Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

cd

CD CARL LOEWE: DAS SÜHNEOPFER DES NEUEN BUNDES, Passionsoratorium; OEHMS Classics

CD CARL LOEWE: DAS SÜHNEOPFER DES NEUEN BUNDES, Passionsoratorium; OEHMS Classics   Carl Loewe schrieb jede Menge an Liedern, ca. 400 an der Zahl (z.B.: „Die Uhr“, „Heinrich der Vogler“). Bekannt sind heute selbst Kennern nur noch Balladen wie „Erlkönig“, „Herr Oluf“ oder „Archibald Douglas“. Der jetzt wieder zu entdeckende Frühromantiker Loewe hat aber auch […]

Weiterlesen>

CD HANS PFITZNER: Lieder, Vol. 2 – COLIN BALZER Tenor, KLAUS SIMON Klavier, NAXOS

CD HANS PFITZNER: Lieder, Vol. 2 – COLIN BALZER Tenor, KLAUS SIMON Klavier, NAXOS   Richard Strauss, Gustav Mahler, Alban Berg und Hugo Wolf haben das deutsche Kunstlied noch einmal in schillernden Pracht einer letzten Blüte zugeführt. Ihre Schöpfungen gehören zum teils melodienreich expressiven, teils harmonisch und chromatisch kühnen Erbe spätromantischer Ausdruckskunst. Auch Hans Pfitzners […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD GEORG PHILIPP TELEMANN: PASSIONS ORATORIUM „Seliges Erwägen“ Freiburger Barockorchester, Gottfried von der Goltz, apartemusic

CD GEORG PHILIPP TELEMANN: PASSIONS ORATORIUM „Seliges Erwägen“ Freiburger Barockorchester, Gottfried von der Goltz, apartemusic    Live Aufnahme aus der Laeiszhalle Hamburg im Rahmen des Telemann Festivals 2017   Im Vergleich zu Bach oder Vivaldi fehlt dem in jeder Hinsicht barock ausufernden Gesamtwerk Telemanns die sofort erkennbare musikalische Marke. Zudem ist er die eingängigen Hits […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

Der junge russische Pianist Ivan Bessonov spielt auf seiner ersten CD Werke von Frederic Chopin und Eigenkompositionen

So klingt das Debut eines jungen Wilden! Der junge russische Pianist Ivan Bessonov spielt auf seiner ersten CD Werke von Frederic Chopin und Eigenkompositionen Von Stefan Pieper „Ich denke, dass sich die Emotionen für die Ausführung von Chopins Werken mein ganzes Leben anhäufen werden“ definiert der einmal 15jährige russische Pianist Ivan Bessonov schon jetzt ein […]

Stefan PieperWeiterlesen>

CD Louis-Noël Bestion de Camboulas „SOLEILS COUCHANTS“

CD Louis-Noël Bestion de Camboulas „SOLEILS COUCHANTS“ – Musik für Salonorgel, Sopran, Bariton, Alt und Harfe von Liszt, Fauré, Paladilhe, Debussy, Wolf, Reger, Franck, Boulanger; harmonia nova #8   Junge Musikerinnen und Musiker erhalten in der Reihe harmonia nova # die Gelegenheit, ihre Kunst via des Mediums CD einem breiteren Publikum vorstellen zu können. Ist […]

Weiterlesen>

CD JACQUES OFFENBACH „FOLIES SYMPHONIQUES“ – Ouvertures des opéras bouffes et comiques

CD JACQUES OFFENBACH „FOLIES SYMPHONIQUES“ – Ouvertures des opéras bouffes et comiques; Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt; Howard Griffiths; cpo   Recht viel tu sich ja bisher nicht auf dem Tonträgermarkt zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach. Neue wegweisende Gesamtaufnahmen sind mir noch nicht begegnet. Umso erfreulicher ist die Initiative des Brandenburgischen Staatsorchesters, wenigstens Vorspiele weitgehend unbekannter […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD VIOLINSONATEN von C.P.E. BACH, HAYDN und MOZART

CD VIOLINSONATEN von C.P.E. BACH, HAYDN und MOZART – Ulla Bundies, Taiji Takata; Raumklang   Ein wahrlich Generationen übergreifendes Projekt:  Die in Südafrika geborene, in Deutschland aufgewachsene bekannte Geigerin und Konzertmeisterin Ulla Bundies und der 18 Jahre jüngere japanische Cembalist, Pianist und Meister des Fortepiano Taiji Takata treten schon seit geraumer Zeit miteinander auf. Sie […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD BENJAMIN BRITTEN: HYMN TO ST. CECILIA und andere Chorwerke

CD BENJAMIN BRITTEN: HYMN TO ST. CECILIA und andere Chorwerke – RIAS KAMMERCHOR; harmonia mundi   Dass Britten ganz großartige Chöre schreiben konnten, wissen alle Opernfreunde, die ,Gloriana‘ ebenso schätzen wie ,Billy Budd‘ oder besonders ,Peter Grimes‘. Auf der vorliegenden Einspielung stellt der RIAS Kammerchor allerdings weniger bekanntes Repertoire vor, wie die „Hymn to St. […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

CD CUARTETO SOLTANGO – SIN PALABRAS – CAvi music

CD CUARTETO SOLTANGO – SIN PALABRAS – CAvi music   „Sin palabras“, also ganz „ohne Worte“, werde ich hier nicht auskommen, die vier großartigen Tango-Musiker aus Deutschland, den Niederlanden und Norwegen allerdings schon. Auf ihrer neuen CD wird nicht gesungen, rein instrumental gehen sie dem nach, was sie unvergleichlich gut können, nämlich dem argentinischen Tango […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

FRANCOIS COUPERIN – CD Nachlese zum 350. Geburtstag des Komponisten am 10. November 2018

FRANCOIS COUPERIN – CD Nachlese zum 350. Geburtstag des Komponisten am 10. November 2018   CD FRANCOIS COUPERIN „LES NATIONS“ – LES TALENTS LYRIQUES, CHRISTOPHE ROUSSET; aparte music   Der 350. Geburtstag des französischen Barockmeister François Couperin ist zwar schon eine kleine Zeit lang her, wichtige Neuerscheinungen auf CD konzentrieren sich aber auf das Frühjahr […]

Dr. Ingobert WaltenbergerWeiterlesen>

 

Diese Seite drucken