Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

KASSEL/ Staatstheater: SIEGFRIED. Premiere

Daniel Brenna. Foto: Agentur SIEGFRIED Staatstheater Kassel, 14. September 2019, Premiere Der zweite Tag ist geschafft, nun steht noch das große Weltende bevor – das Staatstheater Kassel hat seine Neuproduktion vom Ring des Nibelungen mit dem Siegfried  um einen weiteren Baustein vorangebracht. Für die Inszenierung zeichnet Markus Dietz verantwortlich, Oberspielleiter des Schauspiels in Kassel, der […]

am 14.9. (Christian Schütte)Weiterlesen>

Film: DOWNTON ABBEY

Filmstart: 19. September 2019 DOWNTON ABBEY GB / 2019 Regie: Michael Fengler Mit: Maggie Smith, Hugh Bonneville, Imelda Staunton u.a. Es gibt so viele TV-Serien auf dieser Welt, viele auch langlebig, und doch muss etwas Besonderes dabei sein, wenn ein Name zum Begriff wird: „Downton Abbey“, der fiktive britische Adelssitz, der ein Millionenpublikum mit seinen […]

Filmstart: 19. September 2019 Weiterlesen>

Film: SUBMISSION

Filmstart: 19. September 2019 SUBMISSION USA / 2017 Regie: Richard Levine Mit: Stanley Tucci, Addison Timlin, Kyra Sedgwick, Peter Gallagher u.a. Wir sind beim Thema des Tages: Vergewaltigung, vielmehr behauptete Vergewaltigung, Täter – Opfer – Gesellschaft, Vorverurteilung, Glaubwürdigkeitsprobleme, und dass man gar nicht genug aufpassen kann, was man zu irgendjemandem sagt – selbst, wenn man […]

Filmstart: 19. September 2019 Weiterlesen>

Film: AD ASTRA – ZU DEN STERNEN

Filmstart: 20. September 2019 AD ASTRA – ZU DEN STERNEN Ad Astra / USA / 2019 Regie: James Gray Mit: Brad Pitt, Tommy Lee Jones, Donald Sutherland u.a. Sci-Fi ist eine Welt, die der Phantasie breiten Raum gibt. Aber wenn eine Story ganz bierernst und tragisch daher kommt, wäre es ganz gut, wenn sie auch […]

Filmstart: 20. September 2019 Weiterlesen>

BERLIN/ Deutsche Oper/ Werkstatt: WOLFSSCHLUCHT – Webers „Freischütz“ modern

Foto: Marcus Lieberenz BERLIN/ Deutsche Oper/ Werkstatt: WOLFSSCHLUCHT – Uraufführung am 14.9.2019 Samiel hilf! Wunderbar verwandelt zu haben vom Regie-Saulus zum Regie-Paulus scheint sich Paul-Georg Dittrich, der bei einer Diskussion während des Symposions „Oper und Film“ noch vollmundig erklärt hatte, er wolle noch „hinterfragen,….ob man Striche macht, Umstellungen vornimmt oder einen zeitgenössischen Komponisten etwas hinzufügen lässt“, […]

am 14.9. (Ingrid Wanja/ www.deropernfreund.de)Weiterlesen>

Wien/ Volksoper: CABARET von John Kander- mit dem Prädikat wertvoll. Premiere

Wiener Volksoper: „CABARET“, 14.9.2019 – mit dem Prädikat wertvoll Wertvoll, besonders wertvoll: Mit diesem Prädikat ist dieses bizarre „Cabaret“ zu bewerten. Vor über einem halben Jahrhundert in der Blütezeit des US-Musicals am  Broadway uraufgeführt, vermag dieses Stück brillante Show und erschreckende Realität originell gestaltet zu verbinden. Berlin Ende der 20er Jahre, das Aufkommen des Nationalsozialismus, die […]

am 14.9. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: CABARET. Musical von John Kander und Fred Ebb. Premiere

CABARET – Premiere Volksoper am 14.9.2019 (Heinrich Schramm-Schiessl) Hört man „Cabaret“, denkt fast jeder sofort an den Film mit Liza Minnelli. Aber im Gegensatz zu einer Unsitte heutzutage im Sprechtheater hat man hier nicht einen Film auf die Bühne transferiert sondern das Bühnenstück war zuerst da. 1966 wurde das Musical von John Kander (Musik), Fredd […]

am 14.9. (Heinrich Schramm-Schiessl)Weiterlesen>

WIEN / Burgtheater: WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF?

Fotos: Andreas Pohlmann WIEN / Burgtheater: WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF? von Edward Albee Eine Produktion des Residenztheaters München Wiener Premiere: 14. September 2019 Weil der Chef selbst zu Saisonbeginn mit Organisatorischem wohl überbeschäftigt war, konnte er für den dritten Abend seines Eröffnungs-Hattricks an Burgtheater keine originale Premiere beisteuern. Aber Martin Kusej brachte eine […]

14. September 2019 (Renate Wagner)Weiterlesen>

BIEL/SOLOTHURN Theater Orchester: LA FILLE DU RÉGIMENT. Premiere

Gaëtano Donizetti: La fille du régiment, Theater Orchester Biel Solothurn, Premiere: 13.09.2019   Die Schweiz im Kalten Krieg Was wie der Titel einer Vorlesung klingt, ist der Ausgangspunkt für die höchst durchdachte, werkgerechte Inszenierung von Andrea Bernard für Theater Orchester Biel Solothurn. Während der inszenierten Ouvertüre essen der gealterten Tonio und Marie beim zu Abend. […]

am 13.9. (Jan Krobot / Zürich)Weiterlesen>

BASEL/ Basler Münster – 1000 Jahre Basler Münster: «Theater im Münster – Eine Zeitreise durch die Geschichte des Basler Münsters»

Basel: Basler Münster – 1000 Jahre Basler Münster – «Theater im Münster – Eine Zeitreise durch die Geschichte des Basler Münsters» – Knabenkantorei Basel – Oliver Rudin (musikalische Leitung) – Sandra Rudin Förnbacher (Regie)  – Premiere 13.09.2019 Foto: Oliver Hochstrasser   Foto: Oliver Hochstrasser Foto: Oliver Hochstrasser Das Basler Münster spielte in den vergangenen Jahren […]

am 13.9. (Michael Hug)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken