Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Hampson & Co. an der WSO | Seite 9 | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Hampson & Co. an der WSO
11. Mai 2018
14:46
Avatar
UwePaul
Member
Members
Forumsbeiträge: 303
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Ist doch egal ob hell oder nicht  hell. Ich hatte vor zwei Jahren ein recht unerfreulichen Abend mit ihm als Scarpia, fand neben seiner sängerischen Qualität die Stimme auch schon auf dem Weg in tenorale. Ich glaube, dass seine Gesangskunst, die er wirklich vor vielen Jahren hatte, sehr gelitten hat. War auch ziemlich überrascht, dass er den Simone noch singt, ähnlich tragisch, wie dieser ehemalige Tenorstar

11. Mai 2018
14:38
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 132
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Aber ganz unabhängig davon, wer das geschrieben hat, ist die Behauptung, die Stimme von TH sei zu "hell" für diese Rolle, etwas realitätsfern. Oder sieht man das im Forum anders? Es geht hier schließlich um Inhalte und nicht um Formales.

11. Mai 2018
14:22
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 132
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

OK, es war Hr. H., Falsa demonstratio non nocet. Ob Hr. oder Fr., Habermann bleibt stehen, und diese Kritik ist lächerlich.

11. Mai 2018
14:18
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 132
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

 "mal wieder": Wann?

Wer sinnerfassend lesen kann, eine Kunst, die bekanntlich immer seltener wird, kann dem ´Text von Fr. H. eindeutig entnehmen, dass die Stimme von TH immer schon zu hell für die Rolle war und noch heller geworden ist.

11. Mai 2018
14:07
Avatar
HansLick2
Member
Members
Forumsbeiträge: 89
Mitglied seit:
14. März 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

@1 chenier ich fürchte sie bringen mal wieder was durcheinander?

frau habermann war doch sehr " wohlwollend" mit herrn hampson.

https://onlinemerker.com/wien-staatsoper-simon-boccanegra-12/

11. Mai 2018
13:13
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 132
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Dass Hampson`s Stimme für den Boccanegra zu "hell" sein soll und im Alter "heller" wird, wie Frau Habermann schreibt, ist mir gänzlich entgangen, denn er hat in seiner Paraderolle eine tadellose Leistung geboten. Natürlich fordert das Alter seinen Tribut, aber für einen bald 63-Jährigen ist die Kondition, mit der er das bis zum Schluss durchzieht, mehr als erstaunlich.

Der Rest der Besetzung - man kann vielleicht einwenden, dass Rebeka gelegentlich sehr scharf klingt und Meli zu stark forciert - und das Dirigat waren ebenfalls hochklassig, fast festspielreif, wobei das vereinzelte Buh für Beloselskiy in keiner Weise nachvollziehbar ist.

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 8

Zurzeit Online: Lohengrin2
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 302

Lohengrin2: 223

alcindo: 134

Chenier: 131

HansLick2: 89

Michta: 66

Kurwenal: 50

zerbino: 35

copy: 33

toni: 30

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 42

Mitglieder: 158

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 126

Beiträge: 1651

Neuste Mitglieder:

Danialelume, Scaramuccio, Thomasboads, Garrettem, Pwolf, Valeria, Diana, EleanorFum, HardhopI, ivioreruwu

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 33, Moderator 16: 13

 

Diese Seite drucken