Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD / Vinyl-LPs

CD „The High Horse“ – Best of Worst Vol. 1 – Klassische Musik und Diskokugelkitsch vom Feinsten

Die aufregend schrägste CD für Ihre Silvesternacht oder nostalgische Electropopabende

CD „The High Horse“ – Best of Worst Vol. 1 – Klassische Musik und Diskokugelkitsch vom Feinsten Die aufregend schrägste CD für Ihre Silvesternacht oder nostalgische Electropopabende „Es ist so befreiend, Corona mit Richard Wagner zu paaren oder zu schauen, was passiert, wenn Henry Purcell mit David Hasselhoff zusammen ins Bett steigt.“ Simon Bucher Die […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

SA-CD GEORG FRIEDRICH HÄNDEL: MESSIAH – JORDI SAVALL – Live Aufnahme aus der Chapelle Royale du Château Versailles

SA-CD GEORG FRIEDRICH HÄNDEL: MESSIAH – JORDI SAVALL – Live Aufnahme aus der Chapelle Royale du Château Versailles vom Dezember 2017, ALIA VOX Kein Wunder, dass Händels Oratorium „ Der Messias“ über weite Strecken so unglaublich freud- und lichtvoll ist. Seiner Entstehung 1741 in einer unglaublich kurzen Zeitspanne von nur 3 Wochen gingen biographisch schwierige […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

5 CDs & Blu-ray Audio: BEETHOVEN Symphonien – Gesamtaufnahme mit den WIENER PHILHARMONIKERN unter ANDRIS NELSONS; Deutsche Grammophon

5 CDs & Blu-ray Audio: BEETHOVEN Symphonien – Gesamtaufnahme mit den WIENER PHILHARMONIKERN unter ANDRIS NELSONS; Deutsche Grammophon   Beethoven mit 10.000 PS: Herrlich aus jeder Zeit gefallen; opulentester philharmonischer Sound   Für alle, die nicht schon beim Erwähnen der Worte Rindsbraten, Gänsekeule oder Blutwurst mit Kartoffeln (Beethovens Lieblingsgericht) Psychopharmaka brauchen, gibt es jetzt eine […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD BEATRICE RANA: STRAVINSKY und RAVEL – Warner Classics

CD BEATRICE RANA: STRAVINSKY und RAVEL – Warner Classics Kein Wunder, dass diese CD von den wissenden französischen Kollegen des „Diapason d’or“ mit dieser ihrer höchsten Auszeichnung bedacht worden ist. Mit einem russisch-französischen Programm zwischen pastellleuchtender Dämmerungsstimmung (Ravels „La Valse“) und expressionistischem Aufbruch in die Moderne (Stravinskys Transkriptionen der Ballettpartituren „Der Feuervogel“ und Ausschnitte aus […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD LUDWIG VAN BEETHOVEN: Klavierkonzerte Nr. 6 (Allegro Fragment), Nr. 2, Nr. 0 – SOPHIE-MAYUKO VETTER; PETER RUZICKA dirigiert die Symphoniker Hamburg, OEHMS Classics

Raritäten zum Kennenlernen

CD LUDWIG VAN BEETHOVEN: Klavierkonzerte Nr. 6 (Allegro Fragment), Nr. 2, Nr. 0 – SOPHIE-MAYUKO VETTER; PETER RUZICKA dirigiert die Symphoniker Hamburg, OEHMS Classics   Raritäten zum Kennenlernen   Jubiläumsjahre eines großen Komponisten bieten die willkommene Gelegenheit, sich einmal mit Fragmenten oder weniger beachteten frühen Werken auseinanderzusetzen. Das vorliegende mit großem künstlerischem Engagement realisierte Album […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD BORIS GILTBURG spielt BEETHOVEN: KLAVIERKONZERTE Nr. 1 und 2; NAXOS

Spannender Tipp des am 17. Dezember beginnenden Beethovenjahrs

CD BORIS GILTBURG spielt BEETHOVEN: KLAVIERKONZERTE Nr. 1 und 2; NAXOS Spannender Tipp des am 17. Dezember beginnenden Beethovenjahrs Wer sich gedacht hat, dass Igor Levit mit der Gesamtausgabe aller Klaviersonaten den pianistischen Vogel 2019 auf dem Beethoven-Tonträgermarkt abgeschossen hat, der sollte sich einmal Boris Giltburg anhören. Der russisch israelische Tastentiger ist bisher vor allem mit seinen […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD SERGEI PROKOFIEV Sinfonia concertante Op. 125, Cellosonate Op. 119 – der junge Shooting Star BRUNO PHILIPPE begeistert auf seinem Cello Carlo Tononi; harmonia mundi

CD SERGEI PROKOFIEV Sinfonia concertante Op. 125, Cellosonate Op. 119 – der junge Shooting Star BRUNO PHILIPPE begeistert auf seinem Cello Carlo Tononi; harmonia mundi Auf ihrer neuesten CD bieten der junge französische Cellist Bruno Philippe, der Pianist Tanguy de Williencourt, unterstützt vom Frankfurt Radio Symphony unter der musikalischen Leitung von Christoph Eschenbach ein eigentlich […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD SERGEI PROKOFIEV Sinfonia concertante Op. 125, Cellosonate Op. 119 – der junge Shooting Star BRUNO PHILIPPE begeistert auf seinem Cello Carlo Tononi

CD SERGEI PROKOFIEV Sinfonia concertante Op. 125, Cellosonate Op. 119 – der junge Shooting Star BRUNO PHILIPPE begeistert auf seinem Cello Carlo Tononi; harmonia mundi Auf ihrer neuesten CD bieten der junge französische Cellist Bruno Philippe, der Pianist Tanguy de Williencourt, unterstützt vom Frankfurt Radio Symphony unter der musikalischen Leitung von Christoph Eschenbach ein eigentlich […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD ANDRÉ GRÉTRY: RAOUL BARBE BLEUE – Opéra comique en trois actes et en prose, Weltersteinspielung, aparte

CD ANDRÉ GRÉTRY: RAOUL BARBE BLEUE – Opéra comique en trois actes et en prose, Weltersteinspielung, aparte André-Ernest-Modeste Grétry, prononcierter Lieblingskomponist von Königin Marie-Antoinette, war in seinen vielfältigen musikalischen Ausdrucksmitteln Vorläufer von Gluck. Meister der Opéra comique, jenen volkstümlichen aus dem Genre der Vaudeville und Opernparodien hervorgegangenen Stücken mit gesprochenen Texten und gesungenen Nummern, schrieb […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

Elena Kuschnerova spielt Liszt bei Bella Musica – Explosive Stimmungsbilder

Elena Kuschnerova spielt Liszt bei Bella Musica Explosive Stimmungsbilder Elena Kuschnerova spielt Liszt bei Bella Musica/ Die in Baden-Baden lebende russische Pianistin Elena Kuschnerova interpretiert die Werke von Franz Liszt hier wie aus einem Guss. So ausrucksstark und brillant hört man sie selten. Die Aufnahmen sind im Hans-Rosbaud Studio des SWR 1995 und 2015 entstanden, […]

Alexander WaltherWeiterlesen>

 

Diese Seite drucken