Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Ballett

attitude – DER BALLETT-BLOG

a t t i t u d e –  BALLET-BLOG This week’s recommendations: Jan. 11th, 2019 The Nutcracker: Vienna State Ballet, Dec 27th, 2018 Read it now! Nureyev by Franz Hubmann. Watch it now! Kay Mazzo: Serenade From the inside looking out: A short Interview with Natascha Mair Ricardo Leitner, Natascha Mair Read it now! […]

This week's recommendations: Jan. 11th, 2019 (Ricardo Leitner)Weiterlesen>

STUTTGART: SHADES OF WHITE

Königreich der Schatten – repräsentativer Einstand: Ciro Ernesto Mansilla + Corps de ballet    Copyright: Stuttgarter Ballett Stuttgarter Ballett „SHADES OF WHITE“  30.nachmittags+31.12.2018  Träume in Weiß zum Jahresausklang Ein neuer Corps de ballet-Tänzer, der nicht aus der Cranko-Schule hervor gegangen ist, sondern von außerhalb in die Compagnie aufgenommen wurde und statt eines üblichen meist wenig […]

31. Dezember 2018 (Udo Klebes)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsballett: DER NUSSKNACKER

Weihnachtliche Ballettfreuden

Foto: Ashley Taylor/ Wiener Staatsballett Wiener Staatsoper: „DER NUSSKNACKER“, 27.12.2018 –  weihnachtliche Ballettfreuden! „Der Nussknacker“ – da ist die weihnachtliche Welt völlig in Ordnung! Rudolf Nurejews choreographische Version von Peter I. Tschaikowski musikalisch so wunderbarem Ballettklassiker, 1967 für Stockholm konzipiert, von ihm mehrfach überarbeitet und 2012 in der stimmungsvollen Ausstattung von Nicholas Georgiadis vom Wiener […]

am 27.12. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

WIEN / Staatsoper: DER NUSSKNACKER

The Nutcracker – revisited: Dec. 27th, 2018 On the contrary of others that keep posting material about ballet – sometimes even banalities – because they may be lonely during the Holidays Season (when nobody is really online), I prefer to make a sort of intellectual intermission during this time of the year. But I must […]

27. Dezember 2018 (Ricardo Leitner)Weiterlesen>

MÜNCHEN/ Bayerische Staatsoper: DER NUSSKNACKER

Ensemble. Foto: Wilfried Hösl München: Bayerisches Staatsballett: „DER NUSSKNACKER“, 26.12.2018, 19.30 Uhr: Weihnachten und „Der Nussknacker“ gehören zusammen! Fast jede renommierte Ballettcompany hat diesen Klassiker im Dezember im Programm, so auch das Bayerische Staatsballett. Am 26.12. gab es sogar zwei Vorstellungen, beide waren ausverkauft. In der Fassung von John Neumeier (Bühne und Kostüme: Jürgen Rose) […]

am 26.12. (Gisela Schmöger)Weiterlesen>

BADEN-BADEN/Festspielhaus: SCHWANENSEE

Deutschland-Debüt von Maria Khoreva beim alljährlichen Gastspiel des Mariinsky Balletts

Der Besuch des Gastspiels aus St. Petersburg ist für mich seit Jahren fester Bestandteil meines Weihnachtsprogramms. Die klassische Choreographie von Kontantin Sergeev nach Marius Petipa und Lev Ivanov und die wunderschönen Kostüme von Galina Solovieva im Bühnenbild von Igor Ivanov erfüllen alle Erwartungen, die man an ein opulentes klassisches Ballett haben kann. Die historisch anmutende […]

22. & 23.12.2018 (Marc Rohde)Weiterlesen>

WIEN/ Stadthalle: DER GRÖSSTE SCHWANENSEE DER WELT – altes Russland, englisch gefiltert, chinesisches Ballerinenblut

Wiener Stadthalle, 19.12.2018: „Der größte Schwanensee der Welt“ – altes Russland, englisch gefiltert, chinesisches Ballerinenblut Keine Angst, der Besucher wird nicht von chinesischen Flutwellen hinweg gespült. „Der größte Schwanensee der Welt“ heißt es zwar als Werbung zum Gastspiel des Shanghai Ballett in der Wiener Stadthalle – eine exzellent getanzte Aufführung –  , doch mit der […]

am 19.12. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

LINZ/ Landestheater/ Black-Box: „SHI DIE SPINNE“

Tanzstück von Andressa Miyazato und Aleksander Kaplun

Bildrechte: Linzer Landestheater Linz:„SHI DIE SPINNE“– Uraufführung am Musiktheater  des Landestheaters, Blackbox Lounge, 15. 12. Tanzstück von Andressa Miyazato und Aleksander Kaplun, Musik von Moritz Morast   In der westafrikanischen Mythologie gibt es Anansi, den Gott der Gauner und des Schabernacks; er tritt üblicherweise in Gestalt einer Spinne auf. Anansi ist Sohn des Himmelsherrschers Nyame […]

am 15.12. (Petra und Helmut Huber)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: Fairy Tale’s World („Märchenwelt“) revisited: Dec. 14th, 2018, Vienna State Ballet

Fairy Tale’s World („Märchenwelt“) revisited: Dec. 14th, 2018, Vienna State Ballet, Volksoper   It is always a joy to be in a theatre that is filled with children and their beautiful and honest response to what is going on stage. It makes me think of „Neverland“ and Peter Pan’s first performance on stage as James […]

am 14.12. (attitude-devant)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: MÄRCHENWELT- Ballettabend

Kulturgut aus dem Norden und dem Morgenland

Bildrechte: Wiener Volksoper Ballettabend in der Volksoper: „MÄRCHENWELT“, 14. 12.2018: – Kulturgut aus dem Norden und dem Morgenland Die Märchenwelt in den Wiener Bundestheatern könnte ruhig noch einige stärkere positive Poesieschübe vertragen. Immerhin, „Märchenwelt Ballett“ heißt es nun in der Volksoper mit der Wiederaufnahme für sechs Abende mit zwei Stücken, welche vor fünf Jahren von […]

am 14.12. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken