Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Kunst und Kultur | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Kunst und Kultur
4. Juni 2019
0:49
Avatar
midsummerpuck
Member
Members
Forumsbeiträge: 55
Mitglied seit:
24. Januar 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

"Große weitreichende Entscheidungen im Bereich des Bundes stehen nicht an, die diversen Spitzenpositionen sind längst vergeben und die Verteilung der disponablen (besimmt ehen nicht so üppigen Summen) wird mit tatkräftiger Uterstützung des Beamtenapparates gelinge. Wo also liegt das Problem?

In der BRD z. B. ist eine erhebliche Kultur-Einrichtung mit Vertretern des Aussenministeriums und des Finanzministeriums besetzt angesiedelt: die Goetheinstitute."

 

... gibt eh kein Problem. - ... alles flauschig! alles super! 

null problemo!

3. Juni 2019
23:11
Avatar
lavoce
Member
Members
Forumsbeiträge: 23
Mitglied seit:
10. Mai 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

https://www.profil.at/gesellschaft/staatsopernchor-vorwuerfe-diskriminierung-belaestigung-10802153

 

Kultur, Anstand, schöner Umgangston...Mangelware.

 

Gruß,lavoce

3. Juni 2019
22:39
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 471
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Schon gemerkt, dass diese Regierung 1. für ein paar Monate konzipiert ist und 2. der Minister bestimmt so viel Kunstverstand hat, wie seine Vorgänger? Große weitreichende Entscheidungen im Bereich des Bundes stehen nicht an, die diversen Spitzenpositionen sind längst vergeben und die Verteilung der disponablen (besimmt ehen nicht so üppigen Summen) wird mit tatkräftiger Uterstützung des Beamtenapparates gelinge. Wo also liegt das Problem?

In der BRD z. B. ist eine erhebliche Kultur-Einrichtung mit Vertretern des Aussenministeriums und des Finanzministeriums besetzt angesiedelt: die Goetheinstitute.

3. Juni 2019
22:21
Avatar
Christine
Member
Members
Forumsbeiträge: 100
Mitglied seit:
3. Oktober 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Das kann doch nicht wahr sein, dass der Außenminister die Kultur übernimmt? Ich verstehe ja, dass Außenminister und Europaminister in einer Person vereinigt wird, aber die Kultur kann ja da doch nur nebenher laufen. Und ich habe immer geglaubt, die ist in Österreich besonders wichtig. Wieso regt das niemand auf?

3. Juni 2019
13:53
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 471
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

...wer den Iffland-Ring verleihen wird.

Die laut Satzung zuständige Peon....

3. Juni 2019
13:26
Avatar
dalmont
Member
Members
Forumsbeiträge: 67
Mitglied seit:
28. Januar 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

Hat sich mit Lohengrin gekreuzt. Erstaunlich, was ein Diplomat so alles kann... 

3. Juni 2019
13:23
Avatar
dalmont
Member
Members
Forumsbeiträge: 67
Mitglied seit:
28. Januar 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

Ja, ich habe auch schon lange gesucht, ich glaube niemand. Kunst und Kultur war ja auch der abgewählten Regierung kein wirkliches Anliegen, das hat ja der Eruopa-Minister mitbetreut. Vielleicht hat man deshalb darauf vergessen. Will nicht hoffen, dass im Kulturland Österreich in nur zwei Jahren die Kultur hinausbugsiert worden ist. Interessant wird, wer den Iffland-Ring verleihen wird.

3. Juni 2019
13:19
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 471
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline
3. Juni 2019
12:34
Avatar
Christine
Member
Members
Forumsbeiträge: 100
Mitglied seit:
3. Oktober 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Wer ist in der neuen Regierung eigentlich für Kunst und Kultur zuständig?

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 10

Zurzeit Online:
4 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 850

Gurnemanz: 585

Lohengrin2: 471

Chenier: 464

alcindo: 281

Michta: 171

susana: 115

Christine: 100

dalmont: 67

Kapellmeister Storch: 59

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 109

Mitglieder: 3687

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 335

Beiträge: 5054

Neuste Mitglieder:

office@soncha.at, povogarvinobo, diekmetocneveworf, neocolmekatitta, attioteslapamer, tboureseasverwembfran, vajsatthydpydesua, forpemepitavi, maiporecsiorocar, manomolaguqua

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 64, Moderator 16: 30

 

Diese Seite drucken