Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

INTERVIEWS

„attitude“ – Giorgio Madia – Thoughts about Beauty – An Interview: Part 1

„attitude“ – Giorgio Madia – Thoughts about Beauty – An Interview: Part 1 https://www.attitude-devant.com/blog/2022/9/5/giorgio-madia?fbclid=IwAR0bPRnXaiIVDt4W217XkhwojsYEYlh0sfYly7DmHlmNaXMt0e69cZ48vHQ Ricardo Leitner/ attitude

am 5.9. (Ricardo Leitner/ attitude)Weiterlesen>

CHRISTIAN FRANZ – einer der zentralen Gestalter der schweren Wagner Helden

Mit Christian Franz sprach Dirk Schauss im August 2022 Seit annähernd 25 Jahren steht der Tenor Christian Franz u.a. als Wagners Siegfried auf den Bühnen der Welt. Ob an der MET oder in Bayreuth, Christian Franz ist einer der zentralen Gestalter der schweren Wagner Helden. Unser Redakteur Dirk Schauß, der mit Christian Franz seit langer […]

im August 2022 (Dirk Schauß)Weiterlesen>

CHRISTOPH ESCHENBACH: „Routine ist ein Tabu“

CHRISTOPH ESCHENBACH IM GESPRÄCH MIT DIRK SCHAUSS Im Rahmen des diesjährigen Rheingau Musik Festivals gelang es unserem Redakteur dirk Schauß, den Dirigenten Christoph Eschenbach für ein Interview zu gewinnen. Christoph Eschenbach. Foto: Dirk Schauß   DS: Hr. Eschenbach, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, um mit mir nach diesem fulminanten Konzert (à https://onlinemerker.com/wiesbaden-kurhaus-friedrich-von-thiers-saal-orchester-schleswig-holstein-musikfestival-christoph-eschenbach-sean-shibe-gitarre-dvorak-rodrigo/) […]

im August 2022 (Dirk Schauß)Weiterlesen>

  Dirigenten im Gespräch: John Storgårds – als Geiger angefangen und dann kam irgendwann der Wendepunkt

John Storgårds. Foto: Dirk Schauß John Storgårds     Im Rahmen des Rheingau Musikfestivals 2022 gastierten die Bamberger Symphoniker mit dem finnischen Gastdirigenten John Storgårds am 07. Juli 2022 im Kurhaus Wiesbaden. Unser Redakteur Dirk Schauß nutzte die Gelegenheit, um mit ihm über das Programm und seinen Weg als Dirigent zu sprechen. Das Gespräch wurde in englischer […]

Im Juli 2022 (Dirk Schauß)Weiterlesen>

Damon Nestor Ploumis (Lyric Studio Weimar): Das Lyric Studio und das Theater Rudolstadt gehen für immer getrennte Wege

Nach zehnjähriger Zusammenarbeit gehen das Lyric Opera Studios Weimar und das Theater Rudolstadt für immer getrennte Wege Damon Nestor Ploumis Das Gespräch führte Thomas Janda   Für Damon Nestor Ploumis, der Leiter des Lyric Opera Studios Weimar (LOSW), ist das Maß voll. Das liegt offenbar vor allem an einer nicht sehr professionellen Kommunikation von Seiten […]

im Juni 2022 (Thomas Janda)Weiterlesen>

Interview RAINER KRENSTETTER: AUF NEUEN WEGEN

Rainer Krenstetter: auf neuen Wegen Portrait: Rainer Krenstetter – internationaler Ballettstar aus Österreich. Copyright: Jason Ashwood Der aus einer Wiener Tänzerfamilie stammende Rainer Krenstetter begann seine Ballettausbildung an der Ballettschule der Wiener Staatsoper, 1999 setzte er seine Ausbildung an der Royal Ballet School in London fort. Seine erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen internationalen Ballettwettbewerben brachte ihm […]

im Juni 2022 (Ira Werbowsky)Weiterlesen>

INTERVIEW MIT IVAN ALEXANDRE, REGISSEUR DER „TRILOGIE MOZART-DA PONTE“ in Bordeaux

INTERVIEW MIT IVAN ALEXANDRE, REGISSEUR DER „TRILOGIE MOZART-DA PONTE“ in Bordeaux „Ich lehne mich auf gegen das heutige Dogma, dass ein Regisseur meint, auf jede Frage des Stückes eine und, vor allem, seine Antwort geben zu müssen.“ Ivan A. Alexandre.  Copyright: DR Ivan A. Alexandre wurde 1960 in Paris geboren und war dort von 1986 […]

im Juni 2022 (WAldemar Kamer)Weiterlesen>

INTERVIEW MIT DEM SÄNGER FLORIAN SEMPEY in Bordeaux In kaum zehn Jahren vom Figaro zum Grafen aufgestiegen

INTERVIEW MIT DEM SÄNGER FLORIAN SEMPEY in Bordeaux In kaum zehn Jahren vom Figaro zum Grafen aufgestiegen Florian Sempey © Cyril Cosson  Vor dem Künstler-Eingang der Opéra de Bordeaux, der „entrée des artistes“, erscheint Florian Sempey mit einem frisch gebügelten Anzug über dem Arm, denn nach der Vorstellung wird es einen großen Empfang geben, an […]

im Juni 2022 (Waldemar Kamer/ Paris)Weiterlesen>

INTERVIEW MIT DEM SÄNGER ALEXANDRE DUHAMEL in Bordeaux: Von Sancho und Zurga zu Don Giovanni und Don Alfonso

INTERVIEW MIT DEM SÄNGER ALEXANDRE DUHAMEL in Bordeaux: Von Sancho und Zurga zu Don Giovanni und Don Alfonso Alexandre Duhamel © Marine Cessat-Begler  Alexandre Duhamel gehörte wie Florian Sempey zu der berühmten Jahrgang 2010 des durch Christian Schirm geleiteten Atelier Lyrique der Pariser Oper, wie auch Marianne Crebassa (die man seit ihren Auftritten in Salzburg […]

im Juni 2022 (Waldemar Kamer/Paris)Weiterlesen>

Ballettmeisterin Alice Necsea: die Liebe und die Leidenschaft für den Tanz – das darf man nie verlieren

Ballettmeisterin Alice Necsea: die Liebe und die Leidenschaft für den Tanz – das darf man nie verlieren Portrait: Ballettmeisterin Alice Necsea. Copyright: Michael Pöhn Alice Necsea ist seit vielen Jahren an der Wiener Staatsoper – zuerst war sie Tänzerin, dann Proben- und Trainingsleiterin, nun ist sie Ballettmeisterin im Leading-Team des Wiener Staatsballetts. Ihre Ballettausbildung erhielt […]

im Juni 2022 (Ira Werbowsky)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken