Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Oper in Österreich

Linz/ Musiktheater/ Großer Saal: „I CAPULETI E I MONTECCHI (ROMEO UND JULIA)“ – Premiere („Netzpremiere“ )

 Anna Alàs i Jové. Foto: Reinhard Winkler   Linz: „I CAPULETI E I MONTECCHI (ROMEO UND JULIA)“ – Premiere am Musiktheater des Landestheaters, Großer Saal, 10. 04. Tragedia lirica in zwei Akten von Felice Romani, Musik von Vincenzo Bellini   Auch wenn dem aus Catania gebürtigen Komponisten ein noch kürzeres Leben als W. A. Mozart […]

am 10.4. (Petra und Helmut Huber /Linz)Weiterlesen>

GRAZ / Stefaniensaal des Musikvereins: Mozarts DON GIOVANNI

GRAZ: Stefaniensaal des Musikvereins: Mozarts DON GIOVANNI 22. Feber 2021 (Premiere bzw. Aufzeichnung für späteres Streaming) Von Manfred A. Schmid Seit sechs Jahren kümmert sich Michael Nemeth, der Generalsekretär und Künstlerischer Leiter des Musikverein Graz, darum, dass der besonders für den Liedgesang hochgeschätzte Stefaniensaal mindestens einmal pro Jahr auch für ein musikdramatisches Projekt genützt wird. […]

Weiterlesen>

WIEN/ Sirene operntheater. DIE VERWECHSLUNG von Thomas Cornelius Desi. Premiere auf Youtube (pandemiebedingt)

Wien/ sirene operntheater: „Die Verwechslung: Von der Oper zum Film“. Youtube /gesehen im Jänner 2021 Der Startschuss zum Kammeropern-Festival „Die Verbesserung der Welt“ erfolgte Anfang September in einer ausrangierten Fabrikshalle in Wien-Atzgersdorf. Sechs Uraufführungen konnten vom sirene Operntheater wie geplant umgesetzt werden, die für Mitte November geplante Uraufführung von „Die Verwechslung“ fiel aber der kulturverneinenden […]

Im Jänner 2021 (Dominik Troger/ www.operinwien.at Weiterlesen>

WIEN / Theater an der Wien / TV: LE NOZZE DI FIGARO

Alle Fotos: © Moritz Schell WIEN / Theater an der Wien / TV (ORF III): LE NOZZE DI FIGARO von W. A. Mozart Sendetermin: 29. November 2020 Als man die Saison 2020 / 21 plante, konnte niemand ahnen, was auf die Welt zukommen und welche Auswirkungen es auf die Theater- und Opernwelt und ihre Projekte […]

29. November 2020 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN: Zweimal „Le nozze di Figaro“: „Dorfer-Figaro“ vs. „Sokolova-Figaro“

WIEN: Zweimal „Le nozze di Figaro“: „Dorfer-Figaro“ vs. „Sokolova-Figaro“ Foto: Moritz Schell Am 29. November 2020 wurde im Theater an der Wien „Le nozze di Figaro“ in der Inszenierung des Kabarettisten und Schauspielers Alfred Dorfer aufgeführt. Alfred Dorfer arbeitete bei seinem Opernregie-Debüt mit der Regisseurin Kateryna Sokolova zusammen. Sokolova hat im Frühjahr 2019 am Schönbrunner […]

29.11. (Dominik Troger/ www.operinwien.at)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: KÖNIG KAROTTE. „Jetzt regiert das Gemüse!“

Volksoper: 26.10.2020: „König Karotte“ –  Faszinierend!!! Unbedingt ansehen!!! „Jetzt regiert das Gemüse!“ Eine unübertreffliche Mischung aus Satire, Oper, Operette, Musical, komische Märchen- und Zauberoper, die am 15. Jänner 1872 am Théâtre de la Gaîté in Paris uraufgeführt wurde, schenkt die Wiener Volksoper, in Kooperation mit der Staatsoper Hannover, ihrem begeisterten Publikum als besonderen Leckerbissen! Jacques […]

am 26.10. (Marisa Altmann-Althausen)Weiterlesen>

WIEN/ Theater an der Wien: PORGY AND BESS

Copyright: Theater an der Wien PORGY AND BESS – Theater an der Wien-20.10.2020 (Heinrich Schramm-Schiessl) George Gershwins bekanntestes Bühnenwerk nimmt in der Geschichte der Wr. Volksoper einen durchaus wichtigen Platz ein. Im Rahmen einer Welttournee der Everyman Opera Company wurde das Werk im September 1952 mit Leontyne Price – die damit noch vor ihrem Erstauftreten […]

am 20.10. (Heinrich Schramm-Schiessl)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: DIE ZAUBERFLÖTE – zurück zur Natur. Premiere

Wien/ Volksoper/ „Die Zauberflöte“ – Zurück zur Natur Das Haus am Währinger Gürtel als Nistfelsen für Fratercula arctica? Das aktuell feuchtkalte Wetter würde den befrackten Kerlen mit den dekorativen orangen Schnäbeln schon gefallen. Der deutsche Name dieser Vögel lässt sich sogar von Papageno ableiten: Papageno, Papagenum, Papageium, Papageientaucher! An der Volksoper verordnet man sich einmal […]

am 17.10. (Dominik Troger/ www.operinwien.at)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: DIE ZAUBERFLÖTE. Premiere

Oben u.a.  Yasushi Hirano (Sprecher)und Stefan Cerny (Sarastro). Foto: Barbara Palffy DIE ZAUBERFLÖTE – Premiere Volksoper am 17.10.2020 (Heinrich Schramm-Schiessl) Fast 15 Jahre nach der Inszenierung von Helmut Lohner entschied sich die Direktion für eine Neuinszenierung dieses Werkes, das an der Volksoper eine ewig lange Aufführungstradition hat. Dieses so populäre Werk – lange Zeit galt […]

am 17.10. (Heinrich Schramm-Schiessl)Weiterlesen>

GRAZ/ Opernhaus: DIE PASSAGIERIN von Mieczylaw Weinberg

Foto: Oper Graz/ Kmetitsch Graz: „DIE PASSAGIERIN“ – 16.10.2020 Nachdem mein Kollege Walter Nowotny bereits im Oktoberheft einen profunden Premierenbericht über das Werk, seine Entstehung und die großartige Grazer Erstaufführung geschrieben hat, kann ich mich auf Ergänzendes konzentrieren. Ich zähle diese Oper von Mieczylaw Weinberg bereits nach dem erstmaligen Hören inhaltlich und musikalisch zu den […]

am 16.10 (Sieglinde Pfabigan)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken