Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

WIEN / Theatermuseum: KOLOMAN MOSER UND DIE BÜHNE

WIEN / Österreichisches Theatermuseum: ANWENDUNGEN KOLOMAN MOSER UND DIE BÜHNE Vom 18. Oktober 2018 bis zum 22. April 2019 Auch Theater ist „angewandte Kunst“ Nicht nur Klimt, Schiele, Otto Wagner starben vor hundert Jahren. Auch Koloman Moser erlag, gerade 50jährig, in diesem Jahr 1918 einer Krebserkrankung. Mitglied der Secession, Mitbegründer der Wiener Werkstätte, war er […]

Bis 22. April 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

DORTMUND/ Konzerthaus: LA TRAVIATA – konzertant

Foto: Pascal Amos Rest Dortmund Konzerthaus  18. Oktober 2018 Verdi „La traviata“ konzertant  Solistenensemble, MusicAeterna Orchester und Chor Leitung T. Currentzis  In Köln vor etwa einer Woche ließ er sich noch aus „persönlichen Gründen“ entschuldigen. Diese lagen offenbar jetzt  nicht mehr vor. So leitete Teodor Currentzis  selbst die  von ihm wie üblich von der Oper […]

am 18.10. (Sigi Brockmann)Weiterlesen>

WIEN/ Haus der Musik: BERNSTEIN-WAGNER-FREUD: HOCHKARÄTIGES IM HAUS DER MUSIK

Leonard Bernstein. Foto: Haus der Musik/ Copyright: Paul de Hueck Wien1, Haus der Musik BERNSTEIN-WAGNER-FREUD: HOCHKARÄTIGES IM HAUS DER MUSIK (18.10.2018) Leonard Bernstein’s 100.Geburtstag wurde weltweit zum Anlass genommen, um sich an die vielfältige Genialität des  am 25.August 1918 in Massachusetts geborenen Musikers zu erinnern. Ein Abend unter dem Titel „Bernstein on Wagner“ im Wiener […]

am 18.10. (Peter Dusek)Weiterlesen>

WIEN/ Theater an der Wien: GUILLAUME TELL

Copyright: Theater an der Wien   THEATER AN DER WIEN: „GUILLAUME TELL“ am 18.10.2018 Das ist Rossinis letztes Bühnenwerk, ebenso das letzte komplette Drama von Friedrich von Schiller, sein Demetrius blieb unvollendet. Er starb bald danach an vermeintlicher Tuberkulose. Rossini frönte seinem Hobby Essen und Kochen. In den Pariser Patisserien war die „Tarte Guillaume Tell“ […]

am 18.10. (Elena Habermann)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsoper: LE NOZZE DI FIGARO

Golda Schultz. Copyright: Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn Wien: Staatsoper: „LE NOZZE DI FIGARO“–18.10.2018: Es ist immer wieder erstaunlich, welch unterschiedliche Wirkung dieselbe Oper in verschiedenen Inszenierungen auf die Zuschauer haben kann. An der Bayerischen Staatsoper in München hatte vor einem Jahr Christof Loys optisch helle, kühle Inszenierung von „Le nozze di Figaro“ Premiere, die hauptsächlich […]

am 18.10. (Gisela Schmöger/ München)Weiterlesen>

WIEN / Josefstadt: DER BESUCH DER ALTEN DAME

  Alle Fotos: Barbara Zeininger WIEN / Theater in der Josefstadt: DER BESUCH DER ALTEN DAME von Friedrich Dürrenmattt Premiere: 18. Oktober 2018, besucht wurde die Generalprobe Die Situation gab es schon einmal – obwohl die Wiener Bühnen doch angeblich ihre Spielpläne absprechen. Schnecken! Damals spielte die Josefstadt Schnitzlers „Das weite Land“ in einer „skelettierten“, […]

18. Oktober 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN / Kammeroper: KRIEG UND FRIEDEN

WIEN / Kammeroper: KRIEG UND FRIEDEN Bertha von Suttner & Alfred Nobel Eine Freundschaft aus Liebe Kammerspiel mit Musik 18. Oktober 2018 Bei dem Begriff „Krieg und Frieden“ denkt man in erster Linie an den Roman von Tolstoj, als Opernfreund dann an die Opernfassung vor Sergei Prokofjew, aber die knapp zweistündige Vorstellung in der Kammeroper […]

18. Oktober 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

DRESDEN / Semperoper: CHRISTIAN THIELEMANN MIT ALLEN VIER SYMPHONIEN ROBERT SCHUMANNS IM 2. SYMPHONIEKONZERT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN

Dresden / Semperoper:  CHRISTIAN THIELEMANN MIT ALLEN VIER SYMPHONIEN ROBERT SCHUMANNS IM 2. SYMPHONIEKONZERT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN – 17.10.2018 „Das Phantastische, das Poetische und die Abgründe des Biedermeier liegen dem Orchester besonders gut; diese Musik ist Teil der Kapell-Seele“, sagte Christian Thielemann im Vorfeld des Robert-Schumann-Zyklus der Sächsischen Staatskapelle Dresden in Form des zweigeteilten 2. Symphoniekonzertes, […]

am 17.10. (Ingrid Gerk)Weiterlesen>

BIETIGHEIM-BISSINGEN/ Kronenzentrum: KLAVIERABEND LUCAS & ARTHUR JUSSEN

Klavierabend Lucas & Arthur Jussen am 17. Oktober 2018 im Kronenzentrum/BIETIGHEIM-BISSINGEN MIT FEURIGER GLUT Klavierabend Lucas & Arthur Jussen am 17. Oktober 2018 im Kronenzentrum/BIETIGHEIM-BISSINGEN Das holländische Pianistenduo Lucas & Arthur Jussen ist wirklich außergewöhnlich. Die beiden Brüder werden vor allem von Sir Neville Marriner gelobt. Gleich bei den acht Variationen über ein Thema des […]

am 17.10. (Alexander Walther)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsoper: LES TROYENS – 2. Vorstellung der Premierenserie

  Copyright: Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn Les Troyens Wiener Staatsoper, 17.10.2018  Nach 42 Jahren wieder Les Troyens – diese Oper, damals sang die Didon noch Christa Ludwig, war die letzte Vorstellung für mich im Haus für über 25 Jahre (was aber nichts mit der Qualität der Aufführung zu tun hatte..) Es ist der Direktion zu […]

am 17.10. (Kurt Vlach)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken