Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Operette/Musical

BEINWIL am See/Kanton Aargau/Schweiz: GASPARONE von Carl Millöcker. Premiere

Carl Millöcker: Gasparone (Urfassung), Theatergesellschaft Beinwil am See im Löwensaal in Beinwil am See, Premiere: 18.01.2020  Sizilien zu Gast in der Wiener Operette Seit 1860 spielt man in Beinwil am See (Kanton Aargau) gemeinsam Theater. Aus einem Projekt um sich eine Schulreise auf die Rigi zu finanzieren entstand dann 1864 die Theatergesellschaft. Bereits 1877 konnte […]

am 18.1. (Jan Krobot/ Zürich)Weiterlesen>

WIEN/ Volksoper: GRÄFIN MARIZA – Wiederaufnahme

12.01.2020: „GRÄFIN MARIZA“ (Volksoper, Wiederaufnahme) Quasi als erste „kleine“ Premiere im Neuen Jahr wurde am Währinger Gürtel die Wiederaufnahme der ur-ungarischen Operette in der ansprechenden Interpretation von Thomas Enzinger begangen, der die Geschichte vom verarmten Grafen und seiner steinreichen, aber im  Misstrauen gegenüber ihren geldgierigen Verehrern unglücklich gefangenen Gräfin in die Entstehungszeit nach dem 1. […]

am 12.1. (Valentino Hribernig-Körber)Weiterlesen>

GRAZ / Oper: Musikalische Broadway-Fabel GUYS AND DOLLS

GRAZ / Oper: Frank Loessers musikalische Broadway-Fabel GUYS AND DOLLS 1. Aufführung (Premiere) in dieser Inszenierumg 11. Jänner 2020 Von Manfred A. Schmid Siebzig Jahre nach der Uraufführung kann die „musikalische Broadway-Fabel“ von Frank Loesser, nach einer Geschichte des New Yorker Autors Damon Runyon, immer noch mitreißen und Begeisterung auslösen. Guys and Dolls, in Graz […]

Weiterlesen>

BERLIN/ Komische Oper: DSCHAINAH – das Mädchen aus dem Tanzhaus

BERLIN / Komische Oper: DSCHAINAH – das Mädchen aus dem Tanzhaus 30.12.2019 (Werner Häußner)   Baron Bogumil kennt das Gesellschaftsspiel – und Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda die Regeln, nach denen ein zündendes Operetten-Libretto funktioniert. Sie schrieben für Paul Abraham auch noch, als die Nazis den Berliner Operettenkönig der dreißiger Jahre entthront und ihn außer […]

am 30.12. (Werner Häußner)Weiterlesen>

BERLIN/ Deutsche Oper: DIE FLEDERMAUS

Johann Strauss: Die Fledermaus, Deutsche Oper Berlin, Vorstellung: 31.12.2019 nachmittags (18. Vorstellung seit der Premiere am 28.04.2018) Glücklich ist, wer vergisst, wenn der Regisseur keine Ideen hat An der Deutschen Oper sind oder waren die Klassiker des Dezember-Repertoires in geballter Form zu erleben: «Hänsel und Gretl», «Der Nussknacker» und «Die Fledermaus». Ganz im Gegensatz zu […]

am 31.12. nm (Jan Krobot)Weiterlesen>

BERLIN/ Komische Oper: DSCHAINAH – das Mädchen aus dem Tanzhaus. Operette von Paul Abraham. Konzertant

Paul Abraham: Dschainah, das Mädchen aus dem Tanzhaus, Komische Oper Berlin, Konzertante Aufführung: 30.12.2019  (2. Vorstellung seit der Premiere am 22.12.2019) Jazz, Asien, Ungarn und ein ganz klein wenig Walzer Paul Abrahams Operette über die von ihm und seinen Librettisten Grünwald und Löhner-Beda als Schwester der japanischen Geisha geschaffene vietnamesische «Dschainah» begeistert auch beim zweiten […]

am 30.12. (Jan Krobot /Zürich)Weiterlesen>

ATHEN/ Greek National Opera/Alternative Bühne: MY FAIR LADY

  Copyright: V.Isaeva Greek National Opera / Alternative Buehne, Athen: My Fair Lady Besuchte Vorstellung am 29. Dezember 2019 Charming! Charming? Zum Jahresende hat die leichte Muse ueberall Hochkonjunktur. Das ist in Griechenland nicht anders als in Oesterreich oder Deutschland. Neben dem Musical „Chicago“ und Franz Lehar’s unverwuestlicher „Lustiger Witwe“ – um nur zwei Beispiele […]

am 29. 12. (Ingo Starz/ Athen)Weiterlesen>

WIEN/ Krypta der Peterskirche: DIE FLEDERMAUS

Krypta in der Wiener Peterskirche: „Die Fledermaus“ von Johann Strauß (Vorstellung: 28. 12. 2019) In der Krypta der Wiener Peterskirche finden nicht nur Opernvorstellungen als „Oper am Klavier“ statt, sondern auch Operettenaufführungen, wie „Die Fledermaus“ von Johann Strauß. Damit hat Wien neben der Staatsoper und der Volksoper noch einen dritten Aufführungsort für die Fledermaus zu […]

am 28.12. (Udo Pacolt)Weiterlesen>

LUXEMBOURG/ Grand Théâtre de Luxembourg: CABARET. Musical

LUXEMBOURG/ Grand Théâtre de Luxembourg: CABARET am 23.12.2019 Das Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg (eröffnet 1964) ist eine Stätte für Theater, Oper und Tanz in Luxemburg. Der Gesamteindruck des Hauses ist eher als ‚unscheinbar‘ zu bezeichnen. Der große Saal hat 934 Sitzplätz Bill Kenwright präsentiert Rufus Norris‘ mehrfach preisgekrönte Produktion von Kander und […]

am 23.12. (Ingo Hamacher)Weiterlesen>

BERLIN/ Komische Oper: DSCHAINAH von Paul Abraham. Konzertante Premiere

 Hera Hyesang Park und Dirigent Hendrik Vestman. Foto: Iko Freese / drama-berlin.de Berlin/ Komische Oper:  „DSCHAINAH“ von Paul Abraham, eine mitreißende konzertante Premiere, 22.12.2019  „Was ist eine Dschainah“? fragen sich zunächst wohl viele in der ausverkauften Komischen Oper. Gerne lassen sie sich jedes Jahr von einer vorweihnachtlichen Operette überraschen, mit der Intendant Barrie Kosky das […]

am 22.12. (Ursula Wiegand)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken