Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD / Vinyl-LPs

CD EDVARD GRIEG Lieder – LISE DAVIDSEN, LEIF OVE ANDSNES; DECCA

CD EDVARD GRIEG Lieder – LISE DAVIDSEN, LEIF OVE ANDSNES; DECCA   Edvard Grieg schrieb alle seine Lieder für seine Frau Nina, die er auch als die einzige wahre Interpretin akzeptierte. Nina Grieg soll alles andere denn eine virtuose Konzertsängerin gewesen sein, ihre Stärke lag im dramatisch-Rezitativischen. Sie schuf ihren eigenen Stil, eng an einem […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD JOSEPH HAYDN „Die letzten drei Streichquartette“ – Pražák Quartet; Praga Digitals

CD JOSEPH HAYDN „Die letzten drei Streichquartette“ – Pražák Quartet; Praga Digitals Das legendäre tschechische Pražák Quartet in beinahe komplett neuer Zusammensetzung legt sein Tonträger-Debüt mit den letzten Streichquartetten von Joseph Haydn vor. Nur Urgestein Bratschist und Gründungsmitglied Josef Klusoň – er wird 2022 sein 50-jähriges Jubiläum mit Pražák begehen können – ist noch immer mit von […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD FREDERIC CHOPIN – Debütalbum des kanadischen Pianisten BRUCE LIU, Gewinner des 18. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerbs Warschau 2021; Deutsche Grammophon

CD FREDERIC CHOPIN – Debütalbum des kanadischen Pianisten BRUCE LIU, Gewinner des 18. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerbs Warschau 2021; Deutsche Grammophon   Der 24-jährige Bruce Liu gewann dieses Jahr den alle fünf Jahre stattfindenden Chopin-Wettbewerb, eine Art olympischer Disziplin für die besten aller besten Tastenvirtuosen. Nach dem Sieg des Koreaners Seong-Jin Cho 2015 musste die für 2020 […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD „SPRING NIGHT“ – Lena Belkina und Natalia Sidorenko mit Liedern von Tchaikovsky and Rachmaninov solo musica

CD „SPRING NIGHT“ – Lena Belkina und Natalia Sidorenko mit Liedern von Tchaikovsky and Rachmaninov solo musica Die ukrainische Mezzosopranistin Lena Belkina und die russische Pianistin Natalia Sidorenko widmen sich auf ihrer neuen CD „Spring Night“ den emotional reichhaltigen Liedkompositionen von Peter Tschaikovsky und Sergej Rachmaninow. Liegt es in der spezifischen Mentalität, dass der Terminus […]

Stefan PieperWeiterlesen>

CD ONDREJ ADAMEK „Follow me“, „Where are you?“ – Uraufführungen -. Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Magdalena Kožená Mezzosopran, Isabelle Faust Violine; BR Klassik

CD ONDREJ ADAMEK „Follow me“, „Where are you?“ – Uraufführungen -. Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Magdalena Kožená Mezzosopran, Isabelle Faust Violine; BR Klassik Wo ist Gott? Elf Orchesterlieder markieren die Wege seiner Suche Veröffentlichung 21.2.2022 Der tschechische Komponist und Dirigent Ondřej Adámek schreibt für Orchester, – Vokal- und Instrumentalmusik als auch elektroakustische Werke. Eine besondere Nähe verbindet ihn mit […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD „RAMEAU TRIOMPHANT“ – MATHIAS VIDAL mit Ausschnitten aus Les Fêtes de Polymnie, Dardanus, Zoroastre, Les Paladins, Les Indes Galantes, Platée, Naïs, Le Temple de la Gloire, Pigmalion, Castor et Pollux und Les Boréades; Chateau de Versailles Spectacles 

CD „RAMEAU TRIOMPHANT“ – MATHIAS VIDAL mit Ausschnitten aus Les Fêtes de Polymnie, Dardanus, Zoroastre, Les Paladins, Les Indes Galantes, Platée, Naïs, Le Temple de la Gloire, Pigmalion, Castor et Pollux und Les Boréades; Chateau de Versailles Spectacles    250 Jahre Opéra Royal 1770 bis 2020 – überzeugende Plädoyers für die kunstvolle Musik des 17. […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD CHRISTIAN FINK „LIEDER und KLAVIERWERKE“; Hänssler  Classic

CD CHRISTIAN FINK „LIEDER und KLAVIERWERKE“; Hänssler  Classic   „Die Nachtigall mit dem Finken“ – Von biographischer Unsichtbarkeit und wundersam romantischen Liedern   Unscheinbar bis zur Unsichtbarkeit. So war er, unser hier zumindest musikalisch zu entdeckender Christian Fink, Organist, Chorleiter und Komponist. Jedenfalls nach den Maßstäben, die historisch einigermaßen aufsehenerregende Ereignisse als Träger von Überlieferung […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD „CONCERTI ALL’ARRABBIATA“: Das FREIBURGER BAROCKORCHESTER unter GOTTFRIED von der GOLTZ. Aparte

Konzerte und eine Sinfonia von TELEMANN, PLATTI, VIVALDI und GEMINIANI

CD „CONCERTI ALL’ARRABBIATA“: Das FREIBURGER BAROCKORCHESTER unter GOTTFRIED von der GOLTZ spielt ; Aparte    Öl, Knoblauch, Tomaten und Chili sind  die klassischen Ingredienzien, mit denen Gerichte wie Spaghetti all’arrabbiata oder Penne all’arrabbiata zubereitet werden. Geriebener Pecorino drüber rund fertig ist die mehr oder weniger scharfe Angelegenheit. Aber auch eine durchaus empfehlenswerte Fernsehserie vom Mai […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

Neue CD mit Nadege Rochat bei Ars Produktion erschienen

Neue CD mit Nadege Rochat bei Ars Produktion erschienen Suggestive Verbundenheit  Die französisch-schweizerische Cellistin Nadege Rochat verbindet Antonin Dvoraks Violoncellokonzert in h-Moll mit Andre Caplets „Epiphanie“ („d’apres une legende ethopienne“) in einer außergewöhnlichen Weise. Werke, die trotz ihrer hohen kompositorischen Qualität wenig Beachtung finden würden, würden sie faszinieren, betont Nadege Rochat. „Mit dieser Aufnahme möchte […]

Alexander WaltherWeiterlesen>

CD SOFIA GUBAIDULINA – Dialog: Ich und Du, The Wrath of God, The Light of the End, VADIM REPIM, GEWANDHAUSORCHESTER LEIPZIG unter ANDRIS NELSONS; Deutsche Grammophon  

CD SOFIA GUBAIDULINA – Dialog: Ich und Du, The Wrath of God, The Light of the End, VADIM REPIM, GEWANDHAUSORCHESTER LEIPZIG unter ANDRIS NELSONS; Deutsche Grammophon   Musikalisches Porträt mit Weltersteinspielungen zum 90. Geburtstag der Grande Dame der Neuen Musik   Sofia Gubaidulina lebt in der Nähe von Hamburg. Die in der Tatarischen Republik geborene Musikerin […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

 

Diese Seite drucken