Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

Wien/ Konzerthaus: „RESONANZEN“ 9. Gebot – „Du sollst nicht begehren deines nächsten Weib“

25.1.2020: Konzerthaus 9.Gebot / Konzert „RESONANZEN“   Du sollst nicht begehren deines nächsten Weib Allzu abwegig ist die Assoziation zu Zeus/Jupiter beim neunten Gebot zwar nicht, war der doch bekanntlich weiblichen Reizen gegenüber ziemlich empfänglich. Warum sich allerdings der griechisch-römische Chef an Gebote seiner jüdisch-christlichen Konkurrenz halten sollte, bleibt ungeklärt. Allerdings bot das Programm die […]

am 25.1. (Wolfgang Habermann)Weiterlesen>

KARLSRUHE/ Badisches Staatstheater: TURANDOT. Premiere

Rodrigo Porras Garulo. Falk von Traubenberg KARLSRUHE: Kurzbericht TURANDOT – Premiere am 25. Januar 2020 Gestern Abend kam das Badische Staatstheater Karlsruhe mit einer optisch beachtlichen „Turandot“- Produktion heraus, die schon das Licht der Welt im Rahmen einer Koproduktion mit dem Teatro Massimo Palermo (Januar 2019) erblickte und an der auch das Teatro Comunale di Bologna beteiligt ist. […]

am 25.1. (Klaus Billand)Weiterlesen>

CHEMNITZ: LOHENGRIN. Premiere

Mirko Roschkowski, Cornelia Ptassek. Copyright: Nasser Hashemi Oper Chemnitz Premiere „Lohengrin“ am 25. Januar 2015  Glanzvoller Auftakt mit Lohengrin als Vorgeschmack auf den Ring-Zyklus Ostern und Pfingsten 2020 in Chemnitz. Eingefleischte Wagnerianer reisen quer durch Deutschland um irgendwelche Wagnerproduktionen zusehen, und so wurde auch hier in den Pausen nicht nur gefachsimpelt, sondern ebenso auch für […]

am 25.1. (Manuela Miebach)Weiterlesen>

FRANKFURT/ Alte Oper: Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Sir Antonio Pappano, Janine Jansen (Beethoven, Mendelssohn, Schumann)

Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia Sir Antonio Pappano Leitung Janine Jansen Violine Ludwig van Beethoven Ouvertüre zum Festspiel „König Stephan“ Es-Dur op. 117 Felix Mendelssohn Bartholdy Violinkonzert e-Moll op. 64 Robert Schumann Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 „Frühlingssinfonie“  Besuchtes Konzert: Alte Oper Frankfurt, 25. Januar 2020  Musikalisches Feuerwerk Zum wiederholten Male gastierten die […]

am 25.1. (Dirk Schauß)Weiterlesen>

BERLIN / Komische Oper: FRÜHLINGSSTÜRME – Operette von Jaromir Weinberger – Premiere

Copyright: ikofreese_drama_berlin.de   BERLIN / Komische Oper: FRÜHLINGSSTÜRME, Premiere, 25.1.2020 Jaromír Weinbergers Operette nach einem Libretto von Gustav Beer, rekonstruiert und neu arrangiert von Norbert Biermann Die Komische Oper Berlin ist eine gut geölte Unterhaltungstheater-Erfolgsmaschine. Die wirkliche Bedeutung des Impresarios, Theatermachers und Regisseurs Barrie Kosky liegt aber darin, dass er vergessene Operetten und Opern vor […]

am 25.1. (Ingobert Waltenberger)Weiterlesen>

KARLSRUHE/Badisches Staatstheater: TURANDOT. Premiere

  Premiere „Turandot“ von Puccini im Badischen Staatstheater am 25. Januar 2020/KARLSRUHE Fantastische Welt der Drachen und Irrlichter Es ist eine völlig neue Sichtweise auf dieses Werk Der italienische Regisseur Fabio Cherstich präsentiert gemeinsam mit dem Teatro Massimo Palermo und dem Teatro Comunale di Bologna sowie dem Lakhta Center St. Petersburg „Turandot“ von Giacomo Puccini. […]

am 25.1. (Alexander Walther)Weiterlesen>

KARLSRUHE/ Badisches Staatstheater: TURANDOT. Premiere

Foto: Falk von Traubenberg Karlsruhe/ Badisches Staatstheater: TURANDOT , 25.1. 2020 –   Premiere Die Buntheit dieser Inszenierung bleibt am meisten in Erinnerung, da ja sonst viele Inszenierungen oft nur zwei entgegengesetzte Farben hervorheben. Hier ist die Buntheit Prinzip. Am eindruckvollsten kommt sie in den Videos der Gruppe AES+F (Tatjana Arzamasova, Lev Evzovich, Evgeny Svyatsky, […]

am 25.1. (Friedeon Rosèn)Weiterlesen>

ATHEN/ Onassis Cultural Centre: DOMESTICATION von Demosthenes Papamarkos. Der Schatten eines Klagegesangs

Onassis Cultural Centre, Athens: Domestication Besuchte Vorstellung am 25. Januar 2020 Der Schatten eines Klagegesangs Am Athener Onassis Cultural Centre ist als Urauffuehrung ein Stueck des jungen Autors Demosthenes Papamarkos zu sehen. Der Text kommt als Parabel und Klagesang daher, berichtend von der Menschheit, welche die Welt gebaendigt hat – oder zumindest in der Meinung […]

am 25.1. (Ingo Starz/ Athen)Weiterlesen>

WIEN/ Konzerthaus/ „RESONANZEN: 7. und 8. GEBOT: Du sollst nicht stehlen / Du sollst kein falsches Zeugnis geben

24.1.2020: Konzerthaus 7. Gebot / Konzert „RESONANZEN“   Du sollst nicht stehlen Das Podium ist in sanftgrünes Licht getaucht. Auf der Seite eine Bank, auf der Brian Robins in einem jagdlich grünen Hemd vor einem Lesepult Platz genommen hat. Er wird das heutige Konzert mit vier Balladen über Robin Hood aus einer der frühesten Sammlungen […]

am 24.1. (Wolfgang Habermann)Weiterlesen>

a t t i t u d e: This week’s recommendations: Jan. 25th, 2020

a t t i t u d e: This week’s recommendations: Jan. 25th, 2020   Elene Bottaro: Preparing her first „Coppélia“ Copyright: Wiener Staatsoper/Pöhn Read it now! —— Natascha Mair: about Swan Lake and Odette/Odile Read it and Watch the videos now! —– Simona Noja-Nebyla’s Statement regarding the Vienna Ballet Academy’s current scandal —– „Onegin“ […]

am 25.1. Ricardo Leitner)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken