Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Buch

Jago Prinz: MOZARTS LETZTES REQUIEM

Jago Prinz MOZARTS LETZTES REQUIEM Kriminalroman 512 Seiten, Verlag Anton Pustet, 2020 Mozart! Was wird mit Mozart heutzutage alles gemacht, erregt sich Professor Schneiderhahn, der greise Mozart-Experte: „Eine Marke, die es kommerziell auszuschlachten gilt. Ob Mozartkugel, Mozarttorte, Mozartlutscher, Mozartkutsche, es fehlt nur noch, dass jemand einen Mozart-Krimi schreibt…“ Und voila, da ist er. Jago Prinz, […]

Renate Wagner (22. April 2020)Weiterlesen>

REBEL ARTISTS

Kari Herbert REBEL ARTISTS 15 Malerinnen, die es der Welt gezeigt haben 144 Seiten, Verlag C.H.Beck, 2019 Frida Kahlo ziert das Titelbild dieses Buches, und sie ist wohl auch die prominenteste der 15 Künstlerinnen, die Autorin und Illustratorin Kari Herbert hier zusammen gebracht hat, um „widerständige“ Frauenschicksale darzustellen – wobei nicht alle von ihnen hart […]

Renate Wagner (21. April 2020)Weiterlesen>

Stefan Frey: FRANZ LEHAR

Stefan Frey FRANZ LEHAR Der letzte Operettenkönig 436 Seiten, Böhlau Verlag, 2020 Der Rang, den Franz Lehar (1870-1948) in der Welt der Musik einnimmt, ist unbestritten: Mit und neben Johann Strauß gilt er bis heute als legitimer König der Operette. Obwohl er, wie man in seiner Biographie nachlesen kann, jahrzehntelang fast wie am Fließband jährlich […]

Renate Wagner (20. April 2020)Weiterlesen>

Franz Lehar-Lesebuch: DEIN IST MEIN GANZES HERZ

Heide Stockinger / Kai-Uwe Garreis (Hg.) DEIN IST MEIN GANZES HERZ Ein Franz-Lehar-Lesebuch 230 Seiten, Böhlau Verlag, 2020 Zu einem sehr runden Geburtstag, und Franz Lehar wurde 1870, also vor 150 Jahren geboren, gibt es üblicherweise eine neue Biographie (und es gibt sie, enorm umfangreich auch noch). Wenn zusätzlich Sammelbände aufgelegt werden, die sich ausführlich […]

Renate Wagner (19. April 2020)Weiterlesen>

Andreas Lesti: DAS IST DOCH DER GIPFEL

Andreas Lesti DAS IST DOCH DER GIPFEL Geschichten von den Bergen der Welt 144 Seiten, BERG WELTEN Verlag / Benevento, 2020 Man muss nicht selbst hinauf klettern wollen (können, müssen), um von Bergen fasziniert zu sein. Man kann ja auch von der Berg-Faszination lesen – etwa anhand der Schicksale von Menschen, die ihrerseits in den […]

Renate Wagner (19. April 2020)Weiterlesen>

Walter Rauscher: CHARLESTON, JAZZ & BILLIONEN

Walter Rauscher CHARLESTON, JAZZ & BILLIONEN Europa in den verrückten Zwanzigerjahren 256 Seiten, Amalthea Signum Verlag, 2020 Kann man die Zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts mit jenen des 21. vergleichen? Der aktuelle Anlass, um hundert Jahre zurück zu blicken, hätte positiver sein können. Allein durch die Katastrophe, die gleich zu Beginn von 2020 ausgebrochen ist, […]

Renate Wagner (19. April 2020)Weiterlesen>

Jerneja Jezernik: ALMA M, KARLIN

Jerneja Jezernik ALMA M, KARLIN Mit Bubikopf und Schreibmaschine um die Welt 200 Seiten, Drava Verlag, 2020 Zu ihren Lebzeiten war Alma M. Karlin (1889–1950) eine erfolgreiche Autorin populärer Bücher, die nicht nur Romane, sondern auch Reiseberichte umfassten. Nach ihrem Tod weitgehend vergessen, hat sich wohl die slowenische Journalistin Jerneja Jezernik am meisten um ihre […]

Renate Wagner (19. April 2020)Weiterlesen>

Sama Maani: WORÜBER MAN ALS JUDE NICHT SCHREIBEN SOLLTE

Sama Maani: WORÜBER MAN ALS JUDE NICHT SCHREIBEN SOLLTE 102 Seiten, Drava Verlag, 2020 Sama Maani, geboren 1963 in Graz als Sohn iranischer Eltern, arbeitet als Psychoanalytiker und hat vor allem als Blogger Bekanntheit erreicht, der die kontroversesten Themen ohne Scheu „anspringt“. Eine Sammlung seiner Blog-Beiträge gibt es nun unter dem – durchaus herausfordernden – […]

Renate Wagner (19. April 2020)Weiterlesen>

Wolfgang Jansen: WILLI KOLLO

Wolfgang Jansen: WILLI KOLLO Autor und Komponist für Operette, Revue, Kabarett, Film und Fernsehen, 1904-1988 Reihe: Populäre Kultur und Musik / Hsg. Universität Freiburg, Universität Salzburg, Band 28 394 Seiten, Verlag Waxmann, Münster-New York, 2020 Es gibt drei Künstler-Generationen Kollo – Enkel René Kollo ist heute der bekannteste Name, einer der großen Wagner-Tenöre seiner Epoche, […]

Renate Wagner (18. April 2020)Weiterlesen>

Jochen Köhler: ARTURO BENEDETTI MICHELANGELI

Jochen Köhler: ARTURO BENEDETTI MICHELANGELI Auf der Suche nach dem Vollkommenen 216 Seiten, wolke Verlag, 2020 Geboren vor hundert Jahren, vor einem Vierteljahrhundert verstorben, war Arturo Benedetti Michelangeli einer der Großen am Klavier, die das vorige Jahrhundert beherrschten. Und er verfügte zudem über ein absolut faszinierendes Image, das zweifellos zu seinem Ruhm beitrug. Wer so […]

Renate Wagner (16. April 2020)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken