Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

ERL/ Tiroler Festspiele/ Festspielhaus: ALMTRIEB – zweiter Tag der Trilogie „MITTAG“

Erich Polz und das Ensemble Modus 21. Copyright: Xiomara Bender/ Tiroler Festspiele ERL/ Tiroler Festspiele/ Festspielhaus: ALMTRIEB – zweiter Teil „MITTAG“  am 15.7.2019 Der zweite Teil der Konzertreihe Alm-Trieb, „Mittag“, kontextualisierte im Festspielhaus in Erl durch Musik den Gipfel, was das Leben aus- und schön macht. Das Konzept (Valentin Lewisch) erklärt sich zwar durch Stücke […]

am 15.7. (Isolde Cupak)Weiterlesen>

Film: DER KÖNIG DER LÖWEN

Filmstart: 17. Juli 2019 DER KÖNIG DER LÖWEN The Lion King / USA / 2019 Regie: Jon Favreau Stimmen in der Originalfassung: Donald Glover, Seth Rogen, Beyoncé Knowles, James Earl Jones, Chiwetel Ejiofor u.a. Eines sei vorausgeschickt: Da möge sich vor dem Zeitgeist verbiegen, wer will. Disney bleibt Disney, und das ist wahrscheinlich gut so. […]

Filmstart: 17. Juli 2019 Weiterlesen>

Film: ANNA

Filmstart: 19. Juli 2019 ANNA Frankreich / 2019 Regie: Luc Besson Mit: Sasha Luss, Helen Mirren, Luke Evans, Cillian Murphy u.a. Frankreichs Luc Besson hat zugegeben im Lauf seiner Karriere den einen oder anderen interessanten Film gemacht. Inzwischen aber steht er längst für ein eigenes Genre – den „Euro-Krimi“, der in der Rasanz der Action […]

Filmstart: 19. Juli 2019 Weiterlesen>

WIEN/ Odeon/ ImPulsTanz: „TANK“ von Doris Uhlich und Boris Kopeinig

Wien/ ImPulsTanz: „TANK“ von Doris Uhlich und Boris Kopeinig im Odeon Doris Uhlich (AT) – TANK © Katja Illner Ein Solo über die Angst vor dem Leben. Nebelgefüllt und fast ein wenig verloren steht ein Glaszylinder mitten auf der Bühne. Elektronischer Sound wabert dunkel, bedrohlich beinah. Eine Hand drückt sich an das von unten beleuchtete […]

12. und 14.7. (Rando Hannemann)Weiterlesen>

BADEN/ Casino/ Teatro Barocco: DER GUTE EHEMANN von Georg Anton Benda/ ARIADNE AUF NAXOS von Joseph Haydn. Premiere

Der Theatersaal im Casino Baden präsentierte sich mit einer opulenten Bühnenausstattung (Foto: Barbara Palffy)  Teatro Barocco im Casino Baden: „Der gute Ehemann“ von Georg Anton Benda und „Ariadne auf Naxos” von Joseph Haydn  (Premiere: 14. 7. 2019) Das im Jahr 2012 gegründete Teatro Barocco bietet heuer im historischen Theatersaal des Congress Casino Baden wieder einen […]

am 14.7. (Udo Pacolt)Weiterlesen>

Film: CHILD’S PLAY

Filmstart: 18. Juli 2019 CHILD’S PLAY USA / 2019 Regie: Lars Klevberg Mit: Gabriel Bateman, Aubrey Plaza, Mark Hamill (Stimme) u.a. Die Genres sind fix – also beispielsweise Horrorfilme -, die Accessoires wechseln. Mal schickt man Zombies aus, mal müssen junge Leute in den Wald, um sich dort zu fürchten. Dergleichen kommt in Schüben. Derzeit […]

Filmstart: 18. Juli 2019 Weiterlesen>

BADEN-BADEN: Liederabend „ANNA NETREBKO – MALCOLM MARTINEAU“  –

Elena Maximova, Giovanni Andrea Zanon, Anna Netrebko, Malcolm Martineau. Foto: Andrea Kremper Baden-Baden: „ANNA NETREBKO – MALCOLM MARTINEAU“  –  14.07.2019  Ein elitärer Liederabend: „Tag und Nacht“ Eine Königin des Gesangs gab sich die Ehre! Nach zwei exquisiten Symphonie-Konzerten beschloss das Festspielhaus seine „Sommer-Festspiel 2019“ mit einem hochkarätigen Liederabend und präsentierte dafür eine der besten Sopranistinnen […]

am 14.7. (Gerhard Hoffmann)Weiterlesen>

BADEN-BADEN/ Festspielhaus/ Sommerfestspiele: LIEDERABEND ANNA NETREBKO (Elena Maximova, Malcolm Martineau)

Liederabend Anna Netrebko (Elena Maximova, Malcolm Martineau am 14.7. 2019 bei den Sommerfestspielen 2019 im Festspielhaus Baden-Baden Sinn für Klangfülle Slawische Melancholie und leidenschaftliche Aufschwünge beherrschten gleich zu Beginn Anna Netrebkos Interpretation der Lieder „Flieder“ op. 21/5, „Vor meinem Fenster“ op. 26/10 und „Hier ist es schön“ von Sergej Rachmaninow. Und man spürte dabei auch […]

am 14.7. (Alexander Walther)Weiterlesen>

WIEN/ Volkstheater/ ImPulsTanz: MACBETH von Johann Kresnik

Wien: ImPulsTanz-Festival: „Macbeth“ von Johann Kresnik, 11.+13.07.2019 Macbeth (Teng Huang) © Dieter Wuschanski Shakespeare’s blutige Tragödie aus dem frühen 17. Jahrhundert vom schottischen König Macbeth, der mit tyrannischer Herrschaft seine Macht zu erhalten suchte und schließlich fiel, verbindet Johann Kresnik in seinem 1988 uraufgeführten Stück mit der 32 Jahre alten und wohl ewig ungeklärt bleibenden […]

11. und 13.7. (Rando Hannemann)Weiterlesen>

ERL/ Tiroler Festspiele: GUILLAUME TELL (Wiederaufnahme)

Foto: Xiomara Bender/ Tiroler Festspiele TIROLER FESTSPIELE ERL:  „GUILLAUME TELL“   ( Wiederaufnahme ) am 13.7.2019)  Für nur eine Aufführung studierte man eine drei Jahre alte Produktion des Rossinischen Spätwerkes ein, im Gegensatz zur Premiere, die in italienischer Sprache gezeigt wurde, nun diesmal im originalen französich. Nun ist dieses Werk eine wirklich „große Oper“ mit enormen […]

am 13.7. (Michael Tanzler)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken