Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Konzerte/Liederabende

WIEN/ Amtshaus Mariahilf: LIEDERABEND VIOLETTA KOWAL

Mariahilfer Frauenwochen. Carol Morgan, Violetta Kowal. Foto: Monika Mertl WIEN: Liederabend von Violetta Kowal im Amtshaus Mariahilf (20. 10. 2020) Am 20. Oktober 2020 fand im Rahmen der Mariahilfer Frauenwochen ein Liederabend von  Violetta Kowal mit dem Titel „Lieder und Klavierwerke von Komponistinnen“ im Festsaal der Mariahilfer Bezirksvorstehung statt. Die polnische Sopranistin, die seit längerer […]

am 20.10. (Udo Pacolt)Weiterlesen>

LINZ/ Brucknerhaus: „BEETHOVENS FÜNFTE“. Oder: wie Covid-19 aus Mahler Beethoven macht

Linz: „BEETHOVENS FÜNFTE“ – Konzert im Brucknerhaus Linz, Großer Saal, 18. 10.2020 Oder: wie Covid-19 aus Mahler Beethoven macht Markus Poschner. Foto: Bruckner-Orchester Angekündigt war dieses erste Konzert der neuen, Bruckner-Orchester-eigenen Konzertreihe als „Mahlers Neunte“. Und dann schlug das Virus zu – wegen einer einzigen Infektion im Orchester mußten mehrere Personen in Quarantäne gehen, und […]

am 18.10. (Petra und Helmut Huber/ Linz)Weiterlesen>

GRAVENHORST/ Kunsthaus im Kloster: Franz Schuberts WINTERREISE mit Benjamin Hewat-Craw und Yuhao Guo

Kunsthaus Kloster Gravenhorst: Franz Schuberts Winterreise mit Benjamin Hewat-Craw und Yuhao Guo (17.10.2020) Foto: Pieper Trauer, Zweifel, Getriebenheit, Überwältigung, Wehmut, Verbitterung, Bejahung, Triumph. Man kommt als Hörer gar nicht schnell genug mit den Adjektiven mit, wenn sich Benjamin Hewat-Craw und Yuhao Guo auf ihrer neuen CD – und noch mehr live im Konzert – Franz […]

am 17.10 (Stefan Pieper)Weiterlesen>

GRAZ/Musikverein für Steiermark/ Stephaniensaal : LEO NUCCI – JAMES VAUGHAN Belcanto-Altmeister begeistern!

GRAZ/Musikverein für Steiermark/ Stephaniensaal : LEO NUCCI – JAMES VAUGHAN Belcanto-Altmeister begeistern! Der alljährliche Liederabendzyklus des Musikvereins für Steiermark ist immer sehr prominent besetzt. Diesmal begann er mit Leo Nucci  am Flügel exzellent begleitet vom irischen Pianisten James Vaughan. Das war natürlich kein herkömmlicher Liederabend, sondern eine Demonstration höchster italienischer Gesangskunst am Beispiel von berühmten […]

am 16.10. (Hermann Becke/ www.deropernfreund.de)Weiterlesen>

CUNEWALD/ Kirche/ LAUSITZ-FESTIVAL MIT ELINA GARANCA, MARTHA ARGERICH UND CHARLES DUTOIT –

Cunewalde / Kirche: LAUSITZ FESTIVAL MIT ELINA GARANCA, MARTHA ARGERICH UND CHARLES DUTOIT – 25.9. ‑ 16.10.2020 Seit einem Jahr gibt es ein neues Festival in Deutschland, das Lausitz Festival, im geografischen Mittelpunkt Europas, der Lausitz, einer landschaftlich reizvollen, aber vom niedergehenden (Braunkohle‑)Bergbau geprägten, Mittelgebirgsregion, die sich – auch in der Geschichte nie einheitlich verwaltet – über Teile Brandenburgs […]

25.9.-16.10. (Ingrid Gerk)Weiterlesen>

WIEN / MuTh im Augarten: „HÄNDEL WITH CARE“ (Konzert mit Mathis RÜEGG und Lia PALE)

Wanderer zwischen den Welten von Klassik & Jazz

Matthias Ruegg, Lia Pale. Foto: Moritz Schell/MuTh WIEN / MuTh im Augarten: „HÄNDEL WITH CARE“ (Konzert mit Mathis RÜEGG und Lia PALE) Wanderer zwischen den Welten von Klassik & Jazz 14.10. 2020 – Karl Masek Mathias Rüegg: Jahrgang 1952, geboren in Zürich und seit seinem 24. Lebensjahr Wahlwiener. 1977 Gründer des Vienna Art Orchestra. Er […]

am 14.10. (Karl Masek)Weiterlesen>

WIEN/ Konzerthaus: Andrés OROZCO-ESTRADA, Antrittskonzert bei den Symphonikern

Andres Oroczo-Estrada (Foto: Peter Rigaud) WIEN/Konzerthaus: Der neue Chefdirigent der WIENER SYMPHONIKER, Andrés OROZCO-ESTRADA, Antrittskonzert. Und los geht’s! 10.10. 2020 – Karl Masek Andrés Orozco-Estrada, geboren 1977 in Medelin (Kolumbien): Er ist seit dem Musikstudium (ab 1997) Wahlwiener. Der 43-Jährige hatte schon einmal eine Chefposition in Österreich, nämlich bei den Niederösterreichischen Tonkünstlern. Diese bezeichneten die […]

am 10.10. (Karl Masek)Weiterlesen>

WIEN/ Konzerthaus: Antrittskonzert von Andrés Orozco-Estrada als Chefdirigent der Wiener Symphoniker

  Umjubelt: Andrés Oroczo-Estrada. Foto: Ludwig Antrittskonzert von Andrés Orozco-Estrada als Chefdirigent der Wiener Symphoniker am 10.10.2020 Endlich war es soweit: der am 14.12.1977 in Kolumbien geborene Andrés Oroczo-Estrada wurde von den Wiener Symphonikern im großen Saal des Wiener Konzerthauses als neuer Chefdirigent präsentiert. Schon 1997 kam er nach Wien um an der Hochschule für […]

am 10.10. (Helena Ludwig)Weiterlesen>

WIEN/Servitenkirche: ViertelBAROCK #3: „DER UNBEKANNTE VIVALDI“

WIEN/Servitenkirche: ViertelBAROCK #3: „DER UNBEKANNTE VIVALDI“ 10.10. 2020 Nachmittag (Karl Masek) Seit Anfang Juli 2020 (als man für Musikveranstaltungen vorsichtig mit Covid 19-Lockerungen begann), ist das Servitenviertel „im Neunten“ zum „ViertelBAROCK“ geworden. Begonnen hat man mit „Vidala“ -Barockmusik und ihre lateinamerikanischen Wurzeln; die Fortsetzung titelte man Anfang September mit: „Wie Gott in Frankreich“ mit Musik […]

am 10.10. (Karl Masek)Weiterlesen>

DRESDEN/ Semperoper:   ANTONIO PAPPANO BEI DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN IM 2. SYMPHONIEKONZERT

Dresden / Semperoper:  ANTONIO PAPPANO BEI DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN IM 2. SYMPHONIEKONZERT – 9.10.2020 Antonio Pappano, Musikdirektor am ROH London und seit 2005 musikalischer Direktor der Accademia Nazionale di Santa Cecilia Roma, stand zwar nicht zum ersten Mal bei der Sächsischen Staatskapelle Dresden am Pult, aber es war doch schon länger her, dass er in Dresden war, […]

am 9.10. (Ingrid Gerk)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken