Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

KÖLN: Neues Fenster für Sankt Andreas

04.07.2020 | Ausstellungen

KÖLN: Neues Fenster für Sankt Andreas
Von Andrea Matzker und Dr. Egon Schlesinger


Markus Lüpertz bei der Vorstellung des neuen Fensters.Foto: Andrea Matzker

Die im Schatten der Domspitze stehende Dominikanerkirche Sankt Andreas im Zentrum von Köln hat ein neues Fenster von Markus Lüpertz erhalten, weil die seit dem Kriegsende bestehende Notverglasung noch nicht ausgetauscht wurde.


Eines der Lüpertz-Fenster in Sankt Andreas. Foto: Andrea Matzker


Sankt Andreas in Köln. Foto: Andrea Matzker

Bereits von 2005-2010 schuf der Künstler mehrere Fenster für das Querschiff. Das neue Fenster in der Brauer-Kapelle vom Nordseitenschiff der Kirche zum Thema Peter von Mailand, das vom Kölner Brauereiverband gestiftet wurde, ist nun der Beginn einer neuen Reihe von zehn Fenstern, die der Künstler in den Seitenschiffen und der Vorhalle im Auftrag des Fördervereins der Romanischen Kirchen schaffen wird. Es wurde im Beisein des Künstlers präsentiert. Peter von Mailand ist der Patron der Kölner Brauer


Sankt Andreas in Köln. Foto: Andrea Matzker


Die bisherigen Fenster. Foto: Andrea Matzker


Die bisherigen Fenster. Foto: Andrea Matzker


Das neue Fenster zum Thema St. Peter von Mailand von Markus Lüpertz. Foto: Andrea Matzker


Foto: Andrea Matzker

 

 

Diese Seite drucken