Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Ausstellungen

WIEN / Leopold Museum: OSKAR KOKOSCHKA

WIEN / Leopold Museum: OSKAR KOKOSCHKA EXPRESSIONIST, MIGRANT, EUROPÄER Vom 6.April 2019 bis zum 8.Juli 2019 Die Vorteile des hohen Alters Er gehörte ganz und gar zu Wien um 1900 – und war noch nach dem Zweiten Weltkrieg ein hoch geachteter Künstler: Vom Aufreger zum Überetablierten führte der Weg des Oskar Kokoschka (1886-1980), dem ein […]

Bis 8.Juli 2019 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Theatermuseum: ALLES TANZT

WIEN / Österreichisches Theatermuseum: ALLES TANZT KOSMOS WIENER TANZMODERNE Vom 21. März 2019 bis zum 10. Februar 2020 Tanz ist Bewegung Auch im Theatermuseum sind sie zu bewundern, die Schwestern Wiesenthal, die sich in luftigen Gewändern ihren „freien“ Bewegungen hingaben: „Alles tanzt“ wirkt wie eine Verlängerung der „Wien 1900“-Ausstellung des Leopold Museums, mit Konzentration auf […]

Bis 10. Februar 2020 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

KÖLN/ MAKK: GROSSE OPER – VIEL THEATER? Bühnenbauten im europäischen Vergleich

GROSSE OPER – VIEL THEATER? Bühnenbauten im europäischen Vergleich Von Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger Das Museum für Angewandte Kunst, kurz MAKK, in Köln zeigt bis zum 30. Juni eine Ausstellung des Deutschen Architekturmuseums (DAM) in Frankfurt am Main. Insgesamt werden 19 Bühnenprojekte der letzten Jahre aus Deutschland und Europa vorgestellt und präsentieren damit […]

bis 30.6.2019 (Dr. Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)Weiterlesen>

WIEN / Leopold Museum: WIEN 1900

WIEN / Leopold Museum: WIEN 1900 – AUFBRUCH IN DIE MODERNE Neue Dauerausstellung auf drei Etagen Ab 16. März 2019 Das Museum innerhalb des Museums   Fotos: Wesemann Vor nicht allzu langer Zeit hatte das Leopold Museum auf seinem vierten Stock eine Kostbarkeit zu bieten: eine Überblicksschau zum Thema „Wien um 1900“, die ihresgleichen suchte. […]

Neue Dauerausstellung (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Nationalbibliothek: KAISER MAXIMILIAN I.

WIEN / Nationalbibliothek / Prunksaal: KAISER MAXIMILIAN I. Ein großer Habsburger Vom 15. März 2019 bis zum 3. November 2019 Ein Kaiser zwischen Buchdeckeln Wenn eine Institution, die Bücher verwaltet, also Geist und Gedächtnis der Welt in ihrer Obhut hat, einen Mann dokumentiert, dem Bücher viel bedeuteten, der sie sammelte und schreiben ließ, nicht zuletzt […]

Bis 3. November 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / KHM: MARK ROTHKO

WIEN / Kunsthistorisches Museum: MARK ROTHKO Vom 12. März bis zum 30. Juni 2019 Ansichtssache So vieles ist Ansichtssache in dieser Welt. Das Kunsthistorische Museum in Wien beherbergt in seinen vielen Sammlungen Schätze aus fünf Jahrtausenden. Allerdings hat man einen Schlusspunkt gesetzt: um 1800 herum ist es zu Ende, danach übernehmen in Wien das Belvedere, […]

Bis 30. Juni 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: RUBENS BIS MAKART

WIEN / Albertina / Kahn Galleries: RUBENS BIS MAKART DIE FÜRSTLICHEN SAMMLUNGEN LIECHTENSTEIN Vom 16. Februar 2019 bis zum 10. Juni 2019 Kunstsinn und das Geld dafür… Das Fürstentum Liechtenstein feiert heuer seinen 300. Geburtstag. Die Verbindung der Liechtensteiner mit der ehemaligen Familie Habsburg geht weit zurück und hat deren Schicksal mitgeprägt. Dass nun eine […]

Bis 10. Juni 2019 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: RUDOLF VON ALT UND SEINE ZEIT

WIEN / Albertina / Tietze Galleries: RUDOLF VON ALT UND SEINE ZEIT Aquarelle aus den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein Vom 16. Februar 2019 bis zum 10. Juni 2019  Die große Kunst der kleinen Form Gemälde und Skulpturen sind der spektakuläre Ausdruck der Kunst. Dass die „kleine Form“ des Aquarells nicht minder kostbar ist, haben Kunstfreunde und […]

Bis 10. Juni 2019 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Kunstforum Wien: KÜNSTLERINNEN DER ART BRUT

WIEN / Kunstforum Wien: FLYING HIGH: KÜNSTLERINNEN DER ART BRUT Vom 15. Februar 2019 bis zum 23. Juni 2019 Wenn aus Therapie Kunst wird „Art Brut“ wurde als Begriff von dem französischen Künstler Jean Dubuffet geschaffen, der sich selbst von den Arbeiten von Geisteskranken inspirieren ließ. Österreich hat mit Werken aus „Gugging“, die schon seit Jahrzehnten hohe […]

Bis 23. Juni 2019 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

KÖLN: Akademisches Kunstmuseum: DRAPIERT (Ausstellung bis 5.5.2019)

Bonn: Akademisches Kunstmuseum. Ausblick aus der Sammlung auf die Uni. Foto von Andrea Matzker Drapiert“ im Akademischen Kunstmuseum Bonn Von Dr. Egon Schlesinger Vernissage „Drapiert“. Foto: Andrea Matzker. Foto von Andrea Matzker „Kleidung ist für mich wie farbige Skulptur in Bewegung.“ So die Textildesignerin Rosemarie Bühler, die den Gewändern der Statuen der Antike ihre einfallsreichen […]

Bis 5.5.2019 (Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken