Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Violetter Schnee / Berlin UdL | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Violetter Schnee / Berlin UdL
15. Januar 2019
9:22
Avatar
Pieske
Member
Members
Forumsbeiträge: 18
Mitglied seit:
5. Dezember 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo in die Runde,

habe ich es überlesen oder gab es tatsächlich noch keinen Kommentar zum "Violetten Schnee" von Beat Furrer? Dann mach ich's mal. War in der UA am Sonntag und konnte nach 1.45h gar nicht so genau sagen, wie es eigentlich war. Auch am nächsten Morgen nicht. Dieses Stück musste erst einmal sacken.

Mein Fazit heute: Die Musik lohnt sich, für Neue Musik gut hörbar und phasenweise elektrisierend. Die Stimmen der UdL-Produktion wirklich super (u.a. Prohaska und Nigl). Die Inszenierung von Claus Guth echt toll, sehr bildgewaltig. Vieles brennt sich gerade zu ein. Das Libretto ... mhm. Mich hat's nicht erreicht. Andererseits ist die Idee, eine Oper auf die Auflösung aller Kategorien zu schreiben, sowieso recht gewagt. Um so spannender, was Guth draus gemacht hat.

Es gibt noch ein paar Termine bis Ende Januar und ich werde noch mal reingehen. Beim zweiten Mal muss ich den Text nicht mehr mitlesen und werde mich mehr auf Bilder und Musik konzentrieren.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 9

Zurzeit Online:
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 538

Gurnemanz: 320

Chenier: 317

Lohengrin2: 311

alcindo: 204

HansLick2: 182

Michta: 124

susana: 62

Kurwenal: 60

zerbino: 59

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 62

Mitglieder: 132

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 201

Beiträge: 3142

Neuste Mitglieder:

anne, JohnieAmano, prom-electric.ru, Agartit, HESE, ElijahNem, Dreamhunter, GrigoryLO, Asinus, AlexeyOC

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 45, Moderator 16: 16

 

Diese Seite drucken