Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

INFOS DES TAGES (MONTAG, 4. JÄNNER 2021)

04.01.2021 | Aktuelles

INFOS DES TAGES (MONTAG, 4. JÄNNER 2021)

INSTAG(K)RAMEREIEN – gefunden von Fritz Krammer

Mailänder Scala: HEUTE STREAM MIT MARKUS WERBA

Werg

ZU INSTAGRAM

————————–

Null Zuschauer beim „Nationalheiligtum Neujahrskozert“. In Barcelona waren 1000 Besucher

Great New Year's Eve Concert Barcelona

———

MOSKAU-BOLSHOI-THEATER: VIDEO VON DER „DOMINGO-GALA“ IM DEZEMBER ONLINE . Vollbesetztes Haus, teilweise mit Masken

Eigentlich ist es nicht richtig, von der „Domingo-Gala“ zu schreiben, denn da gaben sich Weltstars der Oper ein Stelldichein, zum Beispiel Anna Netrebko, Pretty Yende, Piotr Beczala, Yusef Eyvazov, Ildar Abdrazakov, Michael Volle und viele mehr! Das gesamte Programm wurde auf Youtube gestellt!

Bol

ZUM VIDEO 2 Stunden und 40 Minuten

—-

MOSKAU – gestern am 3. Jänner 2021 – Alltag in Moskau – ohne Lockdown. UND GEIMPFT WIRD DORT SEIT WOCHEN!

Moskau
ZU INSTAGRAM – überzeugen Sie sich selbst mittels dieses Videos.

——–

Und weiter  in Moskau/ Gestern in der Eishalle!

Interessante Bilderreihe. Schaun Sie sich das an, sagte schon der Farkas.

Moskau Eishalle mit jeder Menge Zuschauer, nur bei uns können sie das nicht, nicht einmal fürs Neujahrkonzert. Blamieren wir uns weltweit in der DVD mit dem leeren Saal. (F.K.)

Brus

Bitte untenstehenden Link anklicken
ZU INSTAGRAM mit mehreren Videos
________________________________________________________________

WIEN/ STEPHANSDOM: WERBETRÄGER FÜR PARFUM

Ste1
Foto: privat

Ja, das ist der Wiener Stephansdom – auch ein „Nationalheiligtum! Dessen Fassade „ziert“ eine Parfumwerbung! Sind wir schon von allen guten Geistern verlassen?

Img 1517
Foto: privat

___________________________________________________________________________

ORF III am Montag: Auftakt zum viertägigen „Erbe Österreich“-Schwerpunkt über Habsburger und ihre Beziehung zu Wien

Premiere für „Habsburgs Ringstraßenbarone“, „Habsburgs Adel“-Doppel und „Sisi, Schratt & Sacher“

Wien (OTS) – ORF III Kultur und Information startet nach einer kurzen Weihnachtspause am Montag, dem 4. Jänner 2021, wieder mit „ORF III AKTUELL“ (9.30 Uhr) und den wichtigsten Nachrichten in den Tag. Außerdem startet ein viertägiger „Erbe Österreich“-Schwerpunkt (4. bis 7. Jänner), bei dem die Welt der Habsburger und deren Beziehung zu Wien im Vordergrund stehen. Tagsüber warten sieben „Erbe Österreich“-Produktionen, beginnend mit „Vieler Herren Häuser: Das Bundeskanzleramt“ um 13.15 Uhr.

Im Hauptabend taucht der neue „Erbe Österreich“-Dokuvierteiler mit „Habsburgs Ringstraßenbarone“ von Burkhard Stanzer und Susanne Pleisnitzer in ein glanzvolles Kapitel der Wiener Geschichte ein. Familien unermesslichen Reichtums kauften sich hier ihren Platz an der Sonne. Ihre Palais zeugten von dem Selbstbewusstsein dieser Noblesse. In dieser Neuproduktion führt Friedrich von Thun durch die Geschichte dieser Familien, die das Gesicht der Stadt für immer verändert haben. Woher kamen sie? Wie hatten sie ihren Reichtum erwirtschaftet? Und was machte sie für die Habsburger so attraktiv? Im ersten Teil dreht sich alles um „Die Exoten von der Levante“ (20.15 Uhr), denn Ephrussi, Dumba und Baltazzi stammten alle von der sogenannten „Levanteküste“ am östlichen Mittelmeer und häuften dort als Getreideexporteure große Vermögen an. In der Kaiserstadt Wien wollten sie ihr Geld in Einfluss und Macht ummünzen.

Danach zeigt „Erbe Österreich“ zwei Folgen von „Habsburgs Adel“ über „Die Esterházys“ (21.05 Uhr) und „Die Liechtensteins“ (21.55 Uhr). Außerdem beleuchtet „Erbe Österreich“ zum Abschluss des Abends „Sisi, Schratt & Sacher: Wiens glamouröse Frauen“ (22.45 Uhr).
_________________________________________________________________________

Jürgen Günter Proyer, Managing Director der Agentur Netzwerk, teilt in seiner Funktion als Pre Opening Manager des neuen ÖSTERREICHISCHEN NATIONAL CIRCUS offiziell mit:

Der neue ÖSTERREICHISCHE NATIONAL CIRCUS
wünscht allen ein sehr gesundes 2021

Österreichischer National Circus Pre Logo ©by Sascha Landheer Www.circustime.ch
Copyright: Sascha Landheer

ZU FACEBOOK

_____________________________________________________________________

 

 

 

Diese Seite drucken