Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Spielplan München | OnlineMerker | Forum

Werte Forumsteilnehmer!

Das Forum ist nun wieder geöffnet!  Wenn es aber wieder nicht den Regeln entsprechend verwendet wird, werden wir mit Löschungen ohne jewede Rechtfertigung vorgehen. 

Das Forum kann zwar von jedem, der sich an die Forumsregeln hält, genützt werden,  dennoch ist es privat und wir sind nicht gezwungen, Leute, von denen wir den Eindruck haben, dass sie - aus welchen Gründen immer - nur stören bzw. persönliche Rechnungen gegen einzelne Teilnehmer oder das Medium selbst begleichen wollen, daran teilnehmen zu lassen.

1. Teilnahme:

Der Online Merker würde es sehr schätzen, wenn sich die Teilnehmer an diesem Forum mit ihren echten bürgerlichen Namen anmeldeten. Das kann allerdings nicht verpflichtend sein, weil die Möglichkeiten, dies zu umgehen, zu groß sind und zweifellos auch von manchen Menschen genützt würden. Wer also unter seinem bekannten „Nick-Name“ angemeldet bleiben will, möge das tun. Allerdings wird gebeten, sich eines zivilisierten Tonfalls zu befleißigen, was nicht immer der Fall war, also mit einem Mindestmass an Höflichkeit, wie diese im gesellschaftlichen Umgang üblich ist, zu verfahren.

Um Spam-Anmeldungen zu vermeiden, muss jeder neu registrierte Teilnehmer das Mail, das er nach erfolgter Erst-Registrierung bekommt, binnen 24 Stunden bestätigt retournieren/ Link anklicken (bitte schauen Sie auch in Ihren Spam-Ordner). Erfolgt binnen 24 Stunden keine Reaktion, löscht sich die Anmeldung automatisch!

2. Regeln:

Im Forum des Online Merkers sollen ausschließlich kulturelle Angelegenheiten diskutiert werden. Politische oder gesellschaftliche Fragen sind nur dann gestattet, wenn sie in einem unmittelbaren und hier unverzichtbaren Zusammenhang mit einem konkreten Kulturereignis oder einer aktuellen kulturpolitischen Frage stehen. Da es hier eine gewisse Grauzone gibt, obliegt es ausschließlich dem Moderator zu entscheiden, ob der Beitrag zu löschen ist oder nicht. Beiträge die nicht unmittelbar mit Kultur zu tun haben, bzw. bei denen eine kulturelle Frage nur vorgeschoben wird, um in irgendeine Richtung zu agitieren, sind nicht zugelassen und werden gelöscht.

Der Umgangston im Forum  duldet keinerlei Herabwürdigungen und Beschimpfungen von Mitarbeitern des Online-Merker, anderen Forumsteilnehmern und/oder Dritter,  ebenso wenig wie Bedrohungen mit irgendeiner Art von Gewalt. Solche Einträge werden sofort gelöscht. Das Gleiche gilt für die Veröffentlichung persönlicher Informationen, die aus anderen Quellen des Internets (z.B. Google, Wikipedia oder sonstiger Quellen) über Mitarbeiter des Online-Merker, Forumsteilnehmer und/oder Dritte entnommen wurden.

Zudem wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass staatsfeindliche, gesetzeswidrige, rassistische, extremistische, frauenfeindliche und sexistische Äußerungen und solche über die sexuelle, religiöse und politische Orientierung von Mitarbeitern des Online-Merker, Forumsteilnehmern und/oder Dritten zu unterlassen sind und sofort gelöscht werden.

Der Moderator des Forums ist gegenüber jedermann völlig weisungsfrei und muss seine Entscheidungen nicht begründen. Ebenso wenig braucht er auf Beschwerden und Zurufe aus dem Forum reagieren.

 

 

Avatar
Bitte denke über eine Registrierung nach
guest
sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren
Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Übereinstimmung



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Spielplan München
23. Juni 2021
8:09
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
Das ist aber jetzt dort vorbei und muss wohl jetzt hier ausgelebt weden.

  

Ich weiß, dass Diplom-Ingenieure nur binär denken können: entweder/oder. Frau Beck(er)messer "irrt, wie dort so hier". Zum einen, weil ich "dort" immer noch bin und schreibe und zum anderen weil das "dort" womöglich so schnell nicht "gewartet" sein wird. Deswegen schreiben Sie ja momentan auch hier, weil Sie "dort" niemanden finden, mit dem Sie sich zoffen können. Eigentlich sind Sie zu bedauern.

23. Juni 2021
0:49
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 361
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

mme kuemmern Sie sich bald um Ihren realitaetsverlust, Sie beleidigen immer wieder andere, die nicht Ihrer meinung sind, bitte zitieren Sie doch meine entgleisungen. es mag Ihnen oft nicht gefallen, was ich hier schreibe, es muss Ihnen auch nicht gefallen; aber es waren, glaube ich, noch nie persoenliche beleidigungen und abwertungen gegen irgendjemand aus dem forum dabei, so wie die, die Sie immer wieder gegen mich und auch andere produzieren.....also bitte nicht polemisieren, mme kommen Sie endlich mit fakten ueber meine laut Ihnen unverschaemtheit, frechheit, maul halten...usw..fragen Sie auch andere foristen, ob sie je von mir unverschaemt oder frech behandelt wurden.....ohne grund werden Sie ja als Elsa nicht gesperrt worden sein....

23. Juni 2021
0:33
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Der Dame aus Kassel fehlt Leseverständnis und Empathie.................

So viel versammlten Unsinn muss man erst mal zustande bringen. Immer schön neben dem, was geschrieben wurde und dann den eigenen Senft drüberschütten. Methode wo anders gelernt und kultiviert, nicht wahr? Das ist aber jetzt dort vorbei und muss wohl jetzt hier ausgelebt weden.

 

@Axel: Die Intendanz von Bachler habe ich auch sehr anregend und vielseitig empfungen. Er hat es auch verstanden, den GastsängerInnen ein Gefühl von Zugehörigkeit zum Haus zu vermitteln; dies wurde immer wieder in Interviews erwähnt.
Die erste Saison von Dorny begeistern mich nicht eben, aber vielleicht ist manches den schwierigen Zeiten geschuldet.......

23. Juni 2021
0:24
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin, warum wollen Sie aus so oft aufgrund der Wortmeldungen anderer Forumsschreiber eine Diskussion vom Zaun brechen und Streit suchen?

Wer hier Streit sucht ist doch klar! Ich kann sagen was ich will, diverse Leute wie alcindo hauen immer drauf. Jetzt ärgert er sich noch besonders, weil nicht über alles nach seinem Willen läuft.
Zudem sollte es in einem freien Land erlaubt sein, einer völig unzutreffenden Wortmeldung zu entgegnen. Dass man für ein gestreamtes Konzert schönes Wetter braucht, ist doch völlig daneben! Für den Tristan am nächsten Tag, für den noch immer KEIN Stream angesagt ist, da wär es gut wenn es weder zu heiss noch nass wäre. Allerdings: wie mehrmals zu Ihrer Info erwähnt: man braucht Karten, sonst hilft ds beste Wetter nichts!!!

22. Juni 2021
23:47
Avatar
Axel
Member
Members
Forumsbeiträge: 4
Mitglied seit:
11. Mai 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Ob Erstens zum Thema Spielplan:es wundert mich immer wieder, wie ein Thema“Spielplan München“ derart entgleisen kann. Warum diese Gehässigkeiten, es geht doch um nichts. Ist doch normal, dass es verschiedene Ansichten gibt. Deshalb zum Zweiten, da ich persönlich von Dalmont angesprochen worden bin.Die Intendanz von Klaus Bachler hat mich einfach überzeugt: Er hat viele Werke nach München gebracht, die hier lange nicht zu hören waren:z.B. Trittico, Mefistofele von Boito, Tell , neuer Rosenkavalier, La Clemenza von Mozart, einen tollen Ring u.a. Er hat aber auch Uraufführungen gemacht wie z. B. Südpol.Gleichzeitig hat Bachler aber auch die internationale Sängerelite ans Haus binden können. Das vermisse ich bei Dorny. München ist nun mal dem Dreigestirn Wagner-Mozart-Strauss verpflichtet. Das ist ein Münchner Alleinstellungsmerkmal. Und da gibt es mit Capriccio ein einziges neues Wekt. Mozartpflege findet gar nicht mehr statt:Zauberflöte in Endlosschleife, Hochzeit des Figaro usw..Und Ich vermisse einfach einige Sänger und Dirigenten von Weltruf wie Bernheim, Sartori, Meister, Trinks  und viele andere.Sicher gibt es interessante Projekte wie die Nase .Aber ich brauche nicht unbedingt Operette wie Giuditta von Lehar.Mir fehlt ganz einfach die Ausgewogenheit. Und einfach schade, dass etwa Tristan als Reprise am Ende der neuen Spielzeit erscheint (wie auch der Rosenkavalier), aber natürlich nicht in Premierenbesetzung.Ich sehe deshalb den Weggang von Bachler mit Wehmut.Das Konzept von Dorny ist ähnlich dem von Mortier:Profilierung durch „Musik- und  Regietheater“. Fortschritt um jeden Preis.

22. Juni 2021
21:24
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Christine sagt
 

Welche Art von Kleinkariertheit posaune ich da hinaus?

  

Gar keine. Der Dame aus Kassel fehlt Leseverständnis und Empathie. Jedem hier war klar, was Sie mit Ihrem Beitrag gemeint haben, nämlich dass sich andere Opernhäuser an den Live-Übertragungen auf große Leinwände ein Beispiel nehmen könnten. Weil Frau Lohengrin aber sich partout nicht in andere Menschen einzufühlen vermag, hat sie das als Kritik an ihrer Sehgewohnheit (Streaming zuhause) wahrgenommen und pflaumt Sie dann von der Seite an. Machen sie sich nichts draus, sie kann gar nicht anders. Es liegt in ihrer Natur.  

22. Juni 2021
20:58
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 361
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

liebe mme, bitte schicken Sie nur ein beispiel von einer entgleisung von mir...wenn Sie aber meine meinung, dass ein weltsaenger nicht ein ii fuer ein oe verkaufen sollte, als entgleisung finden, dann haben  Sie natuerlich recht....ist aber eine belegbare kritische anmerkung und keine entgleisung...diese kommen immer wieder von anderer seite. 

22. Juni 2021
20:28
Avatar
Christine
Member
Members
Forumsbeiträge: 206
Mitglied seit:
22. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin, warum wollen Sie aus so oft aufgrund der Wortmeldungen anderer Forumsschreiber eine Diskussion vom Zaun brechen und Streit suchen? Was bringt das? Man kann eine Oper im Opernhaus genießen, man kann sie im Freien als Freiluftaufführung oder auf einer Videowand genießen, man kann sie zu Hause mit und ohne Freunden genießen. Oper kann gestreamt werden, im Fernsehen direkt übertragen werden, als Aufzeichnung im Fernsehen gebracht werden, im Rundfunk direkt übertragen oder auch als Aufzeichnung gesendet werden, als Film im Kino zu sehen sein. Ich habe mich auf einen dieser Fälle in meinem Beitrag bezogen, einen Fall für den das Wetter schön sein sollte, schließe aber die anderen nicht aus. Welche Art von Kleinkariertheit posaune ich da hinaus?

22. Juni 2021
20:14
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

leider hat es hier immer wieder stoerfaktoren im stile von mme gegeben, die andere abqualifiiziren, mme im speziellen fall gefaellt sich bei vielen gelegenheiten mit dem ruf nach dem moderator, merkt aber nicht, dass sie mit "gequatsche", "gemeinheit", "unverschaemtheit", "halten Sie ihr maul"....doch immer wieder recht moderator-herausfordernde statements abgibt

Na Sie müssen sich melden mit Ihren Angriffen und Entgleisungen!!!

Wann list man mal endlich was Gescheites, und wenns nur dienliche Informationen sind?

22. Juni 2021
20:13
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich bezog mich auch auf die Menschen, die im Freien den Opernabend, vielleicht mit Freunden, genießen wollen. Dazu braucht man schönes Wetter.

Sie können sich wohl nicht vorstellen, dass man auch bei Regen oder womöglich bei glühender Hitze im trauten Heim mit so viel Freunden, wie erlaubt ist, den Abend genießen kann. Ich verstehe nicht, warum Sie Ihre Kleinkariertheit so hinausposaunen müssen und auch noch einen völlig ungeeigneten "Mitstreiter" aktivieren. Dieser Forist ist nur an Streit interessiert, das hat er vielfach bewiesen. Kindergartenniveau ist nicht hoch gegriffen.

By the way: für die 3 Veranstaltungen "Oper für alle"  muss man erst mal Karten haben; einfach hinspazieren "mit Freunden" ist nicht !!!

22. Juni 2021
20:10
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 361
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

leider hat es hier immer wieder stoerfaktoren im stile von mme gegeben, die andere abqualifiiziren, mme im speziellen fall gefaellt sich bei vielen gelegenheiten mit dem ruf nach dem moderator, merkt aber nicht, dass sie mit "gequatsche", "gemeinheit", "unverschaemtheit", "halten Sie ihr maul"....doch immer wieder recht moderator-herausfordernde statements abgibt

22. Juni 2021
18:53
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Christine sagt
Es fällt mir schwer nachzuvollziehen warum Lohengrin so oft kritische Anmerkungen machen muss

Weil sie es nicht anders kann.

Es gibt diesen Typ Kind im Sandkasten, das regelmäßig andere Kinder mit Sand bewirft. Nicht aus Boshaftigkeit, sondern weil es nicht weiß, wie man mit anderen Kontakt aufnimmt. Weil es sich selber nicht mag. Was auch an ihrem Wohnort (Kassel) liegen kann.  

22. Juni 2021
18:38
Avatar
Christine
Member
Members
Forumsbeiträge: 206
Mitglied seit:
22. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich bezog mich auch auf die Menschen, die im Freien den Opernabend, vielleicht mit Freunden, genießen wollen. Dazu braucht man schönes Wetter. Es fällt mir schwer nachzuvollziehen warum Lohengrin so oft kritische Anmerkungen machen muss, bei Dingen, wo es doch gar nicht dafür steht.

22. Juni 2021
13:54
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
Sie wissen es natürlich nicht: in Kassel gibt es ebenalls jedes Jahr (ausser wenn Corona herrscht) ein von der Oper veranstaltetes Openair-Event.

  

Ich bitte Sie, ich war schon mehrfach in Kassel. Es ist halt eine schandwüste Stadt, die gut zu Ihrer seelischen Verfassung passt. Da würde ich es auch wie Sie machen und mich auf der Wilhelmshöhe verkriechen und Streams gucken.

22. Juni 2021
13:50
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Dass Sie bei diesem Umgangston keine Busenfreundin haben überrascht mich nicht wirklich.

Ich habe echte Freunde und Freundinnen, was ich mir bei einem solchen negativen Menschen mit schlechten Manieren, wie Sie einer sind, ganz und gar nicht vorstellen kann. Allein Ihr Ton bei den völlig aus der Luft gegriffenen Behauptungen spricht Bände.....

Sie wissen es natürlich nicht: in Kassel gibt es ebenalls jedes Jahr (ausser wenn Corona herrscht) ein von der Oper veranstaltetes Openair-Event.

Die Bemerkung von Christine war bar jeder Kenntnis über den Stream (wie bei Christine oft) , da brauchen Sie nicht wie einst Hagen den Ritter mimen, es wird dadurch nicht besser......

Lassen Sie Ihre Gequatsche, sie stören.

22. Juni 2021
13:19
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
 

Ich habe keine Busenfreundin, dafür Erfahrung mit Streams: da brauchts kein gutes Wetter. 

  

Dass Sie bei diesem Umgangston keine Busenfreundin haben überrascht mich nicht wirklich.

Vielleicht sollten Sie sich aber zu Gemüte führen, dass es Menschen gibt, die lieber zusammen auf großer Leinwand in der Nähe der Oper eine Übertragung ansehen möchten als zuhause im stillen Kämmerlein beim Stream. Gerade in so schönen Städten wie Wien oder München ist das ein Hochgenuss. In Kassel mag das anders sein.  

22. Juni 2021
12:53
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Sie sind eine derart negative Person !!! Halten Sie sich mit silchem Unsinn bitte zurück; das stört das Forum und mindert seine Qualität empfindlich!

Ich habe keine Busenfreundin, dafür Erfahrung mit Streams: da brauchts kein gutes Wetter. Dass Sie das nicht wissen, wundert mich nicht....

22. Juni 2021
11:12
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 26
Mitglied seit:
5. Juni 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
 

In diesem Falle völlig wurscht, da es einen Stream gibt! Tristan ist da eine andere Sache......

  

Gedulden Sie sich, Frau B. Ihre Busenfreundin Maria Jevtic, unter anderem bekannt als Rosamunde Goldschmied-Berger, wird in kurzer Zeit das gekaperte Wagner-Forum wieder freischalten, wo Sie nach Lust und Laune die wenigen verbliebenen Teilnehmer nach Gusto verbessern können.

22. Juni 2021
9:20
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 451
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

wenn das Wetter mitspielt.

In diesem Falle völlig wurscht, da es einen Stream gibt! Tristan ist da eine andere Sache......

22. Juni 2021
8:45
Avatar
Christine
Member
Members
Forumsbeiträge: 206
Mitglied seit:
22. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Die Idee "Oper für alle" in München finde ich sehr gut. Auch der zusätzliche Termin am 30. Juni wird Münchner Opernbegeisterten große Freude bereiten wenn das Wetter mitspielt. Wäre doch auch eine Idee für Wien.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 33
Zurzeit Online:
Gast/Gäste 3
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Top Autoren:
Lohengrin2: 451
alcindo: 361
Chenier: 229
Christine: 206
MRadema796: 113
copy: 108
walter: 90
Dalmont: 82
Michael Tanzler: 58
HansLick2: 37
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 170
Mitglieder: 117
Moderatoren: 1
Administratoren: 3
Forumsstatistiken
Gruppen: 1
Foren: 1
Themen: 658
Beiträge: 11164
Neuste Mitglieder:
brandonmt18, jennayg3, WilliamOpink, MosLawyer, edgarel4, pamelalk69, yvettedd16, Doylemow, joct3, sharonwz16
Moderatoren: Moderator 16: 66
Administratoren: HaaSon: 2, ac: 112, webentwicklerin: 0

 

Diese Seite drucken