Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

JUBILÄEN

GEBURTSTAGE IM APRIL 2018

GEBURTSTAGE IM APRIL 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Gebirtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 2.4. April CANTELO wird 90 Schülerin von Imogen Holst in Dartington Hall (Devonshire). Die Künstlerin zeichnete sich vor allem als Mozart-Interpretin aus. 1948-50 sang sie im Chor des Glyndebourne Festival. Beim Edinburgh Festival sang sie 1950 das […]

Weiterlesen>

IN MEMORIAM-GEBURTSTAGE IM APRIL 2018

IN MEMORIAM-Geburtstage im April 2018 Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.4. Hermin ESSER: 90. Geburtstag Als Erik in Bayreuth  Er wurde zunächst Graphiker, studierte dann Architektur, ließ aber schließlich seine Stimme am Schumann-Konservatorium in Düsseldorf bei Franziska Martienssen-Lohmann ausbilden. Debüt 1954 am Stadttheater von Krefeld. Es folgten Engagements am Stadttheater von Gelsenkirchen, an der Komischen […]

Weiterlesen>

TODESFÄLLE – STAND APRIL 2018)

TODESFÄLLE – Stand April 2018 Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny  Jesús LÓPEZ COBOS ist am 2.3.2018 in Berlin verstorben Geboren am 25. Februar 1940 in Toro (Provinz Zamora, Spanien); er studierte zunächst Philosophie an der Universität Madrid. Er hatte keinen regulären Musikunterricht genossen, als er anfing, den Universitätschor zu dirigieren. Sein Talent war aber so […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM MÄRZ 2018

GEBURTSTAGE IM MÄRZ 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er! Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.3. Yvonne HOWARD wird 60 Sie erhielt ihre Ausbildung am Royal Northern College of Music in Manchester. Sie leitete ihre Bühnenkarriere mit Auftritten beim Glyndebourne Festival (1983 als Fanny in »Intermezzo« von R. Strauss, 1984 als Marcellina […]

Weiterlesen>

IN MEMORIAM-GEBURTSTAGE IM MÄRZ 2018

IN MEMORIAM-Geburtstage im MÄRZ 2018 Berücksichtigt wurden runde un halbrunde Geburtstage, Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 1.3. Julius GÜNTHER: 200. Geburtstag Er erhielt seinen ersten Gesangunterricht durch seinen Vater, trat dann aber in die schwedische Armee ein. Nach dreijähriger Dienstzeit erhielt er sein Offizierspatent, debütierte aber 1838 an der Königlichen Oper Stockholm als Titelheld in […]

Weiterlesen>

TODESFÄLLE – STAND MÄRZ 2018

TODESFÄLLE – STAND MÄRZ 2018 Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny Raimund HERINCX ist am 10.2.2018 verstorben Geboren am 23. August 1927 in London; seine Familie war aus Belgien nach England verzogen. Er studierte bei Van Dyck in Belgien und in Mailand bei Valli. Nach seiner Ausbildung sang er seit 1950, hauptsächlich als Konzertbassist, in Belgien […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM FEBRUAR 2018

GEBURTSTAGE im FEBRUAR 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage ab dem 60er. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny 2.2. Barbara SMITH-JONES wird 60 Biographie der amerikanischen Sopranistin auf Englisch: http://hosting.operissimo.com/triboni/exec?method=com.operissimo.artist.webDisplay&id=ffcyoieagxaaaaabsdca&xsl=webDisplay&searchStr= 2.2. Magnús BALDVINSSON wird 60 Er studierte zunächst an der School of Singing in Reykjavik, dann an der amerikanischen Indiana University. Als erste Partie übernahm […]

Weiterlesen>

IN MEMORIAM-GEBURTSTAGE IM FEBRUAR 2018

IN MEMORIAM-GEBURTSTAGE IM FEBRUAR 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtstage Zusammenstellung der Liste: Walter Newotny 1.2. Paul FLIEDER: 65. Geburtstag Er besuchte das Bundesrealgymnasium Kandlgasse (BRG VII) in Wien und begann seine journalistische Karriere bei der Arbeiter-Zeitung. Er blieb zeitlebens auch als Autor tätig. 1981 war er Regieassistent von Christian Pöppelreiter an der Grazer […]

Weiterlesen>

TODESFÄLLE – STAND FEBRUAR 2018

TODESFÄLLE – Stand Februar 2018. Zusammenstellung der Liste: Walter Nowotny Robert MANN ist am 1.1.2018 in New York  verstorben Geboren am 19. Juli 1920 in Portland; er begann seine Violinausbildung im Alter von acht Jahren und wurde 1933 in die Klasse von Edouard Hurlimann, dem Konzertmeister des Portland Symphony Orchestra, aufgenommen. Ab 1938 studierte er […]

Weiterlesen>

GEBURTSTAGE IM JÄNNER 2018

GEBURTSTAGE IM JÄNNER 2018 Berücksichtigt wurden runde und halbrunde Geburtage ab dem 60er Zusammenstellung: Walter Nowotny 1.1. Armand ARAPIAN wird 65 Der Sänger entstammte einer griechisch-armenischen Familie. Er studierte am Conservatoire Nationale de Paris und gewann mehrere Gesangswettbewerbe. Seit 1977 trat er ständig am Opernhaus von Marseille auf, wo man ihn u.a. als Escamillo in […]

Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken