Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Operette/Musical

WIEN/ Raimundtheater: MISS SAIGON – Musical von Claude-Michel Schönberg und Alain Boublil- Premiere

Premiere im Wiener Raimund Theater: Allzu viel Geschrei um „MISS SAIGON“(23.1.2022) Oedo Kuipers (Chris), Vanessa Heinz (Kim). Foto: Matt Crocket Diese „Miss Saigon“, Jahrgang 1989, ist sie auch eine wahre Schönheit? Attraktiv zwar, doch wohl nicht so ganz, wie sie von den Musical-Vermarktern der Vereinigten Bühnen Wien beworben wird. Immerhin, Komponist Claude-Michel Schönberg und Autor Alain Boublil haben ihren erfolgreichen […]

am 23.1. (Meinhard Rüdenauer)Weiterlesen>

„Lady in the Dark“: Volksoper Vienna, January 18th, 2022

„Lady in the Dark“: Volksoper Vienna, January 18th, 2022 What I’d refer to as a „Mammuth production“ (Dancers who can act and sing, an Orchestra without the boasting of a conductor’s entrance, Acrobats, Chorus, Children, Actors who can sing – not Singers who can „act a bit“ – an extensive wardrobe for three dream sequences […]

Weiterlesen>

BADEN / Stadttheater: Bühne Baden mit der Wiederaufnahme von ANATEVKA

BADEN / Stadttheater: ANATEVKA / FIDDLER ON THE ROOF – Wiederaufnahme 15. Jänner 2022 (Premiere 24.10.2020) Von Manfred A. Schmid Das Vorhaben, die im Herbst 2020 gleichzeitig auf die Bühne gebrachten Neuinszenierungen des Musicals Anatevka in Graz und Baden miteinander zu vergleichen, fiel, wie viele Pläne in den letzten beiden Jahren, der Pandemie zum Opfer. […]

16.1.2022 (Manfred A. Schmid)Weiterlesen>

WUPPERTAL: DIE PIRATEN VON PENZANCE – Musical von Gilbert & Sullivan – Premiere

WUPPERTAL: DIE PIRATEN VON PENZANCE – Premiere 9.1.2022 (Werner Häußner) Foto: Jens Grossmann In der englischen Architektur gibt es seit dem 18. Jahrhundert die sogenannten follies, exzentrische, aber nutzlose Bauwerke. Sie ziehen den Blick auf sich und werfen Fragen auf, die sie nie beantworten. Als eine solche „folly“ in musikalischer Form ließe sich auch William […]

am 9.1. (Werner Häußner)Weiterlesen>

SCHAFFHAUSEN/Stadttheater/ Gastspiel Theater Pforzheim: MÄRCHEN IM GRAND HOTEL von Paul Abraham

Paul Abraham: Märchen im Grand-Hotel • Gastspiel des Theaters Pforzheim im Stadttheater Schaffhausen • Vorstellung: 08.01.2022 „… was Pikantes und doch nicht zu Riskantes, was Keckes, was Erotisches, was Spannendes, Exotisches, Apartes, ganz Spezielles, kurz: was Sensationelles“ Seit einigen Jahren erlebt der Komponist Paul Abraham erfreulicherweise eine Renaissance und wird wieder vermehrt aufgeführt. Vorreiterin war […]

am 8.1. (Jan Krobot)Weiterlesen>

MÜNCHEN/ Bayerische Staatsoper: GIUDITTA von Franz Lehár u.a.

München: Bayerische Staatsoper: „GIUDITTA“, 02.01.2022 Foto: Bayerische Staatsoper/ Wilfried Hösl Am 18.12.2021 hatte Franz Léhars „Musikalische Komödie“ „Giuditta“ Premiere an der Bayerischen Staatsoper. Nun ist die Bayerische Staatsoper – abgesehen von der früher alljährlich zu Silvester gespielten „Fledermaus“ – nicht der Ort für die große Operettenseligkeit und so verwundert es nicht, dass das Werk in […]

am 2.1. (Gisela Schmöger)Weiterlesen>

LINZ/ Landestheater: PRISCILLA – Musical von Stephan Elliott und Allan Scott. Österr. Erstaufführung/ Premiere

Linz: „PRISCILLA“ – Premiere am Musiktheater des Landestheaters, Großer Saal, 01. 01.2022 Die drei Diven/ hängend: Judith Jandl, Hanna Kastner und Daniela Dett. Foto: Barbara Palffy für Landestheater Musical von  Stephan Elliott und Allan Scott, Deutsche Dialoge von Michael Alexander Rinz; in deutscher Sprache, mit englischen Gesangstexten und Übertiteln. Österreichische Erstaufführung. Priscilla ist zuerst einmal, […]

am 1.1.22 (Petra und Helmut Huber)Weiterlesen>

ZÜRICH/ Kammeroper: PÉPITO / POMME D’API.  Zwei glänzende Perlen aus dem Offenbachschen Oeuvre. Premiere

Jacques Offenbach: Pépito / Pomme d’Api • Zürcher Kammeroper • Premiere: 29.12.2021  Zwei glänzende Perlen aus dem Offenbachschen Oeuvre Nach der letzten Produktion der Pocket Opera Company mit Georges Bizet „Don Procopio“ wird nun die Tradition der Aufführung von Juwelen der Literatur der komischen Oper/Operette, die weder vom Opernhaus noch den Operettenbühnen berücksichtigt werden und […]

am 29.12. (Jan Krobot)Weiterlesen>

LAUSANNE /Opera: L’AUBERGE DU CHEVAL BLANC (Im weißen Rössl) von Ralph Benatzky. Premiere

LAUSANNE: Premiere an der Opera de Lausanne von der Operette «L’auberge du Cheval Blanc» von Ralph Benatzky, vom 21.12.2021 Rechtzeitig zu den Feiertagen präsentiert die Opera de Lausanne eine festliche Operette. Dieses Jahr ist es «L’auberge du Cheval Blanc» von Ralph Benatzky. Bekannter unter dem Namen; das Weisse Rössl am Wolfgangsee. In dieser französischen Version […]

am 21.12. (Marcel Burkhardt)Weiterlesen>

STUTTGART/ Staatsoper: DIE FLEDERMAUS – an Fahrt und Witz gewonnen

Staatsoper Stuttgart „DIE FLEDERMAUS“ 20.12. 2021 (WA 15.12.) – an Fahrt und Witz gewonnen Ida Ränzlöv als Prinz Orlofsky, links davon Matthias Klink als Eisenstein. Foto: Martin Sigmund Bereits die Premiere im Oktober 2010 lag in den Händen des Generalmusikdirektors (damals Manfred Honeck). Bei der jetzigen Wiederaufnahme-Serie nach längerer Pause steht wieder der Chef – […]

am 20.12. (Udo Klebes)Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken