Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Corona wischt alle Reserven weg | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Corona wischt alle Reserven weg
25. Juni 2020
13:15
Avatar
Eduard Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 15
Mitglied seit:
21. März 2020
sp_UserOfflineSmall Offline

"...so der Bundestheater Holding-Chef- der bedauert, daß durch Corona auch die Reserven von 19 Millionen aufgebraucht wurden und somit der Sparstift stark angesetzt werden muß ( was besonders ab den Herbst die Weiner Staatsoper betrifft)

Dazu eine Frage: was passiert eigentlich mit den nicht zu Stande gekommenen Neuproduktionen "Cosi fan Tutte" (Mai 2020:Team: Muti/Muti) und "Ballo in Maschera" (Juni 2020.Team: Mariotti/Koepplinger) ? - Man hört, daß die Dekorationen ( Bühnenbilder, Kostüme) fix und fertig waren/sind- erdacht und produziert von namhaften Profis, hergestellt in unzähligen Arbeitsstunden in den jeweiligen Fachwerkstätten Alles zeit -und kostenaufwändig,  Kommen diese 2 Produktionen irgendwann zu einem späteren Zeitpunkt zur Aufführung ? ..oder "verrotten" die sicher nicht billigen Dekorationen schon jetzt in einem der Magazine, oder werden diese raschest entsorgt ? (makulatiert) ? Das wäre auch eine Art von Einsparung: die der Lagergebühren...smile...

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 33

Zurzeit Online: alcindo, Amfortas
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Lohengrin2: 1033

Chenier: 789

Gurnemanz: 776

alcindo: 506

Michta: 269

Amfortas: 262

dalmont: 194

mmnischek: 158

Christine: 134

Vlad: 116

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 156

Mitglieder: 55

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 539

Beiträge: 8336

Neuste Mitglieder:

Henry38, ivanmccoin3, mckenziemonds, jacquesmcnaughta, semjon_kotko, monroebaragwanat, quentinenticknap, mckenziesappingt, rosalinemattner, Wolfgang Seidel-Guyenot

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 92, Moderator 16: 51

 

Diese Seite drucken