Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Themen zur Kultur

DRAMATURGISCHE SCHRIFTEN VON TIM THEO TINN Nr. 6. Staatsoper München: Zur Inszenierung „La Fanciulla del West „ Zerbrechen oder Überhöhen? – Werktreu, werkfremd, werkimmanent? In München horten Flüchtlinge „am sozialen Abgrund“ Gold! Goldrausch im Arbeitslager Kohlebergwerk!

Tim Theo Tinn – Einlassungen

Staatsoper München – La fanciulla del West  –  Oper  von  Giacomo Puccini  – Premiere am  16. 3.2019 Libretto nach dem Schauspiel The Girl of the Golden West von David Belasco. Zur Inszenierung: Zerbrechen oder Überhöhen? – Werktreu, werkfremd, werkimmanent? In München horten Flüchtlinge „am sozialen Abgrund“ Gold!  Goldrausch im Arbeitslager Kohlebergwerk!  DRAMATURGISCHE SCHRIFTEN VON TIM […]

26.3.2019 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

WIEN/ MuseumsQuartier/ Halle E: BRODSKY / BARYSHNIKOV

Wien, MuseumsQuartier / Halle E „Brodsky / Baryshnikov“ 17.3.2019 / Renate Publig (Die ursprüngliche Ankündigung – eine Vorstellung am 15.3. wurden noch eingeschoben) „Eine One-Man-Show, in der die Ballett-Ikone Mikhail Baryshnikov Gedichte des Nobelpreisträgers Joseph Brodsky rezitiert“, könnte man lapidar das Programm „Brodsky / Baryshnikov“ zusammenfassen. Die beiden Männer verband eine Freundschaft, die 1974, dem […]

am 17.3. (Renate Publig)Weiterlesen>

BUCH: JAN TUROVSKI: MADAME BOURGIN /edition andiamo

BUCH: JAN TUROVSKI: MADAME BOURGIN /edition andiamo Paris. Mai 68. Umbruch. Alexandre als Student mittendrin und doch zuallererst seinen eigenen Interessen nachspürend. Der Sohn aus bürgerlichem Haus arbeitet neben seinem Studium der Literatur als Hauslehrer für zwei störrische Töchter bei den Bourgins, beide sind noch Teenager, wobei es sich nicht vermeiden lässt, dass er sich […]

im April 2019 (Anton Cupak)Weiterlesen>

SAISONSTART 2019 DER „KERZENLICHT-KONZERTE“

SAISONSTART 2019 DER „KERZENLICHT-KONZERTE“ (16. MÄRZ – 20. OKTOBER) Der Leiter der „Kerzenlicht-Konzerte“, Robert Pobitschka, kann für die heurige Saison mit einer Ausweitung des Programms aufwarten. In den vergangenen Jahren etablierte sich das Festival mit seinen vielen Standorten nachhaltig und zog in verstärktem Maße auch überregional Publikum an. Meine Frage an Robert Pobitschka: Wie ist […]

im Februar 2019 (Anton Cupak)Weiterlesen>

Warum rechnet sich Oper so schlecht? Traurige Gedanken nach einer großartigen „Dalibor“-Vorstellung im Staatstheater Augsburg (09.02.2019)

Warum rechnet sich „die Oper“ so schlecht? Traurige Gedanken nach einer großartigen „Dalibor“-Vorstellung im Staatstheater Augsburg (09.02.2019) Natürlich wissen wir alle, dass „die Oper“ eine teure Angelegenheit ist und dass sie – ohne Subventionen (egal, ob vom Staat oder von mannigfachen „Sponsoren“) – eine noch teuerere Angelegenheit wäre. Und wir wissen auch, dass sie „eine […]

am 11.2.2019 (Werner P. Seiferth)Weiterlesen>

Zur Neuproduktion Bayrische Staatsoper „Karl V.“ von Ernst Krenek

Einwurf von Tim Theo Tinn

Einwurf von Tim Theo Tinn Zur Neuproduktion Bayrische Staatsoper Karl V. von Ernst Krenek Bühnenwerk mit Musik in zwei Teilen (1938) Premiere am Sonntag, 10. Februar 2019 Auch wenn ich enttäuscht bin, dass Intendant Nikolaus Bachler mich aus seinem Dunstkreis der genehmen Rezensenten entfernen ließ, er meine Interview – Anfrage zum Thema „Inszenierungs-Programmatik“ ignorierte, werde […]

Im Februar 2019 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

Buchvorstellung: lisabeth Meyer-Topsøe: BIRGIT NILSSON. FRÅN VÄSTRA KARUP TILL METROPOLITAN

Erschienen bei Bonnier Fakta/Schweden ISBN 9789174247183

Elisabeth Meyer-Topsøe: BIRGIT NILSSON. FRÅN VÄSTRA KARUP TILL METROPOLITAN Erschienen bei Bonnier Fakta/Schweden ISBN 9789174247183 Das Jahr 2018 stand im Zeichen des 100. Geburtstages der großen Birgit Nilsson. Es gab Konzerte in Erinnerung an die unvergleichliche Sängerin und die Verleihung des Birgit Nilsson-Preises an Nina Stemme. Umfassende CD-Kollektionen, die DVD „Birgit Nilsson: A league of […]

Februar 2019 (Roswitha Karpf)Weiterlesen>

KÖLN: „MISTERO BUFFO“ von Dario Fo auf einer Kölner Bühne (Italienisches Kulturinstitut)

Mistero buffo von Dario Fo auf der Bühne in Köln Von Dr. Egon Schlesinger Maria Mazza und Mario Pirovano in Köln. Copyright: Andrea Matzker Zum ersten Mal seit dem Tod des Universalkünstlers und Literaturnobelpreisträgers Dario Fo fand außerhalb Italiens die Aufführung eines Theaterstückes der Compagnia Franca Rame Dario Fo statt. Sie war eingebunden in die […]

Januar 2019 (Dr. Egon Schlesinger/ Andrea Matzker)Weiterlesen>

LA VALLETTA/MALTA: Das Königliche Opernhaus im Januar 2019

LA VALLETTA/MALTA: Das Königliche Opernhaus im Januar 2019 Foto: Klaus Billand  Als ich auf meinem Flug von Wien nach Luxemburg am 20. Januar einen dreistündigen Aufenthalt in der Hauptstadt Maltas, La Valletta, hatte, nutzte ich diesen, um einen längeren Spaziergang durch die wirklich beeindruckende Altstadt zu machen. Ich hatte keine Idee, aufgrund mangelnder Vorbereitung aus […]

im Jänner 2019 ( Klaus Billand)Weiterlesen>

WIEN: Ein neu gegründetes Wiener Orchester spielt auf, klassisch …. und chinesisch: Alles Gute für PHILHARMONIC GENERATIONS VIENNA!

WIEN: Ein neu gegründetes Wiener Orchester spielt auf, klassisch …. und chinesisch: Alles Gute für PHILHARMONIC GENERATIONS VIENNA! Alles Gute zum Neuen Jahr! Und alles Gute für das neue Wiener Orchester! Ein Neujahrskonzert erst jetzt? Neues Jahr? Das Chinesische Neue Jahr ist gemeint. Im Wiener Musikverein wird es am 3. Februar mit dem frisch ins Leben gerufenen […]

25.1.2019 (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>