Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD / Vinyl-LPs

CD CARNEVAL: ASYA FATEYEVA verwandelt auf ihrem Saxophon Werke von Lauba, Glasunov, Massenet, Shor, Delibes, Milhaud, Leoncavallo und Prokofiev

CD CARNEVAL: ASYA FATEYEVA verwandelt auf ihrem Saxophon Werke von Lauba, Glasunov, Massenet, Shor, Delibes, Milhaud, Leoncavallo und Prokofiev – BERLIN CLASSICS   Veröffentlichung: Februar 2019   Der Titel dieser äußerst hörenswerten und vergnüglichen CD verweist nicht auf Venedig oder sonst einen Ort kostümiert närrischen Treibens, sondern auf die Vielseitigkeit eines Instruments, das „sich gerne […]

Weiterlesen>

CD ARCANGELO CORELLI: Concerti Grossi Op. 6 – FREIBURGER BAROCKORCHESTER, Gottfried von der Goltz, apartemusic

CD ARCANGELO CORELLI: Concerti Grossi Op. 6 – FREIBURGER BAROCKORCHESTER, Gottfried von der Goltz, apartemusic   Ein Komponist des 17. Jahrhunderts, der nur Instrumentalmusik geschrieben hat, das war so selten wie die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen. Dazu hat sich der bei Ravenna geborene Geiger Arcangelo Corelli überhaupt nur für drei Formen interessiert: Er lieferte substanzielle […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD WOLFGANG AMADEUS MOZART: THE MERCY OF TITUS – BBC Studioaufnahme 1956

Erstveröffentlichung aus der Itter Broadcast Collection - NIMBUS Records

CD WOLFGANG AMADEUS MOZART: THE MERCY OF TITUS – BBC Studioaufnahme 1956; Erstveröffentlichung aus der Itter Broadcast Collection – NIMBUS Records   Sammler und Liebhaber historischer Opernaufnahmen haben allen Grund zu jubeln:  Die erste Studioggesamtaufnahme mit Joan Sutherland (in der Rolle der Vitellia) ist in erstklassiger technischer Qualität endlich erhältlich. Wie dies Youtuber behaupten, soll […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD Franz Liszt: Études d’exécution transcendante – Boris Giltburg Klavier; NAXOS

CD Franz Liszt: Études d’exécution transcendante – Boris Giltburg Klavier; NAXOS   Naxos setzt den Aufnahmereigen mit dem russisch-israelischen Pianisten Boris Giltburg mit einer gelungenen Neueinspielung eines Schlüsselwerks von Franz Liszt fort. Seine Interpretation der h-Moll Sonate (2012) war ja schon länger beim Label Orchid erhältlich. Nun begibt er sich,  ganz dem jetzigen Lisztomania-Taumel gemäß, […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD TAN DUN: FIRE RITUAL – VIOLINKONZERT mit Eldbjörg Hemsing und dem Oslo Philharmonic Orchestra – BIS Records

CD TAN DUN: FIRE RITUAL – VIOLINKONZERT mit Eldbjörg Hemsing und dem Oslo Philharmonic Orchestra – BIS Records   Veröffentlichung: 11.2.2019   Die junge norwegische Geigerin, die ihr erfolgreiches Debütalbum mit Konzerten von Shostakovich und Borgström (mit den Wiener Symphonikern unter Olari Elts) bestritt, ist schon selber Widmungsträgerin eigens für sie geschriebener Kompositionen. Der chinesische […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD ISANG YUN: „SUNRISE FALLING“ mit Matt Haimovitz, dem Bruckner Orchester Linz unter Dennis Russell Davies – PENTATONE Oxingale Series

CD ISANG YUN: „SUNRISE FALLING“ mit Matt Haimovitz, dem Bruckner Orchester Linz unter Dennis Russell Davies – PENTATONE Oxingale Series   Absolute Musik per se kann keine politische Umstände vermitteln, aber ein Komponist wie Isang Yun hat mit  Musik traumatische Erlebnisse in Klang und damit in universal verständliche Emotionen gegossen. Nach dem Koreakrieg wählte der […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD JOSEPH ALOYS SCHMITTBAUR: Sinfonien und Werke für Glasharmonika – Weltersteinspielungen; Profil Hänssler

CD JOSEPH ALOYS SCHMITTBAUR: Sinfonien und Werke für Glasharmonika – Weltersteinspielungen; Profil Hänssler „Platz meine Zeitgenossen! – Luft und Platz ! Ein Mann dessen Herold ich seyn muß – gerne seyn will, wenn ich ihm auch – fasces vortragen müßte. Denn euch unerkannt geht Grazie und Großheit dahin, und des Apollo Schüler seufzt über ein […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD LES MAÎTRES DU MOTET: Sébastien de Brossard, Pierre Bouteiller; Les Arts Florissants, harmonia mundi

“Requiem aeternam dona eis, Domine, et lux perpetua luceat eis” Introit zur Missa pro Defunctis

CD LES MAÎTRES DU MOTET: Sébastien de Brossard, Pierre Bouteiller; Les Arts Florissants, harmonia mundi   “Requiem aeternam dona eis, Domine, et lux perpetua luceat eis” Introit zur Missa pro Defunctis   Die CD stellt zwei Meister der französischen Sakralmusik an der Wende vom 17. zum 18. Jahrhundert vor: Sébastien de Brossard, Vikar und Kapellmeister […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD „L’AFFAIRE D’HONNEUR“ – LUISA IMORDE spielt Klaviermusik von Woelfl, Mozart und Beethoven; Berlin Classics

CD „L’AFFAIRE D’HONNEUR“ – LUISA IMORDE spielt Klaviermusik von Woelfl, Mozart und Beethoven; Berlin Classics   Veröffentlichung: 1.2. 2019   Duelle mit tödlichem Ausgang erhöhen bei Besuchern von Opern wie Eugen Onegin oder Don Giovanni den Adrenalinspiegel. Die vorliegende CD versteht sich als Hommage an ein berühmtes, unblutig verlaufenes Klavierduell der Musikgeschichte: Im Winter 1798 […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD CHRISTIAN THIELEMANN dirigiert RICHARD STRAUSS – Edition Staatskapelle Dresden Vol. 44, mdr Kultur, Profil Hänssler

CD CHRISTIAN THIELEMANN dirigiert RICHARD STRAUSS – Edition Staatskapelle Dresden Vol. 44, mdr Kultur, Profil Hänssler   Beim legendär schwierig wie schönen Hornkonzert Nr. 1 von Richard Strauss – Orchester-Vorspielkandidaten können ein Lied davon singen – sind der diesjährige Dirigent des Wiener Neujahrskonzerts, Christian Thielemann, vor allem aber die Sächsische Staatskapelle in ihrem ureigenen Element. Im Fußballchargon wird dies […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

 

Diese Seite drucken