Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Operette/Musical

WUPPERTAL: DAS LAND DES LÄCHELNS

Vom Theater Erfurt übernommene Produktion

Wuppertal: Das Land des Lächelns Premiere am 14. Oktober, gesehene 3. Vorstellung am 13.November 2018 Eine Produktion erst einen Monat nach der Premiere zu rezensieren, erfordert eine Bitte um Nachsicht. Daß die gesehene Vorstellung aber erst die dritte war, verweist entschuldigend auf die etwas ungünstig weit gestreuten Wiederholungstermine. Ist die späte Kritik über das Wuppertaler […]

am 13.11. (Christoph Zimmermann)Weiterlesen>

MÜNCHEN/ Gärtnerplatztheater: WIENER BLUT – Spielzeitpremiere

Überall „Herzblut“: Hingabe und Enthusiasmus auf der Bühne und im Auditorium

MÜNCHEN – Gärtnerplatztheater: Wiener Blut –Operette, Spielzeitpremiere 9. Nov. 2018 Musik von Johann Strauß (Sohn), für die Bühne bearbeitet von Adolf Müller jun. Libretto von Viktor Léon und Leo Stein – Überall „Herzblut“: Hingabe und Enthusiasmus auf der Bühne und im Auditorium Einlassungen von Tim Theo Tinn Vor über 20 Jahren hat der Rezensent seine […]

am 9.11. (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

OBERHAUSEN/ Metronom-Theater: BAT OUT OF HELL – Musical von Jim Steinman

Born to be wild!

OBERHAUSEN/ Metronom-Theater BAT OUT OF HELL Deutschlandpremiere: 08.11.2018 besuchte Vorstellung: 07.11.2018 Copyright: Stage Entertainment In Oberhausen fliegen wieder die Fledermäuse durch das Stage Metronom Theater am Centro. Nein, es ist nicht der Dauerbrenner „Tanz der Vampire“ der hier für ein erneutes Gastspiel zu sehen ist. In dem seit dem Jahr 2005 zum Musicalkonzern Stage Entertainment […]

am 07.11. (Markus Lamers/ www.deroperfreund.de)Weiterlesen>

LEIPZIG / Musikalische Komödie: DIE HERZOGIN VON CHICAGO von Emmerich Kálmán

Copyright: Kirsten Nijhof LEIPZIG / Musikalische Komödie: DIE HERZOGIN VON CHICAGO von Emmerich Kálmán 31.10. 2018 (Werner Häußner) Den Clash der Kulturen, die schwärmerische Nostalgie, die Träume von ewiger, romantischer Liebe über alle Grenzen hinweg hat es schon früher gegeben. „Das war’n noch Zeiten, alles war anders, alles war schön“, singt sich der Thronerbe eines […]

am 31.10. (Werner Häußner)Weiterlesen>

WIENER NEUSTADT/ Dom: „LICHT UND SCHATTEN“ (Kirchenoperette von Guido Mancusi)

Uraufführung mit „VieVox“

Guido Mancusi und DieVox, Magdalena Hasibeder. Copyright: Andrea Masek WIENER NEUSTADT / DOM: Uraufführung „LICHT UND SCHATTEN“ (Kirchenoperette von Guido Mancusi) mit „VieVox“ 25.10. 2018 – Karl Masek Guido Mancusi ist „Merker“-Lesern vor allem als Dirigent an der Wiener Volksoper bekannt. Doch der 1966 in Neapel geborene und in Wien ausgebildete Mancusi (Wiener Sängerknabe, Musikgymnasium […]

am 25.10. (Karl Masek)Weiterlesen>

BLINDENMARKT/ Herbsttage: MATINEE – „So dreht sich alles um die Welt“

Mostviertler Operretten-Metropole bot Kabarett und Schlager

Blindenmarkter Herbsttage – Matinee „So dreht sich alles um die Welt“ Mostviertler Operretten-Metropole bot Kabarett und Schlager  21. Oktober 2018 Am Sonntag gab es bei den Blindenmarkter Herbsttagen eine Matinee unter dem Motto „So dreht sich alles um die Welt“. Diese veranlasste einmal mehr Besucher aus Nah und Fern einen Tag in der Operetten-Metropole des […]

am 21.10. (Ingo Rickl)Weiterlesen>

WIEN/ Museumsquartier: HEIDI . Uraufführung des Familienmusicals

Copyright: Agentur Werner 10.10.2018: „HEIDI“. – Uraufführung des Familienmusicals Wer kennt nicht die beiden Romane von Johanna Spyri, die gleichnamige Fernseh-Zeichentrickserie oder die Kinoversionen (zuletzt mit Bruno Ganz als Alpöhi und der famosen Anuk Steffen in der Titelrolle verfilmt) über das „Heidi“, das von der Alm in den Schweizer Bergen in die Großstadt Frankfurt/Main und […]

am 10.10. (Ira Werbowsky)Weiterlesen>

FLENSBURG/ Schleswig-Holsteinisches Landestheater: SINGIN‘ IN THE RAIN

Ein Stückchen Hollywood an der schönen Förde

Das Schleswig-Holsteinische Landestheater wartete zur Spielezeiteröffnung mit allem auf was das Ensemble zu bieten hat: Mitglieder des Opernensembles, das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester, das Ballettensemble, der Opernchor und die Statisterie des Hauses, sowie zwei Musicalsänger als Gäste. Basierend auf dem klassischen Metro-Goldwyn-Meyer-Film aus dem Jahr 1952 entstand 1983 die Bühnenfassung von Nacio Herb Brown und Arthur Freed. […]

am 09.10. (Marc Rohde)Weiterlesen>

BADEN/Stadttheater: KAISERIN JOSEPHINE – Operette von Emmerich Kálmán. Premiere halbszenisch

Eröffnungskonzert mit Operettenschatz

Copyright: Bühne Baden/ Foto Hofer Bühne Baden, 7. Oktober 2018 Emmerich Kálmán – Kaiserin Josephine Eröffnungskonzert mit Operettenschatz Michael Lakner wählte für die Eröffnung seiner zweiten Saison als Intendant der Bühne Baden eine Operettenrarität. Anstelle des üblichen Konzertes mit den Sängerinnen und Sängern des Hauses spielte man diesmal eine halbszenische Aufführung eines Spätwerkes von Emmerich […]

am 7.10. (Ernst Kopica)Weiterlesen>

HOMBRECHTIKON/ ZÜRICH/ Operettenbühne: DER VOGELHÄNDLER

Adam (Daniel Zihlmann) schenkt die Rosen der Post-Christel (Andras Suter) – Die Kurfürstin (Cecilia Berglund) und Stanislaus (Luca Valentin Bernard) haben das Nachsehen. Copyright: Heiri Mächler Operettenbühne Hombrechtikon/Zürich: DER VOGELHÄNDLER   Premiere 8.9.2018, besuchte Aufführung 7.10.2018   Lockere Professionalität     Die Operettenbühne Hombrechtikon bringt jedes Jahr in Eigeninitiative eine Operette oder eine Oper des leichten […]

am 7.10. (John H. Mueller)Weiterlesen>

Diese Seite drucken