Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Teichtmeister als Sänger? | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Teichtmeister als Sänger?
2. April 2019
16:46
Avatar
UwePaul
Member
Members
Forumsbeiträge: 752
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich kann beides nur vom Hörensagen wiedergeben,da ich um die Fledermaus einen Bogen mache, dank der bescheuerten "Regie" eines gewissen Herrn Villazon, als Frosch soll er großartig sein. Seine Papageno Leistung entspricht wohl dem, was in den beiden Kritiken, andere waren ähnlich , steht. Zauberflöte ist eine Oper, die seit zig Jahren meide, und in der Staatsoper erst recht

2. April 2019
16:22
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 419
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Der Frosch ist ja eine reine Sprechrolle, das ist er sicher exzellent, aber als Papageno......?!

1. April 2019
16:33
Avatar
UwePaul
Member
Members
Forumsbeiträge: 752
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Chenier,

stimmt, an der Staatsoper in einer wohl gräßlichen Neuinszenierung.

https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/zauberfloete-mozart-berlin-staatsoper-yuval-sharon-kritik-100.html

https://www.tagesspiegel.de/kultur/zauberfloete-in-der-berliner-staatsoper-strippenbekenntnisse/24009916.html

An der Deutschen Oper spielt er den Frosch in der Fledermaus, und da soll er wohl sehr gut sein...

1. April 2019
16:14
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 419
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Der von mir hochgeschätzte Schauspieler, den ich schon öfters auf der Bühne und in TV-Rollen gesehen habe, soll in Berlin einen Papageno gesungen haben. Ich kann mir nicht so richtig nicht vorstellen, wie das funktioniert hat. Aprilscherz oder wissen Sie etwas darüber, UwePaul oder sonst wer?

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 10

Zurzeit Online: michael koling
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 752

Gurnemanz: 543

Chenier: 419

Lohengrin2: 417

alcindo: 253

HansLick2: 245

Michta: 161

susana: 99

Christine: 94

copy: 71

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 89

Mitglieder: 301

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 300

Beiträge: 4567

Neuste Mitglieder:

alend, usewousuz, ewobjiehi, o0c2b8d2, imogenepc16, PotapCrulk, Ostapmit, aracelijf69, carrietp4, ahunrowugurof

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 59, Moderator 16: 30

 

Diese Seite drucken