina / Tietze Galleries für Prints and Drawings: MEISTERWERKE DER ARCHITEKTURZEICHNUNG 2 Vom 22. Juni 2018 bis zum 23. September 2018 Gedacht, gezeichnet, geträumt Die Albertina besitzt eine außergewöhnlich große Sammlung von Architekturzeichnungen, nämlich an die 40.000 Stück aus mehreren Jahrhunderten. Um allein einen thematischen Querschnitt durch die Besitztümer zu geben, waren zwei […]

Bis 23. September 2018 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken