Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Theater

WIENER FESTWOCHEN 7 MuseumsQuartier: THE TALKING CAR

Foto: Wiener Festwochen WIENER FESTWOCHEN 7 MuseumsQuartier, Halle E:  THE TALKING CAR von Agnieszka Polska Eine Produktion von BoCA – Biennial of Contemporary Arts (Lissabon) Uraufführung: September 2023. Lissabon Premiere bei den Wiener Festwochen: 16. Juni 2024  Eine Höllenfahrt im Autoren-Hirn Wenn die schmale junge Dame vom Typ Sandra Hüller, die sich beim Schlußapplaus von […]

16: Juni 2024 /Renate Wagner)Weiterlesen>

WIENER FESTWOCHEN / Jugendstiltheater: TEMPEST PROJECT

Foto: Wiener Festwochen WIENER FESTWOCHEN / Jugendstiltheater: TEMPEST PROJECT Nach „Der Sturm“ von William Shakespeare Von Peter Brook und Marie-Hélène Estienne Produktion: Centre International de Création Théâtrales / Théâtre des Bouffes du Nord (Paris) Premiere: Juni 2021, Printemps des Comédiens (Montpellier) Premiere bei den Wiener Festwochen: 12. Juni 2024 Besucht wurde die letzte Vorstellung, eingeschoben […]

Renate Wagner (16. Juni 2024)Weiterlesen>

ATHEN/ Athens Epidaurus Festival/Peiraios 260: Caroline Guiela Nguyen: LACRIMA. Geschichten eines Brautkleides

Athens Epidaurus Festival/Peiraios 260 Caroline Guiela Nguyen: Lacrima  Besuchte Vorstellung am 14. Juni 2024 Geschichten eines Brautkleides Copyright: Epidaurus-Festival Objektgeschichten haben in der Museologie seit längerer Zeit Hochkonjunktur. Auch in der populärwissenschaftlichen Literatur gibt es ausgezeichnete Werke, welche Epochen und Ereignisse mittels Objekten beschreiben. Im Bereich des Theaters hat man auch schon Arbeiten gesehen, die […]

am 14.6. (Ingo Starz/ Athen)Weiterlesen>

STUTTGART/ Kammertheater/ Foyer: LIEBE, EINE ARGUMENTATIVE ÜBUNG von Sivan Ben Yishai

„Liebe – eine argumentative Übung“ im Foyer des Kammertheaters am 12.6.2024/STUTTGART Neues vom Seemann Popeye  Mina Pecik, Felix Jordan. Foto: Björn Klein „Olivia liebte den Schwanz ihres Freundes“ – so heißt es im Stück „Liebe – eine argumentative Übung“ von Sivan Ben Yishai. Es geht darin um den spinatliebenden Seemann Popeye und seine Freundin Olivia […]

am 12.6. (Alexander Walther)Weiterlesen>

WIENER FESTWOCHEN / Burgtheater: JA NICHTS IST OK

‚ Fotos: Wiener Festwochen  WIENER FESTWOCHEN / Gastspiel im Burgtheater: JA NICHTS IST OK von René Pollesch / Fabian Hinrichs Eine Produktion der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin Uraufführung 11. Februar 2024 Premiere bei den Wiener Festwochen: 12. Juni 2024  Ein Requiem für sich selbst Am 11. Februar 2024 fand in der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz […]

12. Juni 2024 /Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Scala: NETWORK

Fotos: Bettina Frenzel  WIEN / Scala:  NETWORK Satire von Lee Hall Nach dem Film von Paddy Chayefsky Premiere: 7, Juni 2024, besucht wurde die Vorstellung vom 11. Juni 2024 Ja, ja, die Medien… einst und heute Man sollte meinen, dass sich die Welt innerhalb eines halben Jahrhunderts grundlegend verändert. Aber es ist alter Wein aus […]

11: Juni 2024 (Renate Wagner)Weiterlesen>

ATHEN/ Athens Epidaurus Festival/Peiraios 260: Elizabeth Costello/J.M. Coetzee: Seven Lectures and Five Moral Tales“

Athens Epidaurus Festival/Peiraios 260 Krzysztof Warlikowski: Elizabeth Costello/J.M. Coetzee: Seven Lectures and Five Moral Tales  Besuchte Vorstellung am 7. Juni 2024 Wirklichkeit, Wahrheit und das ganz normale Leben Krzysztof Warlikowski, der namhafte polnische Regisseur, ist dem griechischen Publikum seit etlichen Jahren bekannt. Mehrere seiner Arbeiten waren in Athen zu sehen, darunter auch seine Inszenierung von […]

am 7.6. (Ingo Starz/Athen)Weiterlesen>

WIENER FESTWOCHEN / Volkstheater: ANGABE DER PERSON

Fotos: © Arno Declair WIENER FESTWOCHEN / Gastspiel im Volkstheater: ANGABE DER PERSON von Elfriede Jelinek Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin Premiere: 16. Dezember 2022. Uraufführung  Premiere in Wien: 5. Juni 2024 Lesen wäre besser Man kennt Elfriede Jelinek. Ihre Themen, ihre Sprache, ihre Methoden. Seit Jahrzehnten sieht man überraschungsfrei mehr oder minder dasselbe […]

5. Juni 2024 (Renate Wagner)Weiterlesen>

TIMISOARA (Rumänien)/ UNGARISCHES STAATSTHEATER: 15.TESZT-FESTIVAL

TIMISOARA (Rumänien)/ UNGARISCHES STAATSTHEATER: 15.TESZT-FESTIVAL vom 24.5.-28.5. 2024 Nicht weniger als 14 Ethnien soll es früher in Timisoara (Temeswar) gegeben haben. Als kleines Überbleibsel dieser unglaublichen Vielfalt gibt es hier – als europaweites Unikat – gezählte drei Staatstheater, alle im selben Gebäude: das Rumänische, das Deutsche und das Ungarische. Letzteres hat sich vor einiger Zeit […]

24.-28.5.2024 Weiterlesen>

WIEN / Josefstadt: TRILOGIE DER SOMMERFRISCHE

Fotos: Theater in der Josefstadt WIEN / Theater in der Josefstadt: TRILOGIE DER SOMMERFRISCHE von Carlo Goldoni Premiere:  1. Juni 2024  besucht wurde die Generalprobe Nach und nach wird es fad Zu Beginn scheint es eine turbulente Komödie, wo rivalisierende junge Damen ihren privaten Contest über neue Kleider für den Sommerurlaub austragen. Dann ist man […]

1. Juni 2024 (Renate Wagner)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken