Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Reflexionen Festspiele

WIEN/ Festwochen/ Theater Akzent: „THE MAKING OF BERLIN“

Festwochen: „The Making of Berlin“ (3.Juni, Theater Akzent) Stimmt es oder nicht? Ein feiner Coup ist den Wiener Festwochen mit dem Einsatz des Filmes „The Making of Berlin“ geglückt (Theater Akzent / als Performance ausgegeben / drei Aufführungen / mit minimalster Aktion auf der Bühne). Der Belgier Yves Degryse und sein Team beim Versuch filmisch zu dokumentieren: Wie kann man […]

am 3.6. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

Die WIENER FESTWOCHEN und die  WIENER VOLKSOPER – Kommentar von „alcindo“

Die WIENER FESTWOCHEN und die  WIENER VOLKSOPER – Kommentar von „alcindo“ Anmerkung zum Kommentar:  Wiener Festwochen und die Wiener Volksoper Mit Bedauern muss ich feststellen, dass ich im vorgestrigen Kommentar irrtümlicherweise die Regie von „die Dubarry“ Frau de Beer zugeschrieben habe.  Die Dubarry war die Eröffnungspremiere und der Startschuss zur Ära von Frau LottedB. So […]

19.5.2024 ("alcindo")Weiterlesen>

PUBLIKUMSMAGNET TRALLALA  in der Wiener Volksoper

PUBLIKUMSMAGNET TRALLALA  in der Wiener Volksoper Wenn man den Vorverkauf der Vorstellung vom,  28.4. anschaut,  kann man bemerken, dass zur Zeit, wenn überhaupt, nur ca 15% der Plätze verkauft sind; da wird man aber viel wattieren müssen….Wen interessiert eigentlich heute noch die  Fritzi Massary so besonders?  Wahrscheinlich vor allem die Frau Staatssekretärin und die Frau […]

16.4. ("alcindo")Weiterlesen>

KÖLN: Circus Roncalli mit neuem Programm: ARTISTART

Circus Roncalli mit neuem Programm: ARTISTART Bernhard Paul signiert das Poster zur Tournee auf Leinwand Foto Andrea Matzker Premiere Koeln 12.4.24. Copyright: Andrea Matzker Von Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger Die Geschichte des Circus Roncalli ist eine faszinierende Reise durch Zeit und Kreativität. Gegründet wurde der Zirkus im Jahr 1975 von Bernhard Paul und […]

im April 2024 (Andrea Matzker/ Dr. Egon Schlesinger)Weiterlesen>

Theater Erfurt/ Feuilleton über die Auseinandersetzung um die Weiterbeschäftigung des Generalintendanten Guy Montavon Das Possenstück von Erfurt

Theater Erfurt/ Feuilleton über die Auseinandersetzung um die Weiterbeschäftigung des Generalintendanten Guy Montavon Das Possenstück von Erfurt Ach, was waren das für schöne Zeiten, als Intendant Guy Montavon und Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein sich vor dem Casino Monte Carlo zum gemeinsamen Foto aufstellen konnten. Das war im April 2022. Die vollkommene Harmonie von Theater und […]

28.1.2024 (Guy Montavon)Weiterlesen>

Jubiläumsjahr 2024 über namhafte Künstlerpersönlichkeiten, die zur Legende geworden sind

Jubiläumsjahr 2024 über namhafte Künstlerpersönlichkeiten die zur Legende geworden sind  Es ist das Jahr wo wir über Künstlerpersönlichkeiten zu berichten wissen die Geschichte geschrieben haben. Neben Christoph Willibald Ritter von Gluck (*.Juli 1714), Michail Glinka (*01.06.1804), Anton Bruckner (*4.09.1824), Giacomo Puccini (+ 29.11.1924) so gibt es noch zahlreiche andere Künstler wie das Filmidol Hans Moser […]

am 7.1, 2024 (Manuela Miebach)Weiterlesen>

PARIS: LES CONTES D‘ HOFFMANN. Alex Eisinger: Meine persönlichen Gedanken und Präferenzen

PARIS: LES CONTES D‘ HOFFMANN. Alex Eisinger: Meine persönlichen Gedanken und Präferenzen „Les contes d’Hoffmann gehört wie „Carmen“ zu den Werken, die bei der Uraufführung durchfielen. Das Libretto basiert auf einem von Jules Barbier und Michel Carré kreierten Stück, das auf drei Erzählungen von E.T.A. Hoffmann zurückgreift (der Sandmann, Rat Krespel und die Abenteuer der Sylvester-Nacht). […]

16.12. 2023 (Alex Eisinger)Weiterlesen>

WIEN: Strauss wie damals: Nur zwei Monate nach Eröffnung: New York Times empfiehlt “House of Strauss” als Pflichtprogramm in Wien

Strauss wie damals: Nur zwei Monate nach Eröffnung: New York Times empfiehlt “House of Strauss” als Pflichtprogramm in Wien House on Strauss. Foto: Sima Prodinger Wien, Dezember 2023. Mit dem “House of Strauss” im Casino Zögernitz ist der 19. Wiener Bezirk um eine ganz besondere Sehenswürdigkeit reicher: Authentischer als in dem interaktiven Museum kann man […]

Weiterlesen>

Kurzbericht über das internationale Symposium „Regietheater – ein Irrweg?“ – Wien 23.-24. November 2023

Kurzbericht über das internationale Symposium „Regietheater – ein Irrweg?“ – Wien 23.-24. November 2023 Wolfgang Gratschmeier, Roland Schwab, Günther Groissböck, Klaus Billand, Peter Lang,  Daniel Beyer. Foto: Veranstalter Podiumsdiskussion am 23.11.2023. Foto: Veranstalter Wolfgang Gratschmeier, Roland Schwab, Günther Groissböck, Klaus Billand. Foto: Veranstalter Für wen machen wir Oper?? rief KS Waltraud Meier in die Runde […]

25..11. (Klaus Billand)Weiterlesen>

BUDAPEST: „L’INFEDELTÀ DELUSA“ von Joseph Haydn im Beethovensaal der Burg

BUDAPEST: „L’INFEDELTÀ DELUSA“ von Joseph Haydn im Beethovensaal der Burg – 11 11 2023 Höhepunkt des dritten Herbstfestivals des Haydneums, einer neuen ungarischen Musik-Stiftung, über die es in den nächsten Jahren sicher noch Vieles zu berichten geben wird. Schöne Gespenster im Schloss Esterháza in Fertöd am Neusiedlersee, nur 60 Km von Schloss Esterházy in Eisenstadt […]

am 11.11. (Waldemar Kamer)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken