Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD/DVD/BUCH/Apps

Rüdiger Görner: OSKAR KOKOSCHKA

Rüdiger Görner: OSKAR KOKOSCHKA JAHRHUNDERT-KÜNSTLER 352 Seiten, Paul Zsolnay Verlag, 2019 Oskar Kokoschka, geboren am 1. März 1886 in der niederösterreichischen Kleinstadt Pöchlarn, gestorben am 22. Februar 1980 kurz vor seinem 94. Geburtstag im luxuriösen Schweizerischen Montreux, hatte ein langes, erfolgreiches, wenngleich schon rein von den Ortswechseln her unruhiges Leben hinter sich (Wien, Prag, Berlin, […]

Renate Wagner (30. Oktober 2019)Weiterlesen>

Margret Greiner: „ICH WILL UNSTERBLICH WERDEN!“

Margret Greiner: „ICH WILL UNSTERBLICH WERDEN!“ Friederike Beer-Monti und ihre Maler 304 Seiten, Verlag Kremayr & Scheriau, 2019 Unter den Damen, die im Rahmen der Wiener Moderne immer wieder genannt werden, war sie kein erster Name, aber allein die Tatsache, dass sowohl Egon Schiele wie Gustav Klimt sie gemalt haben, macht Friederike Beer zu etwas […]

Renate Wagner (30. Oktober 2019)Weiterlesen>

Martin Haidinger: WILHELM HÖTTL

Martin Haidinger: WILHELM HÖTTL Spion für Hitler und die USA 208 Seiten, Ueberreuter, 2019 Man konnte auch eine stattliche Nazi-Karriere gemacht haben und dennoch überleben, sogar sehr gut. Der Fall Wilhelm Höttl zeigt es, und seine Biographie ist mit der immer verkaufsträchtigen Behauptung „Spion für Hitler und die USA“ aufgeputzt. Tatsächlich könnte diese Opportunisten-Geschichte wie […]

Renate Wagner (30. Oktober 2019)Weiterlesen>

Milan Turkovic: LEBENSKLÄNGE

Milan Turkovic: LEBENSKLÄNGE Eine Erinnerung 248 Seiten, Ibera Verlag, 2019 Die einen kennen ihn als einen der berühmtesten Fagottisten aus der Welt der Musik, der übrigens auch dirigiert; die anderen, mehr auf „Seitenblicke“ ausgerichtet, wissen, dass er Ingrid Wendl geheiratet hat, was auch eine Art von Popularität ist. Und dabei hat Milan Turkovic so viel […]

Renate Wagner (21. Oktober 2019)Weiterlesen>

Brigitte Fassbaender: „KOMM’ AUS DEM STAUNEN NICHT HERAUS“

Brigitte Fassbaender: „KOMM’ AUS DEM STAUNEN NICHT HERAUS“ Memoiren 382 Seiten, Verlag C.H.Beck, 2019 Sie wollte mit 44 Jahren sterben und hat doch erreicht, was man „Alter“ nennt: Brigitte Fassbaender, geboren am 3, Juli 1939 in Berlin, ist folglich 80 – da hat sie sich mit ihren Memoiren ohnedies Zeit gelassen für eine Frau, die […]

Renate Wagner (20. Oktober 2019)Weiterlesen>

CD WIEN Jonas Kaufmann

WIEN Jonas Kaufmann Wiener Philharmoniker Dirigent: Ádám Fischer Label: Sony Classical Von Wagner bis zur Operette ist ihm nichts Musikalisches fremd, und das ehrt Jonas Kaufmann. In einer Welt, wo alles auf „Markenzeichen“ ausgerichtet ist, könnte er etwa als Wagner-Sänger hoch bezahlt durch die ganze Welt reisen oder auch als Verdi-Interpret – und es sich […]

Renate Wagner (18. Oktober 2019)Weiterlesen>

Herbert Lackner: ALS DIE NACHT SICH SENKTE

Herbert Lackner: ALS DIE NACHT SICH SENKTE Europas Dichter und Denker zwischen den Kriegen – am Vorabend von Faschismus und NS-Barbarei 224 Seiten, Verlag Ueberreuter, 2019 Man fragt die Prominenten gerne: Was habt Ihr damals getan? Besonders Dichter sollen Rechenschaft ablegen über ihr Verhalten in schlimmen Zeiten. Auch, wie Autor Herbert Lackner meint, um zu […]

Renate Wagner (12. September 2019)Weiterlesen>

Die Wiener Staatsoper: JAHRBUCH 2019

Die Wiener Staatsoper: JAHRBUCH 2019 Herausgegeben von den Freunden der Wiener Staatsoper Gesamtredaktion Rainhard Wiesinger Verlag Barylli, 2019 Das von den „Freunden“ herausgegebene Jahrbuch der Wiener Staatsoper für „2019“ (Rückblick 18/19, Vorschau 19/20) erfüllt wieder alle Erwartungen: Es gibt viel zu lesen, viel zu erinnern, viel nachzuschlagen. Wie immer bekommt man die Vorschau auf die […]

Renate Wagner (10. September 2019)Weiterlesen>

Wiener Staatsoper: IMPRESSIONEN ZUR SPIELZEIT 2018 / 2019

Wiener Staatsoper: IMPRESSIONEN ZUR SPIELZEIT 2018 / 2019 Fotografiert von Michael Pöhn und Ashley Taylor Eine schöne, elegante, elegische Anna Netrebko als Maddalena in Gioardanos „Andrea Chenier“ ziert den Titel des Staatsopern-„Rückblick“-Almanachs, den das Haus seit der Direktion von Dominique Meyer alljährlich zum Saisonbeginn herausgibt: Voluminöse Rückschau auf so gut wie alle Vorstellungen und Besetzungsvarianten. […]

Renate Wagner (10. September 2019)Weiterlesen>

Hagmann / Singer: BERNARD HAITINK

Peter Hagmann / Erich Singer: BERNARD HAITINK „Dirigieren ist ein Rätsel“ Gespräche und Essays 164 Seiten, Verlag Bärenreiter HENSCHEL, 2019 Der „Neunziger“ wurde schon im Frühjahr gefeiert, vermutlich in London, wo Bernard Haitink heute lebt. Geboren am 4. März 1929 in Amsterdam, hat er ein auch für Dirigenten bereits hohes Alter erreicht. Nun zieht er […]

Renate Wagner (21. August 2019)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken