Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Feuilleton

EIN WOCHENENDE IN DER MUSIKSTADT LEIPZIG

Ein Wochenende in der Musikstadt Leipzig   Von Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger Vito Signorello in seinem Restaurant Da Vito. Foto: Andrea Matzker Bei den Vorbereitungen auf den Kurztrip nach Leipzig stießen die Autoren auf eine famose Posse, die sofort ihr Interesse hervorrief. Vor inzwischen fast 25 Jahren eröffnete der findige Italiener Vito Signorello […]

14. 9.2019 (Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger)Weiterlesen>

THIELEMANN-DÄMMERUNG IN SALZBURG? Einige Gedanken(spiele) zu den Osterfestspielen Salzburg vor der Sitzung am 17.9.2019

THIELEMANN-DÄMMERUNG IN SALZBURG? Einige Gedanken(spiele) zu den Osterfestspielen Salzburg, wo ja am 17. September 2019  die nächste Aufsichtsratssitzung stattfinden wird.   Was steckt wirklich hinter dem Gezerre? In Unkenntnis der Verträge der involvierten Personen kann eines nur spekulieren. Wohlan, denn: Spekulieren wir.   http://www.dermerker.com/index.cfm?objectid=B2CBAB30-D1A2-11E9-841F005056A64872 Thomas Prochazka/ www.dermerker.com Anregungen, Fragen, Kommentare? Schreiben Sie uns eine E-mail.http://www.dermerker.com […]

Im September 2019 (Thomas Prochazka/ www.dermerker.com ?Weiterlesen>

APROPOS: Wohin nur, wohin?

APROPOS:   Wohin nur, wohin? Also, in der Wiener Staatsoper darf er im Herbst singen: Was Helga Rabl-Stadler durch den Präzedenzfall des „Luisa Miller“-Auftritts für Domingo geleistet hat, das weiß er wohl selbst am besten. Ob andere ihm so die Stange gehalten hätten, wären die Salzburger Festspiele (immerhin die Salzburger Festspiele!) nicht mit diesem Beispiel voran […]

Renate Wagner (31. August 2019)Weiterlesen>

APROPOS: Sie genieren sich nicht

APROPOS:   Sie genieren sich nicht Nicht schon wieder Domingo! Doch. Aber keine feuchten Küsse, sondern als Denkansatz für etwas ganz anderes. Dass der Begriff des früher dafür so hoch gelobten „Förderers junger Sänger“ ein wenig obsolet geworden ist… ja. Aber man fördert ja nicht nur „Fremde“. Man fördert auch Familienmitglieder. Nun, als man nicht genug […]

Renate Wagner (27. August 2019)Weiterlesen>

APROPOS: Entweder – oder

APROPOS: Entweder – oder Kultur ist Politik, und Politik ist – wie man weiß und woran sie einen ununterbrochen erinnert – etwas Übles. Ich habe auch schon üble Aktionen beobachtet, Menschen aus ihren Funktionen einfach hinaus zu mobben. Aber so übel wie der Fall Christian Thielemann ist mir schon lange nichts vorgekommen. Wenn man ihn […]

Renate Wagner (22. August 2019)Weiterlesen>

Ein Dauergast der musikalischen Bühne – der Mythos von Orpheus und Eurydike

Oswald Panagl Ein Dauergast der musikalischen Bühne Der Mythos von Orpheus und Eurydike Konstanten und Variablen                 Der Verfasser dieses Beitrags durfte vor genau zehn Jahren ein Symposion über Antiker Mythos im Musiktheater des 20. Jahrhunderts einleiten und hat sein Eröffnungsreferat unter einen plakativ-griffigen Titel gestellt: Iphigenie geht – Ödipus kommt – Orpheus bleibt. Hinter […]

im August 2019 (Oswald Panagl)Weiterlesen>

GEDANKEN ZU DEN SALZBURGER FESTSPIELEN 2019 von Thomas Prochazka

GEDANKEN ZU DEN SALZBURGER FESTSPIELEN – von Thomas Prochazka (www.dermerker.com) Salzburg. Blick über die Salzach auf die Altstadt mit dem Dom und der Festung Hohensalzburg. Copyright: Thomas Prochazka Es gärt in der Festspielstadt. Das ist in Unterhaltungen mit den Salzburgern nicht zu überhören. Die Unzufriedenheit ist hoch. Man hofft auf eine Zeitenwende nach der für […]

18. 8.2019 (Thomas Prochazka/ www.dermerker.com)Weiterlesen>

„STACHELSCHRIFT“ von Tim Theo Tinn: Müssen „Bananen fliegen“ – gehören Traditionen in den Orcus?

Müssen „Bananen fliegen“ – gehören Traditionen in den Orcus? Gesetzesvorlage „Theater von Morgen“, Bundeskonferenz Neologismus theatraler Wertschöpfung – Neuprägung progressiver Theatersprache in sozialer Akzeptanz und Entmythisierung anachronistischer musealer Vorlagen 2. Bundeskonferenz: Kultusministerien der Länder, akademisch diplomierte Theaterleiter und autorisierte Akzeptanten von visuellem Essayismus zu gesellschaftspolitischer Aktualität wissenschaftlicher Expertisen und Projektsteuerung externer Unternehmensberatung (P.T. & C. […]

am 15.8. (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

TSCHECHIEN FREUT SICH ÜBER ZWEI NEUE UNESCO-WELTKULTURERBE-STÄTTEN

Tschechien freut sich über zwei neue UNESCO-Weltkulturerbestätten  Das deutsch-tschechische Erzgebirge und das Gestüt Kladruby nad Labem in Ostböhmen bereichern als jüngste UNESCO—Kulturerbestätten das UNESCO-Portfolio der Tschechischen Republik.   Wolfsgrube © montanregion.cz.jpg Tschechien hat in diesem Jahr gleich zwei neue Unesco-Welterbestätten begrüßt  das Erzgebirge, auf Tschechisch „Krušnohoří“, und das Gestüt Kladruby nad Labem in Ostböhmen, eine […]

15.8.2019 (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

KÖLN: Erst offiziell, dann ergreifend – Ehrung für Dr. Alfred Biolek

KÖLN: Erst offiziell, dann ergreifend – Ehrung für Dr. Alfred Biolek Von Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger Foto: Andrea Matzker Die Oberbürgermeisterin von Köln, Henriette Reker, gab aus Anlass des 85. Geburtstages des beliebten Moderators, TV-Kochs und Produzenten nachträglich einen Empfang im Muschelsaal des Historischen Rathauses der Stadt Köln, bei dem sich der Jubilar […]

August 2019 (Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken