Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Salzburg Sommerfestspiele | Seite 2 | OnlineMerker | Forum

Werte Forumsteilnehmer!

Das Forum ist nun wieder geöffnet!  Wenn es aber wieder nicht den Regeln entsprechend verwendet wird, werden wir mit Löschungen ohne jedwede Rechtfertigung vorgehen. 

Das Forum kann zwar von jedem, der sich an die Forumsregeln hält, genützt werden,  dennoch ist es privat und wir sind nicht gezwungen, Leute, von denen wir den Eindruck haben, dass sie - aus welchen Gründen immer - nur stören bzw. persönliche Rechnungen gegen einzelne Teilnehmer oder das Medium selbst begleichen wollen, daran teilnehmen zu lassen.

1. Teilnahme:

Der Online Merker würde es sehr schätzen, wenn sich die Teilnehmer an diesem Forum mit ihren echten bürgerlichen Namen anmeldeten. Das kann allerdings nicht verpflichtend sein, weil die Möglichkeiten, dies zu umgehen, zu groß sind und zweifellos auch von manchen Menschen genützt würden. Wer also unter seinem bekannten „Nick-Name“ angemeldet bleiben will, möge das tun. Allerdings wird gebeten, sich eines zivilisierten Tonfalls zu befleißigen, was nicht immer der Fall war, also mit einem Mindestmass an Höflichkeit, wie diese im gesellschaftlichen Umgang üblich ist, zu verfahren.

Um Spam-Anmeldungen zu vermeiden, muss jeder neu registrierte Teilnehmer das Mail, das er nach erfolgter Erst-Registrierung bekommt, binnen 24 Stunden bestätigt retournieren/ Link anklicken (bitte schauen Sie auch in Ihren Spam-Ordner). Erfolgt binnen 24 Stunden keine Reaktion, löscht sich die Anmeldung automatisch!

2. Regeln:

Im Forum des Online Merkers sollen ausschließlich kulturelle Angelegenheiten diskutiert werden. Politische oder gesellschaftliche Fragen sind nur dann gestattet, wenn sie in einem unmittelbaren und hier unverzichtbaren Zusammenhang mit einem konkreten Kulturereignis oder einer aktuellen kulturpolitischen Frage stehen. Da es hier eine gewisse Grauzone gibt, obliegt es ausschließlich dem Moderator zu entscheiden, ob der Beitrag zu löschen ist oder nicht. Beiträge die nicht unmittelbar mit Kultur zu tun haben, bzw. bei denen eine kulturelle Frage nur vorgeschoben wird, um in irgendeine Richtung zu agitieren, sind nicht zugelassen und werden gelöscht.

Der Umgangston im Forum  duldet keinerlei Herabwürdigungen und Beschimpfungen von Mitarbeitern des Online-Merker, anderen Forumsteilnehmern und/oder Dritter,  ebenso wenig wie Bedrohungen mit irgendeiner Art von Gewalt. Solche Einträge werden sofort gelöscht. Das Gleiche gilt für die Veröffentlichung persönlicher Informationen, die aus anderen Quellen des Internets (z.B. Google, Wikipedia oder sonstiger Quellen) über Mitarbeiter des Online-Merker, Forumsteilnehmer und/oder Dritte entnommen wurden.

Zudem wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass staatsfeindliche, gesetzeswidrige, rassistische, extremistische, frauenfeindliche und sexistische Äußerungen und solche über die sexuelle, religiöse und politische Orientierung von Mitarbeitern des Online-Merker, Forumsteilnehmern und/oder Dritten zu unterlassen sind und sofort gelöscht werden.

Der Moderator des Forums ist gegenüber jedermann völlig weisungsfrei und muss seine Entscheidungen nicht begründen. Ebenso wenig braucht er auf Beschwerden und Zurufe aus dem Forum reagieren.

 

 

Avatar
Bitte denke über eine Registrierung nach
guest
sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren
Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Übereinstimmung



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Salzburg Sommerfestspiele
11. Dezember 2021
16:32
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 794
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Können Sie Ihr blödes Gequatsche nicht endlich lassen? Sie schaden dem Forum mit Ihren unsachlichen Stänkereien in riesigem Ausmaß.

11. Dezember 2021
16:27
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 86
Mitglied seit:
5. September 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt

Kommentieren Sie die Themen und lassen Sie die Anwürfe, ebenso wie R. Beschwetden über unerträglichen Ton gehen gegen Sie und R. und sonst niemanden.  

Madame, Sie scheinen etwas wirr zu sein. Oder haben Sie einen Bewusstseinsstromschreibkurs belegt? Falls ja, gefällt mir ausnehmend gut! 

11. Dezember 2021
16:17
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 601
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOnlineSmall Online

mme scheint an realitaetsverlust zu leiden, fakultative hilfe wahrscheinlich angezeigt

11. Dezember 2021
16:00
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 794
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

alcindo, Ihre Enlassungen sind kindisch und beleidigend, ähnlich R. Da braucht es keine "Autorität" das zu erkennen und dagegen vorzugehen.

Schreiben Sie erst mal in der in Österreich und Deutschand üblichen Schreibweise, ehe Sie sich über andere erheben.
Kommentieren Sie die Themen und lassen Sie die Anwürfe, ebenso wie R. Beschwetden über unerträglichen Ton gehen gegen Sie und R. und sonst niemanden.

11. Dezember 2021
15:34
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 601
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOnlineSmall Online

welche autoritaet hat eigentlich mme lohengrin in diesem forum? sie beschimpft andere teilnehmer, vorzugsweise und aus hoechst erklaerlichen gruenden mich, mir hat sie befohlen das maul zu halten, zu Ragnar meint sie, er soll den mund halten und meint, dass sein beitrag widerlich waere. wir sind hier nicht in der volksschule und mme ist die lehrerin, die mund und maul halten befiehlt und bestimmt, wer und was man hier schreiben darf. 

11. Dezember 2021
15:24
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 86
Mitglied seit:
5. September 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Toscanini sagt
Generell stünden bald wieder einmal "Ariadne" und "Rosenkavalier" an, gerne auch "Arabella" und "Capriccio". Auch diese Werke will man mit den Wienern hören. 

  

Gerade Salzburg wäre - neben Dresen - ein Ort, an dem man endlich auch weniger bekannte Strauss-Werke spielen könnte. Ich würde Intermezzo oder Friedenstag liebend gerne noch einmal, dann aber mit wirklich tollem Team hören/sehen. Und konzertante Darbietungen von Feuersnot oder Guntram hätten auch ihren Reiz. 

11. Dezember 2021
15:17
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 86
Mitglied seit:
5. September 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
Halten Sie den Mund, es ist widerlich!!!!!!!!!!!!!!!

Oh, haben Sie wieder einmal Probleme mit der Tastatur?

Lohengrin2 sagt
Sonderbar, dass der Moderator R. noch nicht aus dem Forum geworfen hat!

Ach, ich bin sicher, dass werden Sie auch noch irgendwie hinkriegen, Madame. Beim Wagner-Forum haben Sie sich ja im Bereich der Denunziation Ihren Meisterbrief mühevoll erarbeitet. 

11. Dezember 2021
7:45
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 794
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

sonderbar, dass der moderator die verbalen ausfaelle von mme lohengrin toleriert

Sonderbar, dass der Moderator R. noch nicht aus dem Forum geworfen hat!

11. Dezember 2021
1:45
Avatar
Toscanini
Member
Members
Forumsbeiträge: 66
Mitglied seit:
9. Dezember 2021
sp_UserOnlineSmall Online

Man muss wohlwollend zur Kenntnis nehmen, dass die Wiener Philharmoniker erfreulicherweise wieder das dominierende Opernorchester sind. Einer der wichtigsten Gründe, um nach Salzburg zu kommen: die Wiener Philharmoniker Opern spielen zu hören, das ist ein Alleinstellungsmerkmal und zieht entsprechend das internationale Publikum geradezu magisch an. Da hat man aus den vergangenen Jahren gelernt, nicht zuletzt aus der behelfsmäßig organisierten "Così", die zum Sensationserfolg geriet (während andere, mühsam erstellte Mozart-Produktionen rasch vergessen waren, etwa der aufgeblasene, inhaltsleere "Idomeneo" mit Currentzis und Sellars).

Ansonsten halte ich "Trittico" für eine gelungene Idee. Ich kann mich erinnern, dass es gar nicht so lange her ist, als es fast schon an ein Sakrileg grenzte, in Salzburg Puccini aufzuführen. Das waren Zeiten! Janáček ist auch eine sehr gute und erfreuliche Idee, und die "Aida" ist nicht zuletzt auch als finanzielles Zugpferd gedacht, und es angeblich ist geplant, dass die Inszenierung etwas anders aussehen wird als damals unter Muti und mit Netrebko. Beczala ist auf jeden Fall eine gute Wahl (hier könnte man eigentlich gleich die Meli-Diskussion aus einem anderen Thread fortsetzen ...). Generell stünden bald wieder einmal "Ariadne" und "Rosenkavalier" an, gerne auch "Arabella" und "Capriccio". Auch diese Werke will man mit den Wienern hören. Was macht eigentlich Christian Thielemann in den Sommern der nächsten zehn, fünfzehn Jahre?

11. Dezember 2021
0:18
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 601
Mitglied seit:
21. Januar 2021
sp_UserOnlineSmall Online

sonderbar, dass der moderator die verbalen ausfaelle von mme lohengrin toleriert

10. Dezember 2021
22:10
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 794
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Halten Sie den Mund, es ist widerlich!!!!!!!!!!!!!!!

10. Dezember 2021
21:58
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 86
Mitglied seit:
5. September 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Lohengrin2 sagt
https://www.salzburgerfestspie.....n/kalender

Haben Sie brav gemacht. Gibt ein Fleißsternchen!

10. Dezember 2021
20:12
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 794
Mitglied seit:
20. Januar 2021
sp_UserOfflineSmall Offline
10. Dezember 2021
19:57
Avatar
RagnarDanneskjoeld
Member
Members
Forumsbeiträge: 86
Mitglied seit:
5. September 2021
sp_UserOfflineSmall Offline

Falls noch nicht bekannt - das Programm der Salzburger (Sommer-)Festspiele wurde veröffentlicht.

Viel Kulinarik (allerdings ohne Netrebko plus Gatte), die übliche Currentzis-Castellucci-Nummer (wenn auch kein Mozart). 

Nur eine abgenudelte Zauberflöte und kein Strauss - Grigorian macht mit Loy und Welser-Möst den Trittico.  

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 33
Zurzeit Online: BalthasarZorn, alcindo, Toscanini
Gast/Gäste 2
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Top Autoren:
Lohengrin2: 794
alcindo: 601
Chenier: 453
Christine: 383
MRadema796: 271
Dalmont: 213
walter: 147
Michael Tanzler: 139
copy: 137
HansLick2: 87
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 170
Mitglieder: 109
Moderatoren: 1
Administratoren: 3
Forumsstatistiken
Gruppen: 1
Foren: 1
Themen: 741
Beiträge: 13155
Neuste Mitglieder:
armandoyz60, Thomasnek, toddee60, loisfv4, henriettawn11, robynbt1, news daily today, daniellezi16, Brandonjet, iMLUZWgzrA
Moderatoren: Moderator 16: 70
Administratoren: HaaSon: 2, ac: 126, webentwicklerin: 0

 

Diese Seite drucken