Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Operette/Musical

REGENSBURG: DER PRINZ VON SCHIRAS – Operette von Joseph Beer. (Deutsche Erstaufführung der Operette von 1934)

REGENSBURG: DER PRINZ VON SCHIRAS von JOSEPH BEER (Deutsche Erstaufführung der Operette von 1934) 1.4. 2024 (Werner Häußner) Copyright: Mariel Liebig Sympathisch ist er nicht, dieser Prinz: Für ihn gibt es nur bedingungslose Liebe oder flammenden Hass, wenn es um eine Frau geht. Seine Liebe ist sentimental, sein Verhalten besitzergreifend. Kein Wunder, dass er trotz […]

am 1.4. (Werner Häußner)Weiterlesen>

HAMBURG/ Neue Flora: HERCULES

HAMBURG / Neue Flora:  Disney’s HERCULES von Alan Menken 30. März 2024 (nachmittags) Ich bin jemand, der zu Ostern gerne zwei, drei Parsifal Aufführungen besucht. In diesem Jahr stand das totale Kontrastprogramm auf meiner Agenda: Disney’s HERCULES. Diese Produktion hatte wenige Tage zuvor in Hamburg ihre Weltpremiere, was auch für die Theaterstadt Hamburg ein einmaliges […]

am 30.3. (Marc Rohde)Weiterlesen>

WIEN / Volksoper: EIN BISSCHEN TRALALA

Fotos: Volksoper WIEN / Volksoper:  EIN BISSCHEN TRALALA Eine Hommage an Fritzi Massary und Max Pallenberg von Ruth Brauer-Kvam und  Martina Gredler Uraufführung  27. März 2024 Wenn Legenden auferstehen… Angeblich ist ein Fächer daran schuld, ein originaler Fächer von Fritz Massary, der in den Besitz von Ruth Brauer-Kvam geriet. Seither lässt die große Operettendiva die […]

27. März 2024 (Renate Wagner)Weiterlesen>

GRAZ/ Opernhaus: VENUS IN SEIDE von Robert Stolz. Premiere

Graz: „VENUS IN SEIDE“ –  Opernhaus, 16.3. 2024 (Premiere) Sieglinde Feldhofer (Fürstin). Foto: Werner Kmetitsch/ Bühnen Graz  Eine der großen Söhne der Stadt Graz ist der Komponist Robert Stolz, der hier am 25. August 1888 als zwölftes Kind des Komponisten und Musikdirektors Jakob Stolz und dessen Ehefrau Ida, einer Pianistin und Musiklehrerin, das Licht der […]

am 16.3. (Walter Nowotny)Weiterlesen>

BERN/ Bühnen: LA CAGE AUX FOLLES von Jerry Herman

Jerry Herman: La Cage aux Folles • Bühnen Bern • Vorstellung: 16.03.2024 (2. Vorstellung • Premiere am 09.03.2024) «Sie sind, was sind» Mit Jerry Hermans Musical «La Cage aux Folles» ist den Bühnen Bern erneut eine Produktion gelungen, die das Zeug zum Publikumsliebling hat. Das Publikum feiert die Künstler begeistert mit einer Standing Ovation. Pressefotos […]

am 16.3. (Jan Krobot)Weiterlesen>

WIEN/ Raimund-Theater: DAS PHANTOM DER OPER – ein patziges Seelenspektakel . Pemiere

WIEN/ Raimund Theater: „Das Phantom der Oper“ – ein patziges Seelenspektakel  (15.3.2024) Lisanne Clémence Veeneman (Christine Daaé), Anton Zettterholm (Phantom). Foto: VBW Deen van Meer Kein angenehmer Verführer, dieses maskierte Phantom in den untersten Gemäuern der alten Pariser Opéra Garnier! Und doch – seelische Empfindungen werden an diesem kurzweiligen Abend mit schon besonders starker Intensität angesprochen. Komödiantik, Opernparodie, bunteste […]

am 15.3. (Meinhard RüdenauerWeiterlesen>

LINZ / Musiktheater: DIE KÖNIGINNEN – Ein Musicalthriller

LINZ / Musiktheater: DIE KÖNIGINNEN 14. März 2024 (Premiere 10. Feber 2024) Von Manfred A. Schmid Die – wie man in aktuellstem Neusprech sagen würde – „toxische Beziehung“ zwischen Elizabeth I., englische Königin, und der schottischen Königin Maria Stuart, die  einige Zeit lang auch  Königin von Frankreich war und Rechtsanspruch auf die englische Krone erhob, […]

15. März 2024 (Manfred A.Schmid)Weiterlesen>

ZÜRICH/ Opernhaus: DIE CSARDASFÜRSTIN – Wiederaufnahme

Emmerich Kálmán : Die Csárdásfürstin • Opernhaus Zürich • Wiederaufnahme: 10.03.2024 nachmittags (Premiere am 25.09.2020) Kreuzfahrt ins Verderben Der aktuelle Spielplan des Opernhauses bietet im Moment die Möglichkeit zu vergleichen, wie zwei Regisseure versuchen die Operette ins 21. Jahrhundert zu bringen. Jan Philipp Gloger hat Kalmans «Die Csárdásfürstin» in Szene gesetzt, Barrie Kosky Lehars «Die […]

am 10.3. nm (Jan Krobot)Weiterlesen>

ZÜRICH/Opernhaus: DIE LUSTIGE WITWE . 10. Vorstellung. «Lippen schweigen, ’s flüstern Geigen: Hab’ mich lieb!»

Franz Lehár: Die lustige Witwe • Opernhaus Zürich • Vorstellung: 10.03.2024, abends (10. Vorstellung • Premiere am 11.02.2024) «Lippen schweigen, ’s flüstern Geigen: Hab’ mich lieb!» Der aktuelle Spielplan des Opernhauses bietet im Moment die Möglichkeit zu vergleichen, wie zwei Regisseure versuchen die Operette ins 21. Jahrhundert zu bringen. Jan Philipp Gloger hat Kalmans «Die […]

am 10.3. (Jan Krobot)Weiterlesen>

Frankfurt: DIE BANDITEN von J.Offenbach

Frankfurt: DIE BANDITEN von J.Offenbach 10.3.2024 Foto: Barbara Aumüller Offenbachs Banditen (Les brigantes) standen am Ende einer Schaffensphase, die in erster Linie der Bedienung der Pariser Opera comicque bzw.bouffe gegolten hat/Uraufführung Theatre des Varietés 1869. Es geht um eine Räuberbande, die in der oberitalienischen Region um Mantua agiert in einer Zeit,da es in Europa noch […]

am 10.3. (Friedeon Rosén)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken