Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

WIEN / Staatsoper: EUGEN ONEGIN von Piotr I. Tschaikowski

WIEN / Staatsoper: EUGEN ONEGIN von Piotr I. Tschaikowski 4. Aufführung in dieser Inszenierung 15. Oktober 2021 Von Manfred A. Schmid Erst die vierte Aufführung dieser Neuproduktion, und schon drohte ein – logistisch allerdings vorprogrammierter und damit selbstverschuldeter – Supergau: Am Morgen wird die Direktion informiert, dass der eigens für diese Produktion engagierte Chor aus […]

Manfred A. SchmidWeiterlesen>

STUTTGART/ Schauspielhaus: „AN UND AUS“ von Roland Schimmelpfennig

„An und aus“ im Schauspielhaus Stuttgart …und die Welt ist verschwunden „An und aus“ von Roland Schimmelpfennig am 15. 10. 2021 im Schauspielhaus/STUTTGART Michael Stiller, Katharina Hauter, Gabor Biedermann, Therese Dörr, Sebastian Röhrle. Foto: Julian Baumann Es ist eine irgendwie doch sehr poetische Inszenierung, die Burkhard C. Kosminski (Bühne: Florian Etti; Kostüme: Lydia Kirchleitner) hier […]

15.10. (Alexander Walther)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsoper: EUGEN ONEGIN – Die Chronik eines Triumphs des Staatsopernchores

WIEN/ Staatsoper: EUGEN ONEGIN  am 15.10. 2021 Der Chor der Wiener Staatsoper springt am eigenen Haus ein und rettet die Vorstellung. Dmitry Tcherniakov orchestriert die Szene als Statist auf der Bühne. Andrè Schuens Tun ragt als Leuchtturm weithin sichtbar über das ihn umgebende gesangliche Tiefland, und Tomáš Hanus am Pult waltet über einen musikalisch harmlosen, […]

am 15.10. (Thomas Prochazka/www.dermerker.com)Weiterlesen>

LINZ/ Landestheater: DER GRAF VOM LUXEMBURG – Operette von Franz Lehár. Premiere

Linz: „DER GRAF VON LUXEMBURG“ – Premiere am Musiktheater des Landestheaters, Großer Saal, 15. 10.2021 Operette in drei Akten von Alfred Maria Willner und Robert Bodanzky, Musik von Franz Lehár Matjaz Stopinsek und Ensemble. Foto: Barbara Palffy für Landestheater Das vor 112 Jahren erschienene Werk, in Linz erstmals am 5. Februar 1910 zu erleben, war […]

Weiterlesen>

Wiener Staatsoper in Graz/Musikverein: DIE WALKÜRE 1. Akt, Auszüge aus GÖTTERDÄMMERUNG

GRAZ/ Musikverein: Wagner-Gala der Wiener Staatsoper in Graz / 12.10.2021 DIE WALKÜRE (1. Akt), Auszüge aus „GÖTTERDÄMMERUNG »Die Wiener Staatsoper hat ein Opernhaus für ganz Österreich zu sein. Es hat gute Tradition, dass sie diesem Auftrag auch durch Gastspiele innerhalb Österreichs nachkommt. Ich freue mich daher sehr, dass das erste Gastspiel der neuen Direktion uns […]

am 12.10. (Hermann Becke/ www.deropernfreund.de)Weiterlesen>

WIEN / MUSA: AUF LINIE – NS-KUNSTPOLITIK IN WIEN

WIEN / WIEN MUSEUM im MUSA: AUF LINIE NS-KUNSTPOLITIK IN WIEN Vom 14. Oktober 2021 bis zum 24. April 2022 Die ungeliebte Vergangenheit Man weiß, wie totalitäre Staaten verfahren. Hierzulande endete der Spuk 1945. Was in den Jahren davor nach dem „Anschluß“ bis zum Kriegsende geschah, ruht in den Museen, speziell im Wien Museum, das […]

Bis 24. April 2022 (Renate Wagner)Weiterlesen>

Prag: „ERSTES FESTIVAL MUSICA NON GRATA“ (Alexander Zemlinsky) Tschechische Staatsoper – 8-10. 10. 2021

Prag: „ERSTES FESTIVAL MUSICA NON GRATA“ (Alexander Zemlinsky) Tschechische Staatsoper – 8. -10. 10. 2021 Anfang einer neuen Ära in Prag mit „verbotener Musik“ und der Uraufführung des Opernfragments „Malva“ von Alexander Zemlinsky Die Tschechische Staatsoper vor der Generalsanierung. Jetzt wird man in der zentralen Loggia begrüßt durch Goethe, Schiller und Mozart (mit Büsten, die […]

8.-10.10 (Waldemar Kamer/ Paris)Weiterlesen>

WIEN/ Amtshaus Mariahilf: VIOLETTA KOWAL/CAROL MORGAN – „Lieder und Klavierwerke von Komponistinnen und vertonte Gedichte von Frauen“

Konzert der Sopranistin Violetta Kowal im Amtshaus Mariahilf (12. 10. 2021) Violetta Kowal brillierte stimmlich wie auch durch ausgeprägte Mimik (Foto: adam n.) Am 12. Oktober 2021 fand im Rahmen der heurigen Mariahilfer Frauenwochen, die bis 21. 10. 2021 dauern, wieder ein Konzert von Violetta Kowal mit dem Titel „Lieder und Klavierwerke von Komponistinnen und […]

am 12.10. (Udo Pacolt)Weiterlesen>

ZÜRICH/ Opernhaus: TOSCA – 4. Vorstellung der Wiederaufnahme. «Tosca, du lässt mich Gott vergessen!»

Giacomo Puccini: Tosca • Opernhaus Zürich • Vorstellung: 12.10.2021  (4. Vorstellung • Wiederaufnahme am 03.10.2021)  «Tosca, du lässt mich Gott vergessen!» Puccini wirkt immer. Wenn er aber so wirkt, wie an diesem Abend, ist es eine Sternstunde der Oper. Foto © Monika Rittershaus Robert Carsens Inszenierung der Tosca, in den 1990er-Jahren für die Vlaamse Opera […]

am 12.10. (Jan Krobot/ Zürich)Weiterlesen>

Film: THE LAST DUEL

Filmstart:  14. Oktober 2021  THE LAST DUEL USA, FB /  2021  Regie: Ridley Scott Mit; Matt Damon, Adam Driver, Jodie Comer, Ben Affleck u.a. Regisseur Ridley Scott hat die Filmgeschichte um viele bemerkenswerte Streifen bereichert, aber am erfolgreichsten war er doch in der Mischung von Welt und Anders-Welt wie in „Alien“ oder „Blade Runner“. Dennoch […]

Filmstart: 14. Oktober 2021 Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken