Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Stream | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Stream
9. Juni 2018
14:13
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 134
Mitglied seit:
27. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

zu Mariella Devia als Mozartsaengerin:

9. Juni 2018
12:13
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 134
Mitglied seit:
27. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

seltsam, dass UwePaul, der hier soviel schreibt,  nicht weiss, wer Mariella Devia ist......seit den 70gerjahren ist sie international bekannt als eine excellente belcantospezialistin, sie ist eine wahre koennerin und beherrscht die gesangstechnik wie wenige,  darum kann sie auch noch mit 70 die Norma singen und schenkt sich dabei nichts. leider hat und hatte sie nie ein sehr spezifisches timbre, deshalb gibt es relativ wenige kommerzielle aufnahmen mit ihr.  auch war sie als buehnenfigur und im aussehen immer etwas hausbacken und konventionell....aber eine koennerin erster ordnung, die triumpfe auf den groessten buehnen der welt feierte und in Italien - der wiege des belcantos -  kultstatus besitzt.

ich habe Mariella Devia einige male in den 80ger und 90gerjahren gehoert und war immer beeindruckt von ihrer technik. was sie besonders macht, ist dass sie auch in den grossen Mozartpartien (Konstanze, Fiordiligi, Koenigin der Nacht, Donna Anna) kompetent war.

ich habe noch eine der letzten Lucias von J Sutherland  in einem vergleichbaren alter in der Met gehoert, war auch  grossartig und wird unvergesslich bleiben. Sutherland war auch keine besondere schauspielerin hatte aber die grosse primadonnenaura und ein unverwechselbares timbre. Mariella Devia hatte nicht  die aura einer primadonna, aber de facto war und ist sie eine primadonna und ist garantiert eine ausgezeichnete lehrerin.

9. Juni 2018
10:58
Avatar
UwePaul
Member
Members
Forumsbeiträge: 296
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

apropo Stream

das müsste sehr interessant sein. Von dieser Sängerin hatte ich vorher noch nie etwas gehrt, 70 Jahre alt. Ein Freund hat sie letztes Jahr gehört und war hin und weg

https://operavision.eu/de/bibliothek/auffuehrungen/opern/norma

9. Juni 2018
9:35
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 222
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOnlineSmall Online

Gestreamt wird allerdings schon. Es ist bemerkenswert, dass in München nicht möglich ist, was in New York und London als selbstverständlich gilt!

Umgekehrt: warum ist bei Met, WSO, ROH etc. nicht möglich was in München möglich ist: kostenloser Stream!

Ob jemals wirklich rauskommt, was oder wer die Kinoübertragung zum Scheitern gebracht hat, bleibt fraglich. Jedenfalls ist mir der Stream mehr als recht; zum Kino hätte ich 45 km fahren müssen und zwischen 25 und 30 € berappen. Der Stream ist zudem weltweit (!!!), was die Kino-Planung nicht vorgesehen hatte (nur Deutschland vorerst). Publikum für die gnadenlos überbuchten Aufführungen kommt tatsächlich aus der ganzen Welt (ich kenne einige Kalifornier, die sich auf den Wek machen) und entsprechend warten Opernfreunde auf der ganzen Welt auf den Stream.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 8

Zurzeit Online: Lohengrin2
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 296

Lohengrin2: 221

alcindo: 134

Chenier: 128

HansLick2: 88

Michta: 66

Kurwenal: 50

zerbino: 35

copy: 33

toni: 30

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 42

Mitglieder: 163

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 125

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder:

Danialelume, Scaramuccio, Thomasboads, Garrettem, Pwolf, Valeria, Diana, EleanorFum, HardhopI, ivioreruwu

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 33, Moderator 16: 13

 

Diese Seite drucken