Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KRITIKEN

WIEN / Theater an der Wien: TESEO

Fotos: Theater an der Wien / Herwig Prammer WIEN / Theater an der Wien: TESEO von Georg Friedrich Händel Premiere: 14. November 2018 Entdecken ist etwas Schönes. Was aber, wenn man erkennen muss, dass es nichts zu entdecken gab? Dass eine unbekannte Oper zu Recht unbekannt geblieben ist? Das Theater an der Wien hat zwar […]

14. November 2018 (Renate Wagner)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsoper: DON GIOVANNI

Marcus Werba (Don Giovanni). Copyright: Wiener Staatsoper/ Michael Pöhn WIENER STAATSOPER:  „DON GIOVANNI“ am 14.11. – Start einer Serie Ein Abend mit neuen Gesichtern und Stimmen. Als Don Giovanni stellte sich Marcus Werba erstmals vor. Er ist ein flotter, sehr jugendlich und unbekümmert wirkender Giovanni, der am liebsten alles niedermähen möchte. Also sehr gut und […]

Weiterlesen>

WIEN/ Konzerthaus/ Wien-Modern: THE OUTCAST von Olga Neuwirth

Herman Melville (Wikipedia) WIEN / Konzerthaus: „THE OUTCAST“ von Olga Neuwirth hätte der monumentale Höhepunkt bei WIEN MODERN sein können, wenn … 14.11. 2018 – Karl Masek Hommage an Herman Melville: „Visionär und Grenzgänger…“ nannte Olga Neuwirth Melville einmal. Schon seit etlichen Jahren hat sie der Verfasser des komplexen und visionären Romans Moby- Dick begeistert. […]

am 14.11. (Karl Masek)Weiterlesen>

WIEN/ Gesellschaft für Musiktheater: MARISA ALTMANN-ALTHAUSEN / STEPHAN MÖLLER

Marisa Altmann-Althausen, Stephan Möller. Foto: Herta Haider WIEN/ Gesellschaft für Musiktheater, 1090 Wien, Türkenstr. 19: Marisa Altmannn-Althausen / Stephan Möller – Dramen auf der Konzertbühne. Am 13.11.2018) Diese beiden Künstler, die Mezzosopranistin und der Pianist, rechtfertigen den Namen der veranstaltenden Gesellschaft: So viel fesselnde Dramatik bei exzellentem Liedgesang ohne ungebührliches Auftrumpfen des instrumentalen Begleiters wird […]

am 13.11. (Sieglinde Pfabigan)Weiterlesen>

WIEN/ Staatsoper/ Staatsballett: SYLVIA – eine reizvolle Ballett-Antiquität

Copyright: Wiener Staatsballett/ Ashley Taylor Wiener Staatsoper, Wiener Staatsballett: „SYLVIA“ – eine reizvolle Ballett-Antiquität, 13.11.2018 Es ist die Wohlfühl-Musik, welche das Publikum überrascht. „Sylvia“ ist ein heute selten einstudiertes spätromantisches Ballettspektakel, das in dieser Fassung von Wiens Ballettchef Manuel Legris total altbacken wirkt, doch dabei mit der einschmeichelnden Musik von Leo Delibes punktet. Sehr stark […]

am 13.11. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

WUPPERTAL: DAS LAND DES LÄCHELNS

Wuppertal: Das Land des Lächelns Premiere am 14. Oktober, gesehene 3. Vorstellung am 13.November 2018 Eine Produktion erst einen Monat nach der Premiere zu rezensieren, erfordert eine Bitte um Nachsicht. Daß die gesehene Vorstellung aber erst die dritte war, verweist entschuldigend auf die etwas ungünstig weit gestreuten Wiederholungstermine. Ist die späte Kritik über das Wuppertaler […]

am 13.11. (Christoph Zimmermann)Weiterlesen>

PHANTASTISCHE TIERWESEN 2: GRINDELWALDS VERBRECHEN

Filmstart: 16. November 2018 PHANTASTISCHE TIERWESEN 2: GRINDELWALDS VERBRECHEN GB, USA / 2018 Regie:  David Yates Mit: Eddie Redmayne, Johnny Depp, Jude Law, Katherine Waterston, Alison Sudol u.a. Wenn man wie Joanne K. Rowling gut zehn Jahre lang an acht Harry Potter-Romanen geschrieben hat, reicht es offenbar nicht, durch Bücher und Filme Milliardärin geworden zu […]

Filmstart: 16. November 2018 Weiterlesen>

WAS UNS NICHT UMBRINGT

Filmstart: 16. November 2018 WAS UNS NICHT UMBRINGT Deutschland / 2018 Drehbuch und Regie: Sandra Nettelbeck Mit: August Zirner, Barbara Auer, Johanna ter Steege, Christian Berkel, Jenny Schily u.a. Moden kommen und gehen, aber die „Patchwork“-Filme sind schon einige Zeit en vogue: Statt eine kontinuierliche Geschichte zu erzählen, stoppelt man Einzelschicksale zusammen, die nur locker […]

Filmstart: 16. November 2018Weiterlesen>

KÖLN/ Italienisches Kulturinstitut: DARIO FO – sein malerisches Werk.

AUSSTELLUNG IN KÖLN/ Italienisches Kulturinstitut: Der Maler Dario Fo (Werke 2010 bis 2016) Von Dr. Egon Schlesinger Dario Fo in jungen Jahren. Selbstbildnis. Foto: Andrea Matzker Zum ersten Mal seit dem Tod des berühmten italienischen Nobelpreisträgers für Literatur findet außerhalb Italiens eine Ausstellung zu Ehren seines malerischen Werkes statt. Im Beisein von Jacopo und Mattea […]

Weiterlesen>

BERLIN/ Deutsches Theater: DREI SCHWESTERN nach Anton Tschechow. Premiere

Drei Schwestern mit Felix Goeser, Benjamin Lillie, Bernd Moss, Michael Goldberg. Copyright: Arno Declair Berlin / Deutsches Theater: „DREI SCHWESTERN“ nach Anton Tschechow, Premiere, 12.11.2018 Anton Tschechow an einem Novemberabend – das passt genau und kann trübsinnig machen. Diese tonnenschwere Melancholie, dieses von ihm in wiederkehrenden Wortschleifen eindringlich geschilderte freud-, lust- und trostlose Leben in […]

am 12.11. (Ursula Wiegand)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken