Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

INTERVIEWS

DIE FLEDERMAUS auf NDR-Kultur: Ein Interview mit JONATHAN DARLINGTON

  Die Fledermaus auf NDR Kultur (live für Radio am 17.4.2021) Jonathan Darlington. Foto: NDR Fertiggestellt wurde die Neuproduktion „Die Fledermaus“ des Regie-Duos BARBE & DOUCET bereits im Dezember 2020 – bisher konnte sie aber nicht vor öffentlichem Publikum aufgeführt werden. Nun überträgt der Radiosender NDR Kultur die Wiener Operette am 17.04.2021 um 18.00 Uhr […]

im April 2021 . NDR-Interview/ Janina Zell)Weiterlesen>

MARIA JOSE SIRI (Interview in Las Palmas/ Gran Canaria

Maria José Siri. Foto: Agentur Las Palmas/Gran Canaria: Interview mit María José Siri, Sopran – März 21 Anlässlich des Auftritts von María José Siri als Adriana Lecouvreur im Auditorium Alfredo Kraus von Las Palmas auf Gran Canaria, bekam ich vom Veranstalter, den Amigos Canarios de la Ópera, die Anfrage, die Sopranistin zu interviewen. Das geschah […]

im März 2021 (Klaus Billand)Weiterlesen>

Riccardo Muti: DIE BOTSCHFT DER HOFFNUNG

Pressekonferenz zum Neujahrskonzert Riccardo Muti: DIE BOTSCHAFT DER HOFFNUNG Es war eine seltsame halbe Stunde per ORF / LIVESTEAM– und dann doch nicht, denn nur wenn man per Kamera die „Totale“ sah, nämlich dass vier Herren mutterseelenallein auf einem langen Tisch am Konzertpodium des sonst leeren „Goldenen Saals“ des Musikvereins saßen, reflektierte dies die ganze […]

Renate Wagner (29. Dezember 2020)Weiterlesen>

NORDWESTDEUTSCHE PHILHARMONIE: Besuch beim „fleißigsten Orchester der Welt“

Besuch beim „fleißigsten Orchester der Welt“ Die Nordwestdeutsche Philharmonie ist gut für die Region und bemüht sich in konzertloser Zeit um Sichtbarkeit Die NWD Philharmonie mit ihrem Hauptsitz in der ostwestfälischen Stadt Herford breitet ihren Konzertbetrieb über eine ganze Region in mittlerweile 18 Städten in der Region aus. Dieser besondere Standortfaktor ist Kapital des Orchesters […]

Dezember 2020 (Stefan Pieper)Weiterlesen>

Elisabeth Leopold: SCHIELE IST EIN UNERSCHÖPFLICHES THEMA

Elisabeth Leopold SCHIELE IST EIN UNERSCHÖPFLICHES THEMA Elisabeth Leopold, Grand Dame der Wiener Museumsszene, feiert in wenigen Monaten ihren 95. Geburtstag. Das Geschenk dazu hat sie sich selbst und ihrem vor zehn Jahren verstorbenen Gatten gemacht: Dessen berühmtes Standard-Werk über Egon Schiele, 1972 ein Bestseller des Residenz Verlags und längst nur mehr teuer in Antiquariaten […]

Renate Wagner (15. Dezember 2020)Weiterlesen>

Bariton Benjamin Hewat-Craw und der Pianist Yuhao Guo lassen sich auf Franz Schuberts Winterreise ein. Ein Interview dazu

„Man kann sich in der Emotion verlieren!“ Der Bariton Benjamin Hewat-Craw und der Pianist Yuhao Guo lassen sich auf Franz Schuberts Winterreise ein. Im exklusiven Ambiente des westfälischen Klosters Gravenhorst (heute ein Haus für die Kunst) haben sie das Werk auf CD aufgenommen.  Ein Konzert mit diesem Programm an diesem Ort war Ehrensache – und […]

25.10.2020 (Stefan Pieper)Weiterlesen>

LISETTE OROPESA: Die Konstanze ist „meine“ Rolle

Foto: Steven Harris  LISETTE OROPESA Die Konstanze ist „meine“ Rolle Sie kam, sah, sang und siegte wie wenige vor ihr. Opernfreunde, die über den Tellerrand schauen, mögen Lisette Oropesa in der Met (im Kino) oder auch im nachbarlichen München oder an anderen großen europäischen Opernhäusern begegnet sein. Ihr Wiener Debut fand erst in der Ära […]

Renate Wagner (22. Oktober 2020)Weiterlesen>

Herbsttage Blindenmarkt mit Operetten-Revue. Wolfgang Dosch sorgt für „Freunde, das Leben ist lebenswert“

Herbsttage Blindenmarkt mit Operetten-Revue Wolfgang Dosch sorgt für „Freunde, das Leben ist lebenswert“ Regisseur Wolfgang Dosch. Foto: Gerhard Janoch Anstelle der geplanten Operette „Der Graf von Luxemburg“ von Franz Lehár gibt es ab 9. Oktober bei den Blindenmarkter Herbsttagen in der Ybbsfeldhalle eine Operetten-Revue, die unter dem in schwierigen Corona-Zeiten aufbauenden Motto „Freunde, das Leben […]

im Oktober 2020 (Ingo Rickl)Weiterlesen>

Martin SCHLÄPFER UND SEINE LUST AM SCHÖPFERISCHEN PROZESS

Wiener Staatsballett: Chef Martin Schläpfer und seine Lust am schöpferischen Prozess Martin Schläpfer beim Training in der Volksoper. Credit: Ashley Taylor Zuerst einmal, bitte, ein Willkommen für den neuen Chef! Er ist an der Wiener Staatsoper seit deren Wiederöffnung im Jahr 1955 der Ballettdirektor Nummer zehn (plus Übergangslösungen). Über all die Höhen und doch auch einigen […]

am 17.9.2020 (Meinhard Rüdenauer) Weiterlesen>

Hans Jürgen STRUB – Pianist und Klavierprofessor. „Franz Schubert komponierte, so wie es ist.“

Hans-Jürg Strub: „Franz Schubert komponierte, so wie es ist.“  Interview mit dem Züricher Pianisten und Klavierprofessor Hans-Jürg Strub –   1.9.2020        Stefan Pieper  Franz Schuberts Klaviersonaten sprengen den zeitlichen Rahmen und überwinden alles rein architektonisch-intellektuelle, wenn sie direkt zur unmittelbaren Emotionen vorstoßen. Der Schweizer Pianist Hans-Jürg Strub hat sich auf einer neuen Doppel-CD den Sonaten D959 […]

im September 2020 (Stefan Pieper)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken