Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD / Vinyl-LPs

CD VINCENZO BELLINI „BIANCA E FERNANDO“ -Live Mitschnitt aus der Opera Carlo Felice Genova vom 30.11.2021; Dynamic

CD VINCENZO BELLINI „BIANCA E FERNANDO“ -Live Mitschnitt aus der Opera Carlo Felice Genova vom 30.11.2021; Dynamic Salome Jicia und Giorgio Misseri als Stars romantischer Belkantowonnen in der italienischen Version einer Befreiungsoper á la Fidelio Vincenzo Bellini, von Melomanen aller Zeiten und Zonen wegen der vielleicht schönsten Belcanto-Oper „Norma“ und den empfindsam-unendlichen Kantilenen innigst geliebt, […]

Dr. Ingobert Waltenberger)Weiterlesen>

CD: GIOVANNI SGAMBATI (Symphony Nr.2/ Sinfonia epitalamo – Sinfonica di Roma; La Vecchia

Giovanni Sgambati (1841 – 1914) Sinfonie No. 2 Es-Dur (1883, Fassung von Rosalind Trübger 2006/2011) Sinfonia epitalamio (Hochzeitssinfonie) Orchestra Sinfonica di Roma Francesco La Vecchia, Leitung Naxos: 8.572686 Entdeckung à la italiana! Giovanni Sgambati! Wer? So mögen viele Musikfreunde fragen, wenn sie den Namen des italienischen Komponisten hören. Weithin vergessen, so erfreute sich der Italiener […]

Dirk SchaußWeiterlesen>

Neue CD „Passion for Ukraine“ mit Lena Belkina bei Solo Musica erschienen/

Neue CD „Passion for Ukraine“ mit Lena Belkina bei Solo Musica erschienen/ Hymne an das Volkslied Die großangelegte Invasion Russlands habe sie verändert, sagt die ukrainische Mezzosopranistin Lena Belkina. Ihr sei klar geworden, dass die für sie wichtigsten Werte wie  Freiheit, Respekt der eigenen und fremden Grenzen und Menschenleben Gefahren ausgesetzt seien und kaltblütig zerstört […]

Alexander WaltherWeiterlesen>

CD: MILY BALAKIREV – Niederrheinische Sinfoniker Mihkel Kütson, Leitung, Dinara Klinton, Klavier

Mily Balakirev (1837 – 1910) Ouvertüre König Lear Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Ouvertüre drei russische Volkslieder Sinfonie Nr. 2 d-moll Dinara Klinton, Klavier Niederrheinische Sinfoniker Mihkel Kütson, Leitung Label: Musikproduktion Dabr (Musikproduktion Dabringhaus und Grimm) MDG 952 2236-6 Traurig…, aus den Konzertsälen ist die Musik von Mily Balakirev heute verschwunden. Von daher […]

Dirk SchaussWeiterlesen>

CD FRANCOIS COUPERIN: Frühe Cembalosonaten, ernste Arien und Trinklieder – LES TALENTS LYRIQUES, CHRISTOPHE ROUSSET

CD FRANCOIS COUPERIN: Frühe Cembalosonaten, ernste Arien und Trinklieder – LES TALENTS LYRIQUES, CHRISTOPHE ROUSSET Cembalo und Dirigent, CYRILLE DUBOIS Tenor; aparte Die Couperins, das war in Barockzeiten ein bedeutender Pariser Musikerclan, durchaus vergleichbar mit der deutschen Bach-Familie. Da gab es Organisten, Komponisten, Cembalisten, Harfenisten, Sänger und Pädagogen aller Art, viele Jahre hindurch das Musikleben […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD: MEYERBEER: OVERTURES AND STAGE MUSIC – Czech Chamber Philharmonic Orchestra Pardubice, Dario SalviCD: MEYERBEER: OVERTURES AND STAGE MUSIC – Czech Chamber Philharmonic Orchestra Pardubice, Dario Salvi

CD: MEYERBEER: OVERTURES AND STAGE MUSIC – Czech Chamber Philharmonic Orchestra Pardubice, Dario Salvi Eine wichtige Ergänzung der Meyerbeer-Diskographie Das Label Naxos macht sich mit Meyerbeers «Overtures and stage music» weiter um die Einspielung von Raritäten verdient und schliesst mit der Einspielung (25 von 28 Tracks sind Weltersteinspielungen) eine wichtige Ergänzung der Meyerbeer-Diskographie. Das Czech […]

Jan KrobotWeiterlesen>

CD: EMILIE MAYER: SYMPHONIES Nos. 3 & 7 – NDR Radiophilharmonie, Jan Willem de Vriend

CD: EMILIE MAYER: SYMPHONIES Nos. 3 & 7 – NDR Radiophilharmonie, Jan Willem de Vriend Ein weiblicher Beethoven Am 21. April 1850 debütierte die Komponistin Emilie öffentlich in Berlin mit einem selbst organisierten Konzert im Schauspielhaus am Gendarmenmarkt, in dem sie bei freiem Eintritt (auf Einladung der Komponistin) eine Auswahl eigener Werke vorstellte. Einerseits galt […]

Jan KrobotWeiterlesen>

CD: Rossini «Mit List zum Ziele» («L’equivoco stravagante“. Archiv-Aufnahme von 1973 aus dem Radio-Studio Bern (2-CD RELIEF)   

CD-Besprechung: Rossini «Mit List zum Ziele» («L’equivoco stravagante“)   Archiv-Aufnahme von 1973 aus dem Radio-Studio Bern (2-CD RELIEF)    Einmal mehr hat die umtriebige Nischenfirma RELIEF aus St. Gallen im Archiv des Schweizer Rundfunks SRG eine Rarität, diesmal eine des 19-jährigen Rossini ausgegraben. Und es hat sich gelohnt! Denn wir hören hier – allerdings in […]

John H. MuellerWeiterlesen>

CD: PAUL WRANITZKY: SYMPHONIES opp. 37,50 & 51 – NDR Radiophilharmonie, Rolf Gupta

CD: PAUL WRANITZKY: SYMPHONIES opp. 37,50 & 51 – NDR Radiophilharmonie, Rolf Gupta Ein Ständchen à la Papageno Der am 30. Dezember 1756 im mährischen Neureisch (heute: Nová Říše) geborene Komponist und Dirigent Paul Wranitzky und sein jüngerer Halbbruder Anton (1761-1820) spielten im Musikleben Wiens im ausklingenden 18. Jahrhundert eine bedeutende Rolle. Paul Wranitzky stand […]

Jan KrobotWeiterlesen>

CD „SOULMATES“ – Klaviermusik von FRANZ SCHUBERT und LEOS JANACEK; HERBERT SCHUCH; CAvi-music

CD „SOULMATES“ – Klaviermusik von FRANZ SCHUBERT und LEOS JANACEK; HERBERT SCHUCH; CAvi-music „Was Schubert und Janacek miteinander verbindet, sind ihre Lebensumstände. Beide waren im Grunde Außenseiter. Schubert bewegte sich immer im Schatten des Giganten Beethoven und hatte zu Lebzeiten niemals den großen Erfolg seiner Musik.“ Herbert Schuch Dem auf spannende Programme abonnierten Herbert Schuch geht […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

 

Diese Seite drucken