Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

CD/DVD/BUCH/Apps

Erwin Steinhauer: DER TRAGIKOMIKER

Erwin Steinhauer DER TRAGIKOMIKER Ein biographisches Porträt 192 Seiten, ueberreuter Verlag, 2021  Rund um einen so „runden“ Geburtstag wie den Siebziger gibt es viele Festivitäten, die schön sind und vorbei gehen. Was bleibt, ist ein Buch. Im Fall von Erwin Steinhauer wurde es von seinem alten Freund, dem Schriftsteller Fritz Schindlecker, verfasst, der den Erwin […]

Renate Wagner (16. September 2021)Weiterlesen>

Franziska Meier: BESUCH IN DER HÖLLE

Franziska Meier  BESUCH IN DER HÖLLE Dantes Göttliche Komödie Biographie eines Jahrhundertbuchs 214 Seiten, Verlag C.H.Beck. 2021  England hat Shakespeare, Deutschland hat Goethe, Spanien hat Cervantes und Italien hat Dante – einer muss, soll ja der „Nationaldichter“ sein. Und wer an die größten Leistungen  der Literatur denkt, sagt bald nach der „Odyssee“ sicherlich „Die göttliche […]

14. September 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

Gert Weihsmann: ISCHGLER SCHNEE

Gert Weihsmann  ISCHGLER SCHNEE Kriminalroman 350 Seiten, Verlag Gmeiner, 2021  Ein neuer Autorenname. Und ein Krimi, der von Anfang an sehr geschickt schon mit seinem Titel agiert. „Ischgl“ ist in Österreich ein Reizwort, das fast so zieht wie „Ibiza“. Debutautor Gert Weihsmann (im Hauptberuf On-Trade-Field-Manager eines großen Getränkekonzerns) überrascht in jeder Hinsicht. Denn er erzählt […]

Renate Wagner (13. September 2021)Weiterlesen>

CD: GEORGE GAGNIDZE

CD GEORGE GAGNIDZE Leoncavallo / Giordano / Verdi / Wagner / Mozart Staatskapelle Weimar / Dirigent Stefan Solyom George Gagnidze, geboren in Tiflis, Georgien:Das ist die mächtige Bühnenerscheinung, vor der man gut Angst bekommen kann, wenn man ihn nur sieht – was ihn zu einem idealen Scarpia macht… Genau diesen singt er auf seiner CD […]

Renate Wagner (7. September 2021)Weiterlesen>

CD Liszt: FREUDVOLL UND LEIDVOLL / Jonas Kaufmann

CD Liszt: FREUDVOLL UND LEIDVOLL Jonas Kaufmann & Helmut Deutsch Sony Classical ERSCHEINT AM 17. SEPTEMBER 2021 Man kann ohne Übertreibung sagen, dass es keinen Sänger gibt, der in den letzten Jahren den Markt so konsequent mit laufend neuen CD-Aufnahmen überzogen hat – aber wenn man Jonas Kaufmann ist, kann man es sich leisten, hat […]

Renate Wagner (7. September 2021)Weiterlesen>

Edith Kneifl: DÜNENZORN

Edith Kneifl DÜNENZORN Ein Kanaren-Krimi 352 Seiten, Haymon Verlag, 2021 In einer nun doch schon langen Karriere als Verfasserin von Kriminalromanen, wobei sie sich an die Spitze einer reich bestückten Szene geschrieben hat, ist Edith Kneifl nie stehen geblieben. Kaum hatten sich ihre Leser nach einigen Büchern an gewisse Figuren und Milieus gewöhnt, wechselte sie […]

Renate Wagner (6. September 2021)Weiterlesen>

CD: The Solo Album / Christoph Croisé, Cello

CD:  The Solo Album Christoph Croisé, Cello AVIE Records Bedenkt man, wie jung er ist (Jahrgang 1993). so hat der noch nicht 28jährige Schweizer Cellist Christoph Croisé viel erreicht und wohl noch viel vor. Mit 7 erhielt er Cello-Unterricht, seit 2009 hat er zahlreiche Wettbewerbe gewonnen, mit 17 begann er seine internationale Konzertkarriere an keinem […]

Renate Wagner (28. August 2021)Weiterlesen>

Reinhard Tötschinger: ROCHADE

Reinhard Tötschinger:  ROCHADE Roman, 288 Seiten, Picus Verlag Das Kunsthistorische Museum in Wien besitzt einen einzigen Vermeer, in den Maßen nicht sehr groß (etwas über einen Quadratmeter), aber eine Kostbarkeit –  das Bild heißt „Die Malkunst“, zeigt den Maler selbst mit dem Rücken zum Betrachter an seiner Staffelei, vor ihm eine schöne junge Frau in […]

Renate Wagner (23. August 2021)Weiterlesen>

Jana Revedin: FLUCHT NACH PATAGONIEN

Jana Revedin  FLUCHT NACH PATAGONIEN Roman 416 Seiten, Aufbau Verlag, 2021  Jana Revedin, geboren in Konstanz, ist im Italienisch-, Französisch- und Spanisch-sprachigen Raum ebenso zuhause wie in Venedig (wo sie mit ihrem Mann wohnt) und in Kärnten (wo sie einen Teil ihrer Zeit verbringt). In Wikipedia kann man ihre breit gefächerte Karriere als Architektin, Architekturtheoretikerin […]

Renate Wagner (16. August 2021)Weiterlesen>

JEDERMANNS JUDEN

Hg. Marcus G. Patka, Sabine Fellner JEDERMANNS JUDEN 100 Jahre Salzburger Festspiele 308 Seiten, Residenz Verlag, 2021 Seit nun schon mehr als hundert Jahren erklingen im Sommer die „Jedermann“-Rufe über die Stadt Salzburg, als Marken- und Erkennungszeichen die Festspiele verkündend, die (fast – 1944 fand nicht statt) ohne Unterbrechung Jahr für Jahr durchgeführt werden. Von […]

Renate Wagner (13. August 2021)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken