Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Geburtstage

GEBURTSTAGE IM SEPTEMBER 2019

GEBURTSTAGE IM SEPTEMBER 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.9. Anooshah GOLESORKHI wird 65  Sein Vater war ein bekannter Komponist und Chorleiter im Iran, seine Mutter eine Sängerin, mit der er als Kind nach Kalifornien kam. Bereits mit fünf Jahren war er zuvor in Teheran im […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM AUGUST 2019

GEBURTSTAGE IM AUGUST 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 3.8. Jean-Luc CHAIGNAUD wird 60  Er studierte am Conservatoire National de Paris bei Régine Crespin und bei Gabriel Bacquier, dann an der École d’Art Lyrique de l’Opéra Paris, den Konzert- und Liedgesang bei Christa Ludwig in Wien. […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM JULI 2019

GEBURTSTAGE IM JULI 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.7. Cynthia BUCHAN wird 70 Cynthia BUCHAN und Alan CEMORE in The English Cat in Frankfurt.j  Sie erhielt ihre Ausbildung zur Sängerin 1968-72 an der Royal Scottish Academy of Music. Sie debütierte 1968 beim Edinburgh Festival in […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM JUNI 2019

GEBURTSTAGE IM JUNI 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.6. Gérard GARINO wird 70  Er studierte Medizin (mit Erwerb seines Diploms 1977), zugleich aber auch Gesang am Conservatoire von Bordeaux und bei Arrigo Pola. 1973 gewann er den Gesangwettbewerb Enrico Caruso, 1975 den ersten Preis des […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM MAI 2019

GEBURTSTAGE IM MAI 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny   1.5. David CORDIER wird 60 Bis zu seinem 16. Lebensjahr sang er im Domchor seiner Heimatstadt Rochester, später in den Chören der Universitäten von Cambridge und London. Er studierte in Cambridge Mathematik (Abschluss als Magister), ließ […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM APRIL 2019

GEBURTSTAGE IM APRIL 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny   1.4. Christian THIELEMANN wird 60 Foto: Sächsische Staatskapelle  Er begann seine Karriere 1978 als Korrepetitor an der Deutschen Oper Berlin und vervollständigte seine musikalische Ausbildung durch eine Assistenzzeit bei Herbert von Karajan. Engagements in Gelsenkirchen, Karlsruhe […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM MÄRZ 2019

GEBURTSTAGE im MÄRZ 2019 Berücksichtigt werden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny   1.3. Yorge LOPEZ-YANEZ wird 60  Bevor er sich mit dem Gesangstudium befasste, schloss er in seiner Heimat Mexiko an der Universität von Mexico City ein Ingenieurstudium ab. Dann studierte er an Universitäten in Kalifornien Gesang und […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM FEBRUAR 2019

GEBURTSTAGE IM FEBRUAR 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.2. Hans-Otto KLOOSE wird 95  Er begann zuerst ein Studium der Hochfrequenztechnik, wurde aber im Zweiten Weltkrieg als Soldat eingezogen und entschied sich nach Kriegsende für die Sängerlaufbahn. Nachdem er zunächst im Chor des Osnabrücker Stadttheaters gesungen […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM JÄNNER 2019

GEBURTSTAGE IM JÄNNER 2019 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.1. Chigusa TOMITA wird 70  Er debütierte 1978 als kaiserlicher Kommissär in »Madame Butterfly« an der Wiener Staatsoper, an der er bis 1981 in mehr als 90 Aufführungen u.a. auch den Fiorello im »Barbier von Sevilla«, den […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM DEZEMBER 2018

GEBURTSTAGE IM DEZEMBER 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.12. Nelly ROMANELLA wird 80  Sie war Schülerin von Emma Brizzi in Buenos Aires. 1965 debütierte sie am Teatro Colón von Buenos Aires als Lauretta in »Gianni Schicchi« von Puccini. Seitdem hatte sie an diesem Haus wie […]

Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken