Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Themen zur Kultur

Herbstkonferenz von OPERA EUROPA in Bergamo 18.-21. November 2021

Herbstkonferenz von OPERA EUROPA in Bergamo 18.-21. November 2021 Nicholas Payne bei der Eröffnung. Foto: Klaus Billand Die erste Live-Konferenz von Opera Europa, der Dachorganisation der europäischen Opern-Kompagnien, seit über zwei Jahren findet während der Eröffnungstage des Festival Donizetti Opera 2021 statt. Im Rahmen der Tagung mit fast 200 Teilnehmern haben die Gastgeber vier Produktionen […]

18.-21.11. 2021 (Klaus Billand)Weiterlesen>

Tim Theo Tinn Kommentar zur Theater-Relevanz von: Fast 7,9 Milliarden Menschen auf der Erde

Tim Theo Tinn Kommentar zur Theater-Relevanz von: Fast 7,9 Milliarden Menschen auf der Erde https://www.br.de/wissen/weltbevoelkerung-bevoelkerungswachstum-menschen-erde-welt-referat-100.html © Antonio Aragon Renuncio, 2019/EPOTY 2021 „Die Söhne der steigenden Flut“ zeigt ein Kind, das in seinem von der Küstenerosion zerstörten Haus am Strand von Afiadenyigba (Ghana) schläft. Eingefangen wurde dieser Moment im Jahr 2019 von dem Gewinner der Umweltfotografie […]

Im November 2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

Glaubensbekenntnis und Theaterlust. Mit allen Sinnen: Claudio Monteverdi, Bahnbrecher und Vollender einer neuen Musik ·

Glaubensbekenntnis und Theaterlust. Mit allen Sinnen: Claudio Monteverdi, Bahnbrecher und Vollender einer neuen Musik · Die erotisch-frivolen Madrigaltexte vertreten ein hedonistisches Menschenbild, das in seiner Sinnenfreude vorm Spiel mit dem Zweideutigen nicht zurückschreckt – ein Spiel mit dem Feuer, das das Ungelebte und Unlebbare der damaligen Kultur im Medium der Kunst sublimierte. Gefunden von TTT […]

im November 2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

Fakten zum Regisseur Kirill Serebrennikow vom April 2021 – Auszug aus „Plädoyer zur Kraft werkimmanenter surrealer Inszenierungen“ Teil 9

Fakten zum Regisseur Kirill Serebrennikow vom April 2021 – Auszug aus „Plädoyer zur Kraft werkimmanenter surrealer Inszenierungen“ Teil 9 https://onlinemerker.com/tim-theo-tinns-plaedoyer-zur-kraft-werkimmanenter-surrealer-inszenierungen-teil-9-beispiel-parsifal-wiener-staatsoper-alles-klar-nachts-ist-kaelter-als-draussen/ Die Karriere ist beeindruckend: er wird als Starregisseur, Dissident, politisch verfolgt und Alleskönner gehandelt. Er inszeniert Film, TV, Oper, Schauspiel, Ballett, gestaltet Bühnenbilder und Kostüme etc. Seit 2008 ist er Professor der Moskauer Theaterschule, 1992 […]

Oktober 2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

WARSCHAU/ NATIONALPHILHARMONIE: 18.INTERNATIONALER CHOPIN WETTBEWERB

WARSCHAU/ NATIONALPHILHARMONIE: 18.INTERNATIONALER CHOPIN WETTBEWERB vom 2.-23. Oktober 3021 Sehr viele weltweit bekannte Marken haben die Polen ja bekanntlich nicht. Genaugenommen sind es nur drei: Frédéric Chopin, Marie Curie und Papst Johannes Paul II. – wobei sich Madame Curie naturgemäss nicht ganz so gut popularisieren, um nicht zu sagen: vermarkten lässt. Also hält man sich […]

vom 2. -23.10. (Robert Quitta aus Warschau)Weiterlesen>

Wissend geschehen lassen. Von TTT

Hochinteressant, während  Phillippe Jordan, Parsifal-Dirigent und Musikdirektor WSTO am 5.4.2021  im Matinee-Video Folgendes ausführte: „…Wagner hat das unsichtbare innere Theater weiter vorangetrieben, ihn hat das klangliche Erfassen des Seelenlebens der Handelnden interessiert. …. in der jedoch alles in viel feinerer, destillierter Form erscheint und dadurch umso wirkungsmächtiger in die Zukunft zeigt …. muss vieles geschehen lassen, um dem Werk in […]

22.10.2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

Erste „Sänger-Akademie Utting am Ammersee-Westufer“ vom 7.-15. Oktober 2021

Erste „Sänger-Akademie Utting am Ammersee-Westufer“ vom 7.-15. Oktober 2021 Dr. Klaus Billand (Mitte) mit den Sängerinnen und Sänbern. Foto: Billand Im Landhaus der Familie Billand in Utting am Ammersee fand in den letzten Tagen die Erste „Sänger-Akademie Utting am Ammersee-Westufer“. Die Idee wurde von Klaus Billand, internationaler Opern-Rezensent in Wien, und Stelian Gheorghe (AIM Artists), […]

7.- 15.10.2021 (Klaus Billand)Weiterlesen>

Zeitgenössische Musik – Ästhetiken und Strömungen. Missverstandene Wirklichkeiten, Quantenenergien – Möglichkeiten im Leben bzw. Musik-Theater

Zeitgenössische Musik – Ästhetiken und Strömungen http://www.miz.org/static_de/themenportale/einfuehrungstexte_pdf/05_NeueMusik/fricke_aesthetiken.pdf dieser wegweisende, hoch informative Artikel ist 10 Jahre alt, berührt Themen, die ich in den Plädoyers anspreche, (z. B. Tim Theo Tinn‘s Plädoyer zur Kraft werkimmanenter surrealer Inszenierungen Teil 10) https://onlinemerker.com/tim-theo-tinns-plaedoyer-zur-kraft-werkimmanenter-surrealer-inszenierungen-teil-10/ besonders in meiner aktuellen Arbeit: Arbeitstitel: Missverstandene Wirklichkeiten, Quantenenergien – Möglichkeiten im Leben bzw. Musik-Theater Die Themen […]

am 13.10.2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>

Gesangswettbewerb „Klaudia Taev“ – Pärnu, 14. – 19.09.2021

Gesangswettbewerb „Klaudia Taev“ – Pärnu, 14 – 19.09.2021 Die Protagonisten des „Turco in Italia“ mit dem Dirigenten Erki Pehk (Foto : Promfest) Tradition wird bei diesem Wettbewerb groß geschrieben : Traditionell wird der der Gesangspädagogin Klaudia Taev gewidmete Konkurs (zu ihren Schülern gehörte u.a. Gorg Ots) alle zwei Jahre im estnischen Pärnu ausgetragen, traditionell steht […]

14. - 19.9. 2021 (Sune Manninen)Weiterlesen>

Die intuitive Intelligenz des Herzens.

Die intuitive Intelligenz des Herzens. von TTT https://www.youtube.com/watch?v=IXzdQeCV42Q Das hier beschriebene Phänomen basiert auf simplen Quantenenergien. Ich untersuche gerade solche Wirkmechanismen bei Umsetzung meiner Themen werkimmanenter Musiktheater-Inszenierungen. Es ist  keine neue Erfindung, – war nur  unbekannt – lässt vieles in Kohärenz zwischen Musik und Libretto eines Musikdramas ganz schlüssig werden. So mancher bisherige „Deus ex […]

im September 2021 (Tim Theo Tinn)Weiterlesen>