Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Operette/Musical

STAATZ / Felsenbühne: EVITA

Ausbaufähiges, gutes sommerliches Musicalvergnügen

STAATZ / Felsenbühne: EVITA 19. Juli 2024 – Premiere Manfred A. Schmid Am Anfang des Musicals Evita von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice (Story und Text) steht ein Konzeptalbum 1976, dem zwei Jahre später die erfolgreiche Musicalfassung folgt. Erzählt wird die Geschichte eines aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Mädchens in einem Provinzstädtchen, das sich, an […]

20. Julo 2024 (Manfred A. Schmid)Weiterlesen>

BADEN / Stadttheater: Monty-Python-Musical SPAMALOT

Da gibt es nichts zu hinterfragen: Hingehen und einfach genießen!

BADEN / Stadttheater: Monty-Python-Musical SPAMLOT 14. Juli 2024 – 2. Aufführung Von Manfred A. Schmid Der Beginn ist sakral. Mönche gehen hintereinander, einen mittelalterlichen Choral singend, in einer feierlichen Prozession über die Bühne. Jeder hält ein dickes Gebetbuch in den Händen und schlägt es – Bumm – gegen die Stirn: Bumm, Bumm. Bumm. Spätestens da […]

15. Juli 2024 (Manfred A. Schmid)Weiterlesen>

BERLIN / TIPI am Bundeskanzleramt: 20 Jahre CABARET – Das Berlin-Musical, Jubiläumspremiere;

BERLIN / TIPI am Bundeskanzleramt: 20 Jahre CABARET – Das Berlin-Musical, Jubiläumspremiere; 13.7.2024 Glanzvolle Gala und ein unvergesslicher Theaterabend Foto: Barbara Braun 20 Jahre sind es nun, dass Cabaret – dieses geniale wie authentische Stück zwischen besoffener Berliner Lebensluft, erotische Wonnen versprechenden Nachtclubs, zwischen der ausgelassenen Atmosphäre am Berliner Nollendorfplatz und banger Beklemmung durch das […]

am 13,7. (Dr. Ingobert Waltenberger)Weiterlesen>

WIEN: Theater im Park: 100 Jahre Aznavour  

WIEN: Theater im Park: 100 Jahre Aznavour    (13.7.24) Seine Verehrung für Charles Aznavour (1924 – 2018) hat Pianist Béla Korény mit allem Respekt in seinem Programm im sommerlichen ‚Theater im Park‘ zu erkennen gegeben. Teils im Dialog mit Karl Markowics und veranschaulichenden Zitaten, um Aznavours so persönliche künstlerische Welt dem Publikum näher zu bringen. Und dessen Chansons stimmig wiedergebend. Mezzo Stella Grigorian, […]

am 13.7. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

BADEN/ Bühne:  „MONTI PYTHON´S SPAMALOT“ –  voll Spielfreude rein in diesen Mummenschanz!

Bühne Baden: „MONTI PYTHON´S SPAMALOT“ –  voll Spielfreude rein in diesen Mummenschanz!    (12.7.2024) Von Uwe Kröger angeführt: Die skurrilen Ritter der Tafelrunde.  Copyright: Christian Husar für Bühne Baden Diese Spiellust ….. so richtig mitreißend! Trägt sich auf das Publikum über. Oder nur arge Blödelei? Bleiben wir bei ersterem. Die Nachfahren der legendären Monti Python-Partie sind ins Stadttheater […]

am 12.7. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

LINZ / Musiktheater: Gastspiel ROBIN HOOD – DAS MUSICAL

Robin Hood als Kämpfer für Recht und Freiheit

LINZ / Musiktheater: Gastspiel ROBIN HOOD – DAS MUSICAL 12. Juli 2024 (Premiere 9. Juli 2024) Von Manfred A. Schmid Robin Hood, Rächer der Enterbten und Retter der Armen. Die Geschichte vom Adeligen, der die Seite wechselt, sich einer Gruppe von Rebellen in den Wäldern von Nottingham anschließt und als deren Anführer die Unterdrücker beraubt […]

13. Juli 2024 (Manfred A. Schmid)Weiterlesen>

MÖRBISCH / Seebühne: MY FAIR LADY -Premiere

Halbherziger Versuch einer Einwienerung mit Hindernissen

MÖRBISCH / Seebühne: MY FAIR LADY – Premiere 11. Juli 2024 Von Manfred A. Schmid Vorbemerkung: Die Allmächtigkeit des burgenländischen Landeshauptmannes ist dabei, Kulturjournalisten arbeitslos zu machen. Hans Peter Doskozil ist nicht nur Landeshauptmann und Kulturlandesrat in Personalunion, sondern fühlt sich nun auch schon zum obersten Kulturkritiker des Landes berufen. Kaum war die Premiere von […]

12. Juli 2024 (Manfred A. Schmid)Weiterlesen>

BERLIN / Bar jeder Vernunft – WELLEN, STURM UND STEIFE BRISEN – Die Matrosen-Musik-Show. Eine Produktion vom THEATERSCHIFF HAMBURG mit Patric Dull, Andreas Langsch und Martin Ruppel

BERLIN / Bar jeder Vernunft – WELLEN, STURM UND STEIFE BRISEN – Die Matrosen-Musik-Show; 28.6. Eine Produktion vom THEATERSCHIFF HAMBURG mit Patric Dull, Andreas Langsch und Martin Ruppel Andreas Langsch, Martin Ruppel, Patric Dull. Foto: Barbara Braun Matrosen, da denkt einer sofort an mächtig geblähte Segel, unendliche Meeresweiten, Heim- und Fernweh, Abenteuer, Piraten und verlorene […]

am 28.6.(Dr. Ingobert Waltenberger)Weiterlesen>

INNSBRUCK/ Tiroler Landestheater: FRAU LUNA von Paul Lincke – höchst amüsante Fahrt zum Mond

Innsbruck / Tiroler Landestheater „FRAU LUNA“ 22.6. 2024 (Pr.15.6.) – höchst amüsante Fahrt zum Mond  Susanne Langbein in der Titelrolle. Copyright: Birgit Gufler Mit einer begeisternden Produktion von Paul Linckes Berliner Meisteroperette schloss das TLT den Premierenreigen der Saison 23/24 würdig ab. Dem gastierenden Regieteam, bestehend aus Otto Pichler (Regie), Jan Freese (Bühne) und Falk […]

am 22.6. (Dietmar Plattner)Weiterlesen>

STUTTGART/ Schauspielhaus: „HOTEL SAVOY – oder ich hol‘ dir vom Himmel das Blau“. als Hybridoperette

Premiere „Hotel Savoy oder ich hol‘ dir vom Himmel das Blau“ als Hybridoperette im Schauspielhaus am 22. Juni 2024/STUTTGART Zuletzt brennt das Hotel Foto: Toni Suter Joseph Roth war einer der großen Prosaisten Österreichs, der in seinen Romanen das Bild der erbarmungslosen modernen Welt zeichnete. So auch in „Hotel Savoy“, das jetzt das Schauspiel Stuttgart […]

am 22.6. (Alexander Walther)Weiterlesen>

Diese Seite drucken