Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Sprechtheater

WIEN / Volkstheater: DIE ROTE ZORA UND IHRE BANDE

  Foto: Volkstheater / lupisuma. com WIEN / Volkstheater: DIE ROTE ZORA UND IHRE BANDE nach dem gleichnamigen Roman von Kurt Held Premiere: 22. September 2018 Noch bevor mit „Pippi Langstrumpf“ eine der sonst „verdächtigen“ Rothaarigen die berühmteste Kinderfigur der Welt wurde, hatte der deutsche, im Schweizer Exil lebende Autor Kurt Kläber die „rote Zora“ […]

22. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Volx/Margareten: DER WEIBSTEUFEL

Fotos: Volkstheater, Alexi-Pelekanos WIEN / Volx/Margareten / Vorstellung für die Bezirke: DER WEIBSTEUFEL von Karl Schönherr Premiere: 21. September 2018 Karl Schönherrs „Weibsteufel“, sein erfolgreichstes Stück, weil so prachtvoll konzentriert – drei Personen, ein Geschlechterkampf, ein Machtkampf jeder gegen jeden – zieht für das Volkstheater in die Bezirke. Die Premiere fand, wie immer, im Volx […]

21. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WEIMAR/ Deutsches Nationaltheater: FAUST – der Tragödie erster Teil

Weimar, Deutsches Nationaltheater: „Faust, Der Tragödie erster Teil“, 21. September 2018 Der Regisseur Hasko Weber reicherte seinen „Faust“  mit zahlreichen komischen Einlagen an. So singt beispielsweise Mephisto Sebastian Kowski, als er Faust Lutz Salzmann von einem neuen Leben vorschwärmt das Lied „Einmal um die ganze Welt“ (bekannt durch die Interpretation Karel Gotts). Es fehlen auch […]

am 21.9. (Christoph Karner)Weiterlesen>

BASEL/ Theater: TARTUFFE ODER DAS SCHWEIN DER WEISEN“. Premiere

Nach Moliere von PeterLicht

Theater Basel: „TARTUFFE ODER DAS SCHWEIN DER WEISEN“ Nach Moliere von PeterLicht Premiere 14. September 2018 Copyright: Priska Ketterer/Theater Basel Die leisen Töne, die Subtilität sind nicht PeterLicht’s Sache. Seine Texte werden laut, sehr laut deklamiert. Seine Dichtung, seine Neudichtung von Moliere’s „TARTUFFE“ strotzt von Mantra artig wiederholten Ausdrücken wie > geil, ungeil, Betrug, Fake […]

am 14.9. (Peter Heuberger/ Basel)Weiterlesen>

WIEN / Kammerspiele: VIER STERN STUNDEN

WIEN / Kammerspiele der Josefstadt: VIER STERN STUNDEN von Daniel Glattauer Uraufführung Premiere: 13. September 2018 Daniel Glattauer ist jener Wiener Autor, dessen Romane – eine Variation von „E-mail für Dich“ – es mit großen Erfolg dramatisiert auf die Bühne der Josefstädter Kammerspiele brachten: „Gut gegen Nordwind“ und „Alle sieben Wellen“, lustiger Zeitgeist, Schauspielerfutter, Publikumsvergnügen. […]

13. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Burgtheater: MEPHISTO

  Alle Fotos: Barbara Zeininger WIEN / Burgtheater: MEPHISTO nach dem Roman von Klaus Mann Bühnenfassung von Bastian Kraft Premiere: 11. September 2018 Wenn man Klaus Manns „Mephisto“-Roman auf die Bühne bringt, ohne (sagen wir es doch ehrlich) eine wirklich überzeugende Besetzung für die Titelrolle zu haben, dann steckt anderes dahinter. Und diese Absicht ist […]

11. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Vienna’s English Theatre: THE LIE

WIEN / Vienna’s English Theatre: THE LIE von Florian Zeller Premiere: 11. September 2018, besucht wurde die Voraufführung Man schreibt das Bonmot Ernst Hauesserman, dem ehemaligen Burgtheaterdirektor (lange verstorben), zu: „Wenn Dir jemand tief in die Augen blickt und meint: Jetzt sag bitte wirklich die Wahrheit!, dann gibt es nur eines: Lügen, lügen, lügen.“ Kann […]

11. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

ATHEN/ Griechisches Nationaltheater im Odeion des Herodes Attikus: PLUTOS von Aristophanes

Eine Geschichte vom Balkan

Foto: Griechisches Nationaltheater ATHEN/ Griechisches Nationaltheater im Odeion des Herodes Attikus Plutos Besuchte Vorstellung am 10. September 2018 Eine Geschichte vom Balkan Im Zentrum von Aristophanes‘ Komödie „Plutos“ steht der griechische Gott des Reichtums, welcher für die Verteilung von Besitz zuständig ist. Seine Antipodin ist Penia, die Göttin der Armut, welche über die moralische Bedeutung […]

am 10.9. (Ingo Starz/ Athen)Weiterlesen>

WIEN / Volkstheater: DER KAUFMANN VON VENEDIG

  Fotos: www.lupispuma.com / Volkstheater WIEN / Volkstheater: DER KAUFMANN VON VENEDIG von William Shakespeare Premiere: 8. September 2018 Das Volkstheater der Anna Badora hat dringend etwas positive mediale Betrachtung benötigt, am besten im Zusammenhang mit der ersten Premiere der Spielzeit, auf die neugierig gemacht werden sollte: So erklärt sich die Ankündigung, das Publikum könne […]

8. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Josefstadt: DIE REISE DER VERLORENEN

  Foto: Theater in der Josefstadt WIEN / Theater in der Josefstadt: DIE REISE DER VERLORENEN von Daniel Kehlmann Basierend auf dem Buch „Voyage of the Damned“ von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts Uraufführung Premiere: 6. September 2018 Ein Schiff voll von Flüchtlingen kreuzt am Ozean. Läuft in einen Hafen ein. Aber man lässt die […]

6. September 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>