Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Interviews / SängerInnen

Der Bariton Thomas Weinhappel im Gespräch (Dirk Schauß im Mai 2024)

Bariton Thomas Weinhappel im Gespräch Thomas Weinhappel  vor der Alexander-Newski-Kathedrale in Sofia. Copyright: Weinhappel Im Juni 2024 ist es wieder so weit: Sofia, Bulgarien, lädt erneut zum Richard-Wagner-Festival ein. Unter der künstlerischen Leitung von Prof. Plamen Kartaloff stehen dieses Mal der komplette „Ring“ sowie eine Neuproduktion des „Lohengrin“ auf dem Programm. Das Ensemble besteht traditionell überwiegend aus […]

im Mai 2024 (Dirk Schauß)Weiterlesen>

VIDEO/ Interview mit Ekaterina Gubanova in Neapel (März 2024

VIDEO/ Interview mit Ekaterina Gubanova in Neapel (März 2024 E.A.L. (The Opera-Blog) und seine Frau konnten mit Ekaterina Gubanova ein Interview anlässlich deren Auftritts als Norma am San Carlo in Napoli führen. Part 1/ 2 of the interview with the magnificent @gubanova_mezzo in Napoli! We talked about the Bayreuth Tümpelshows, living in Italy, working with Maestro Barenboim […]

im März 2024 - E.A.L - Opera-blogWeiterlesen>

„Dankbar für die vielen neuen Aufgaben“ Die Schweizer Sopranistin Gabriela Scherer über neue Rollen, Repertoirefragen, das anstehende Debüt bei den Bayreuther Festspielen, wie sich Stimmen nach Geburten ändern können und vieles mehr.

„Dankbar für die vielen neuen Aufgaben“. Die Schweizer Sopranistin Gabriela Scherer über neue Rollen, Repertoirefragen, das anstehende Debüt bei den Bayreuther Festspielen, wie sich Stimmen nach Geburten ändern können und vieles mehr. Fragestellung: Isolde Cupak, Februar 2024 Gabriela Scherer. Copyright: Harald Hoffmann  Interview mit der jugendlich-dramatischen Sopranistin Gabriela Scherer, die diese Saison ziemlich durchstartet, im […]

im Februar 2024 (Isolde Cupak)Weiterlesen>

LAS PALMAS DE GRAN CANARIA: Interview mit KS Piotr Beczala anlässlich seines Cavaradossi in Las Palmas de Gran Canaria vom 20.-24. Februar 2024

LAS PALMAS DE GRAN CANARIA: Interview mit KS Piotr Beczala anlässlich seines Cavaradossi in Las Palmas de Gran Canaria vom 20.-24. Februar 2024 Piotr Beczala. Foto: Julia Wesely Piotr Beczala als Cavaradossi in „Tosca“ im Februar 2024 in Las Palmas. Foto: Nacho González/ACO   Sehr geehrter und geschätzter Herr KS Beczala. Nach „Tosca“-Aufführungen an der […]

im Februar 2024/ Dr. Klaus BillandWeiterlesen>

Elena MOSUC- ein Gespräch anlässlich ihres Sechzigers und „La Traviata“

100 von 100 Punkten

Bukarest: Gespräch mit Elena Moşuc anlässlich von «La Traviata» vom 18.01.2024   100 von 100 Punkten Am 18.01.2024 trat Elena Moşuc an ihrem 60. Geburtstag, wie auch an ihrem Ehrentag zehn Jahre zuvor, in der Opera Națională București als Violetta Valery in Verdis «La Traviata» auf (https://onlinemerker.com/bukarest-opera-nationala-bucuresti-giuseppe-verdi-la-traviata/). Anlässlich dieses Abends stellte die sympathische Sängerin ihr […]

Im Jänner 2024 (Jan Krobot)Weiterlesen>

JULIA MUZYCHENKO – schon ihr Name ist Musik

Die lyrische Koloratursopranistin im Gespräch

Für viele Sängerinnen bleibt die Rolle der Violetta in La Traviata lange Zeit ein Traum. Für diese junge Sopranistin war sie hingegen der Beginn ihrer internationalen Karriere. Für welche Traumrolle sie sich nun berufen fühlt und wie sie die Arbeit an der Oper Frankfurt erlebt hat, verrät die ukrainisch-russische Sängerin dem Merker im Gespräch.   […]

im Januar 2024 (Marc Rohde)Weiterlesen>

MARIA JOSÉ SIRI – Interview mit beim 100. Festival di Arena di Verona – September 2023

Interview mit Maria José Siri beim 100. Festival di Arena di Verona – September 2023 Maria José Siri. Copyright: Billand Anlässlich des Auftritts der bekannten uruguayischen Sopranistin Maria José Siri beim 100. Festival der Fondazione Arena di Verona interviewte ich vor der „Aida“ die sympathische Sängerin in einem Restaurant vor der Arena. Leider war es […]

im September 2023 - Dr. Klaus BillandWeiterlesen>

Der österreichische Bariton Martino Hammerle-Bortolotti im Gespräch: Über Fibich, Hymnen und Fanfaren

Der österreichische Bariton Martino Hammerle-Bortolotti im Gespräch: Foto: Wien Info Über Fibich, Hymnen und Fanfaren Bereits zum wiederholten Male ist der österreichische Bariton beim alljährlichen Klassikkonzert „Formen der Musik“ im mährischen Brünn aufgetreten. Die ehemalige langjährige Vorsitzende des Deutschen Kulturverbands, Frau Hanna Zakhari, bat den Künstler wiederum zum Gespräch. Herr Hammerle-Bortolotti, auch in diesem Jahr […]

im Novembe 2023 (Hanna Zakhari, langjährige Vorsitzende des Deutschen Kulturverbands)Weiterlesen>

IVONNE FUCHS – Durchbruch als Kundry

in der schwedischen Tundra zu Wagner gefunden

Seit April 2023 ist ihr Name unter Opernfreunden und insbesondere Anhängern der Musik Richard Wagners in aller Munde: Ivonne Fuchs. Auch ich war begeistert von ihrer Interpretation der Kundry am Dornacher Goetheanum und darf einleitend meinen Merker-Kollegen Klaus Billand zitieren: „Mit großer Gesangskultur und mühelosem Meistern auch der dramatischen Momente zum Ende des 2. Aufzugs […]

im August 2023 (Marc Rohde)Weiterlesen>

Vom malerischen Montenegro in die Welt: PETRA RADULOVIĆ

Studienjahre in Wien und Begeisterung für ein zukünftiges Opernhaus in Montenegro

Die junge Sopranistin Petra Radulović wurde in Montenegro geboren und studierte an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien, der Boston Arts Academy sowie der St. Croix Preparatory Academy in Stillwater, Minnesota. 2022 debütierte die Sopranistin beim Verbier Festival in Humperdincks „Hänsel und Gretel“. 2020 und 2021 war Petra Radulović im Schlosstheater Schönbrunn […]

im Juni 2023 (Darko Šćepanović / Marc Rohde)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken