Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Ausstellungen

WIEN / Oberes Belvedere: LOVIS CORINTH

WIEN / Oberes Belvedere: LOVIS CORINTH Das Leben, ein Fest! Vom 18. Juni 2021 bis zum 3. Oktober 2021 Im Rausch der Farben und Formen Alle Fotos: © Belvedere, Wien, Johannes Stoll  Seine Bilder kommen kraftvoll, herausfordernd, „expressiv“ auf den Betrachter zu, ohne dass man ihn einen „Expressionisten“ nennen könnte: Lovis Corinth ((1858 – 1925)). […]

Bis 3. Oktober 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

ZÜRICH/ Landesmuseum: AUSSTELLUNG „FRAUEN.RECHTE“ – Von der Aufklärung bis in die Gegenwart

AUSSTELLUNG: Frauen.Rechte | Von der Aufklärung bis in die Gegenwart, Landesmuseum Zürich, 05.03.2021 – 18.07.2021  Gleichberechtigung ist Menschenrecht Vor 50 Jahren, am 7. Februar 1971 hat das Schweizer Stimmvolk das Frauenstimm- und -wahlrecht angenommen. Diesem Jubiläum gedenkt das Landesmuseum Zürich als Abteilung des Schweizerischen Nationalmuseum mit einer entsprechenden Schau. Sonnenbrosche als Symbol für den Kampf […]

bis 18.7.2021 (Jan Krobot/ Zürich)Weiterlesen>

WIEN / Kunsthistorisches Museum: HÖHERE MÄCHTE

Alle Fotos: KHM WIEN / Kunsthistorisches Museum: HÖHERE MÄCHTE Vom 18. Mai 2021 bis zum 15. August 2021 Drittabschlagen der Häuser Dass Not erfinderisch macht, ist nicht nur ein Sprichwort, sondern eine Notwendigkeit und folglich auch eine Realität. Die Museen haben in der Pandemie einiges an Kreativität erzeugt, die abseits vom Mainstream üblicher Überlegungen angesiedelt […]

Bis zum 15. August 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Belvedere: BESSERE ZEITEN? WALDMÜLLER UND DAS WIENER BIEDERMEIER

Alle Fotos: Belvedere WIEN / Oberes Belvedere: BESSERE ZEITEN? WALDMÜLLER UND DAS WIENER BIEDERMEIER Vom 12.. Mai 2021 bis zum 27. Februar 2022 Genaues Hinsehen erbeten „Biedermeier“ ist der zwiespältig rezipierte Begriff für die Epoche zwischen dem Wiener Kongress 1814/15 und der Revolution von 1848. Fraglos konstatiert man die Hochblüte der Künste in einer Zeit […]

Bis 27. Februar 2022 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / ALBERTINA modern: WONDERLAND

WIEN / ALBERTINA modern: WONDERLAND Vom 7. Mai 2021 bis zum 19. September 2021 In der Kunst ist nichts unmöglich Eigentlich geht der Hausherr unter seinen Schätzen spazieren – er hat’s ja, 65.000 Werke der Moderne, mit einiger Sicherheit kann er zu seinen Lebzeiten nicht alle zeigen. Er hat nun die von ihm geschaffene ALBERTINA […]

Bis 19. September 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Nationalbibliothek: DIE DONAU

WIEN / Prunksaal der Nationalbibliothek: DIE DONAU Eine Reise in die Vergangenheit Vom 4. Mai 2021 bis zum 7. November 2021 Das Wunder einer „Fluß-Karte“… Die Donau ist nicht blau, wenngleich der berühmte „Donauwalzer“ diese Behauptung in die ganze Welt trägt, das Donauweibchen ist auch nicht mit der Lorley zu vergleichen, aber eine geliebte Sagenfigur, […]

Bis 7. November 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Belvedere 21: WOTRUBA. HIMMELWÄRTS

Alle Fotos: Belvedere WIEN / Belvedere 21: WOTRUBA. HIMMELWÄRTS Die Kirche auf dem Georgenberg Vom 6. Mai 2021 bis zum 13. März 2022 Der in Blöcken dachte Die so genannte Wotruba-Kirche (wer sagt schon „Kirche Zur Heiligsten Dreifaltigkeit auf dem Georgenberg in Wien-Mauer“?) hat einen gewichtigen Nachteil – sie ist in Mauer, also ganz, ganz […]

Renate Wagner (6. Mai 2021)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: XENIA HAUSNER

Alle Bilder: Albertina WIEN / Albertina / Basteihalle: XENIA HAUSNER – TRUE LIES Von Anfang Mai bis 8. August 2021 Der Blick der Frauen Für die Pointe bei der Pressekonferenz zur Ausstellung anlässlich des 70. Geburtstags von Xenia Hausner sorgte die Künstlerin selbst. Ausführlich hatte sich Albertina-Dirktor Klaus Albrecht Schröder, schließlich ein „in der Wolle […]

Bis 8. August 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Albertina: STADT UND LAND

Egon Schiele: Alte Häuser in Krumau  Alle Fotos: Albertina WIEN / Albertina / Propter Homines Säle: STADT UND LAND – ZWISCHEN TRAUM UND REALITÄT Von Anfang Mai 2021 bis 22. August 2021 Stadt und Land – ein weites Land Das schnelle Foto von heute bedeutet im allgemeinen nichts weiter. Wer ein Bild zeichnet, aquarelliert, malt, […]

Bis 22. August 2021 (Heiner Wesemann)Weiterlesen>

WIEN / Papyrusmuseum: DAUERAUSSTELLUNG

Alle Fotos: Österreichische Nationalbibliothek WIEN / Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek: NEUAUFSTELLUNG DER DAUERAUSSTELLUNG Ab 4. Mai 2021 So alt und doch so lebendig… „Als Caesar Kleopatra begegnete, war das Totenbuch des Sesostris schon eineinhalbtausend Jahre alt.“ Wenn wir Kopfrechnen, ist die historische Begegnung am Nil auch schon gut zweitausend Jahre her – man kann sich […]

Ab 4. Mai 2021 (Renate Wagner)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken