Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Renate Wagner

WIEN / Hamakom: DIE ÜBERFLÜSSIGEN

  Foto: Palffy WIEN / Theater Nestroyhof Hamakom: DIE ÜBERFLÜSSIGEN von Alexander Kukelka Eine Produktion von Neues Wiener MusikTheater Uraufführung Premiere: 8. Jänner 2019, besucht wurde die zweite Vorstellung am 9. Jänner 2019 „Allrounder“ als Alexander Kukelka kann man gar nicht sein: Er schrieb die Operngroteske „Die Überflüssigen“, er komponierte sie, er brachte sie als […]

9. Jänner 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

Film: BEN IS BACK

Filmstart: 11. Januar 2019 BEN IS BACK ISA / 2018 Drehbuch und Regie: Peter Hedges Mit: Julia Roberts, Lucas Hedges, Kathryn Newton, Courtney B. Vance u.a. Themen haben auch ihre Konjunktur. Es gab Zeiten, da konnten die Medien nicht genug von Drogen-Kartellen, Drogen-Schmuggel, Drogen-Dealern und schließlich auch Drogen-Opfern erzählen. Dann war das Thema wohl ausgereizt, […]

Filmstart: 11. Januar 2019 Weiterlesen>

Film: ROBIN HOOD

Filmstart: 11. Januar 2019 ROBIN HOOD USA / 2018 Regie: Otto Bathurst Mit: Taron Egerton, Jamie Foxx, Ben Mendelsohn, Eve Hewson, F. Murray Abraham u.a. Nein, niemand weint Errol Flynn nach – wenn er 1938 im grünen Wams und mit spitzem Hütchen durch den Sherwood Forest streifte, war er ein Kind seiner Zeit, wie es […]

Filmstart: 11. Januar 2019 Weiterlesen>

Film: LORO – DIE VERFÜHRTEN

Filmstart: 11. Januar 2019 LORO – DIE VERFÜHRTEN Italien / 2018 Regie: Paolo Sorrentino Mit: Toni Servillo, Riccardo Scamarcio, Elena Sofia Ricci u.a. Sich für den Film „Loro“ zu interessieren, dafür gibt es hierzulande zwei gute Gründe. Zuerst ist Paolo Sorrentino ein Regisseur, dessen mit dem Auslands-„Oscar“ gekrönter Film „La Grande Bellezza“ ein Erlebnis war, […]

Filmstart: 11. Januar 2019 Weiterlesen>

WIEN / Volkstheater: KÖNIG OTTOKARS GLÜCK UND ENDE

Karel Dobrý, Lukas Holzhausen © www.lupispuma.com / Volkstheater WIEN / Volkstheater: KÖNIG OTTOKARS GLÜCK UND ENDE von Franz Grillparzer (angeblich) Premiere: 8. Jänner 2019 Wer ein leidenschaftlicher Theaterbesucher ist, der es nicht lassen kann, der von ewiger Neugierde getrieben immer wieder ins Theater geht, egal, was man ihm dabei antut, der leidet viel in seinem […]

8. Jänner 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Staatsoper: IL BARBIERE DI SIVIGLIA

  Adam Plachetka  / Alle Fotos: Wiener Staatsoper / Pöhn WIEN / Staatsoper: IL BARBIERE DI SIVIGLIA von Gioachino Rossini 426. Aufführung in dieser Inszenierung 7.  Jänner 2019  Die Staatsoper besetzte einen „Barbiere di Siviglia“ ganz aus dem Haus heraus, kein Quentchen Weltstar lockte (da muss man schon bis Mai auf Florez warten, der wieder […]

7. Jänner 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Staatsoper: ANDREA CHÉNIER

  Wiener Staatsoper / Pöhn WIEN / Staatsoper: ANDREA CHÉNIER von Umberto Giordano 112. Aufführung in dieser Inszenierung 6. Jänner 2019 Drei Wiener Rollendebutanten in den Hauptrollen von „Andrea Chenier“, zumal Sänger, die wir wenig kennen oder lange nicht gehört haben wie Gregory Kunde. Tatiana Serjan war bisher an der Staatsoper überhaupt nur die Lady Macbeth, und Luca Salsi […]

6. Jänner 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

Andreas Guski: DOSTOJWESKIJ

Andreas Guski: DOSTOJWESKIJ Eine Biographie 464 Seiten, Verlag C.H.Beck, 2018 Fjodor Michailowitsch Dostojewskij ist ein Berg in der geistigen Landschaft Russlands, Mit vieren seiner „großen“ Romane hat er sich in die Weltliteratur geschrieben – „Schuld und Sühne“, „Der Idiot“, „Die Dämonen“ und „Die Brüder Karamasow“ haben seit ihrem Erscheinen (geduldige) Leser fasziniert und nie aufgehört, […]

Renate Wagner (6. Jänner 2019)Weiterlesen>

SAMSTAG, 5. JÄNNER 2019

  Foto: Website Theater an der Wien Schauspieler inszenieren Oper – noch einer! Christoph Waltz Woody Allen tat es, in unseren Breiten waren es Tobias Moretti oder Herbert Föttinger, auch Robert Meyer inszeniert manchmal Opern, Schauspieler machen das offenbar von Zeit zu Zeit gern. Also, wir waren zwar nicht zur Pressekonferenz eingeladen (no hard feelings, die […]

Weiterlesen>

DIE SAMSTAG PRESSE 5. JÄNNER 2019

2020 FIDELIO in Wien Oscar-Preisträger Christoph Waltz inszeniert im Beethovenjahr 2020 einen „Fidelio“ am Theater an der Wien. Seine dritte Opernregie wird der gebürtige Wiener damit am Uraufführungsort des Stücks übernehmen. https://wien.orf.at/news/stories/2803888/ Countertenor Bejun Mehta als Dirigent: „Es ist der richtige Zeitpunkt“ Dirigieren, das ist für Countertenor Bejun Mehta kein Aufbruch ins Unbekannte, sondern Rückkehr. […]

Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken