Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

PARIS/ Opéra National: LA CLEMENZA DI TITO

14.07.2021 | Oper international

PARIS : Wolfgang Amadeus Mozart: »La clemenza di Tito« — Opera national de Paris, 13. Juli 2021

Reisen erweitert den Horizont. (So das Sprichwort.) Doch birgt es die Gefahr schmerzlicher Erkenntnisse. In diesem Fall: Wien ist, was die Qualität der gesanglichen Darbietungen betrifft, längst schon Paris geworden. Genauer gesagt: »Paris 2.0«. Dies verwundert kaum, amtiert doch der mit dem 31. Juli 2021 scheidende Musikdirektor der Opéra national de Paris seit 1. September 2020 als Musikdirektor der Wiener Staatsoper.

Die Vorstellung, von der in der Folge die Rede gehen wird, beschloß also nicht nur eine von »Sie wissen eh« gebeutelte Spielzeit 2020/21, sondern auch Philippe Jordans Wirken als musikalischer Leiter an der Opéra.

»La clemenza di Tito«, 1. Akt: Stanislas de Barbeyrac in der Partie des Titus Vespasianus © Opéra national de Paris/Emilie Brouchon
La clemenza di Tito«, 1. Akt: Stanislas de Barbeyrac in der Partie des Titus Vespasianus . © Opéra national de Paris/Emilie Brouchon

http://www.dermerker.com/index.cfm?objectid=17536435-99A3-212C-7B7A473ACA606A17

Thomas Prochazka/ www.dermerker.com

 

Diese Seite drucken