Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

WIEN/ Kammeroper: FELLÉAS ET MÉLISANDE – verkürzt. Abgemagerter Debussy, Premiere

14.02.2018 | Oper

WIEN/ Kammeroper: FELLÉAS ET MÉLISANDE – verkürzt. Abgemagerter Debussy, Premiere am 12.2.2018

Bildergebnis für wien kammeroper pelleas et melisande
Copyright: Theater an der Wien

Das Theater an der Wien hat sich in der Kammeroper an Claude Debussys „Pelléas et Mélisande“ gewagt. Das Werk wurde auf eine Spiellänge von rund zwei Stunden gekürzt. Es gab keine Pause. Der überheizte Saal war eine zusätzliche Herausforderung.
http://www.operinwien.at/werkverz/debussy/apel5.htm

Dominik Troger/www.operinwien.at

 

Diese Seite drucken