Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Theater

WIEN / Volkstheater: PEER GYNT

Fotos: lupispuma.com WIEN / Volkstheater: PEER GYNT von Henrik Ibsen Premiere: 7. Dezember 2019 Henrik Ibsens „Peer Gynt“ ist gewiß eines der schillerndsten, interessantesten Stücke der Weltliteratur, gerade, weil es so „offen“ ist. Der (eher fälschlich so benannte) „nordische Faust“, der übrigens nicht Erkenntnis, sondern nur sich selbst sucht – und das nicht eben in […]

7. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / TAG: MEDEA – ICH, ICH, ICH, ICH!

Fotos: Anna Stöcher WIEN / TAG: MEDEA – ICH, ICH, ICH, ICH! von Gernot Plass Sehr frei nach „Medea“ von Euripides Uraufführung Premiere: 7. Dezember 2019, besucht wurde die Voraufführung Zu Beginn gibt es einen Ehekrach, der alle Stückeln spielt. Andrea hat herausgefunden, dass Gatte Walter sie betrügt. Er gibt es ja auch zu. Schlimmer […]

7. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

STUTTGART/ Kammertheater: ICH SEH MONSTER Nikko Weidemann

Nikko Weidemann. Foto: Joachim Gern Premiere „Ich seh‘ Monster“ am 7. Dezember 2019 im Foyer des Kammertheaters/STUTTGART Konzert, Biographie und Theater „Die Gitarre war der I-Pod meiner Generation. König war, wer Songs draufhatte.“ Der Berliner Musiker Nikko Weidemann lässt hier seine reichhaltigen Erfahrungen mit Stars wie Rio Reiser, Nena, Einstürzende Neubauten, Yoko Ono, Nick Cave, […]

am 7.12. (Alexander Walther)Weiterlesen>

ATHEN/ Onassis Cultural Centre: ELENIT von Euripides Laskaris

maxresdefault.jpg Onassis Cultural Centre, Athen: Euripides Laskaridis: Elenit Besuchte Vorstellung am 7. Dezember 2019 Euripides‘ Wunderwelt Euripides Laskaridis geht konsequent seinen Weg. Der griechische Theatermacher hat in den letzten Jahren ausserhalb des gewohnten Theaterbetriebs eine kuenstlerische Sprache entwickelt, die sich durch sensualistische Experimente auf der Buehne auszeichnet. In gewissem Sinne versucht er sich an einem […]

am 7,12. (Ingo Starz/ Athen)Weiterlesen>

WIEN / Josefstadt: DER KIRSCHGARTEN

Alle Fotos: Barbara Zeininger WIEN / Theater in der Josefstadt: DER KIRSCHGARTEN von Anton Tschechow Premiere: 5. Dezember 2019, besucht wurde die Generalprobe Der Etikettenschwindel an der Josefstadt geht weiter. Zwar nicht ganz so unverschämt wie bei „Rosmersholm“, was nicht einmal „nach Ibsen“ war. Aber dass man in der jüngsten Produktion des Hauses „Der Kirschgarten“ […]

5. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Akademietheater: DER HENKER

Alle Fotos: Barbara Zeininger WIEN / Akademietheater des Burgtheaters: DER HENKER von Maria Lazar Premiere: 4. Dezember 2019 Die letzten Stunden eines Delinquenten vor der Hinrichtung – eine klassische Situation, die im Theater die Zuschauer meist beutelt, weil die Diskussion über letzte Dinge jeden Betrachter notwendig auf die eigene Sterblichkeit zurückwirft. Dergleichen ist nicht zu […]

4. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Scala: ELEKTRA

Fotos: Bettina Frenzel WIEN / Scala: ELEKTRA von Hugo von Hofmannsthal Premiere: 3. Dezember 2019 Man fragt es sich jedes Mal, wenn man dem Stück auf der Bühne begegnet: „Geht“ die Elektra des Hugo von Hofmannsthal ohne die Musik von Richard Strauss? Zuletzt, als Michael Thalheimer 2012 im Burgtheater Stil vor Inhalt stellte, war es […]

3. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Theater der Jugend: DAS MAGISCHE KIND

WIEN / Theater der Jugend / Renaissancetheater: DAS MAGISCHE KIND frei nach Motiven von E.T.A. Hoffmann von Gerald Maria Bauer Premiere: 3. Dezember 2019 (nachmittags) Eine glücklicher Hand hat Gerald Maria Bauer, Chefdramaturg des Theaters der Jugend, erwiesen, als er eine der (echten) Hoffmanns Erzählungen aus dessen reichen Schatz phantastischer Literatur herausholte. Im Original (1817) […]

3. Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Josefstadt: ROSMERSHOLM

Alle Fotos: Barbara Zeininger WIEN / Theater in der Josefstadt: ROSMERSHOLM Ulf Stengl nach Motiven des gleichnamigen Stückes von Henrik Ibsen Premiere: 7. November 2019, besucht wurde die Aufführung am 1. Dezember 2019 Keine Frage, dass man genau weiß, was das Team Ulf Stengl (der vom Bühnenbildner weiter zum Regisseur und zum Bearbeiter geworden ist) […]

1 .Dezember 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Volx Margareten: MONSIEUR IBRAHIM UND DIE BLUMEN DES KORAN

WIEN / Volkstheater / Volx Margareten, Bezirksvorstellung: MONSIEUR IBRAHIM UND DIE BLUMEN DES KORAN von Éric-Emmanuel Schmitt Premiere: 29. November 2019 Éric-Emmanuel Schmitt ist ein souveräner Theater-Routinier und hat sich zweifellos jedes Detail seines Stücks „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ auf das genaueste überlegt, um die maximale Wirkung zu erzielen. Milieu: ein Pariser […]

29. November 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken