Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Corona gerechte Inszenierungen | Seite 2 | OnlineMerker | Forum

Werte Forumsteilnehmer!

Wie bereits angedeutet ist das Forum eine technische Schwachstelle der Seite. Vom Forum aus können Angriffe auf die Seite gestartet werden.

Es hat zum Beispiel jemand am 5.11.2020 versucht, über das Forum mit meinen Initialen, aber einem falschen Passwort in die Seite zu kommen – die Folge war ein Ausfall.

Das kann und will ich mir nicht mehr leisten. Das Forum bleibt daher auf unbestimmte Zeit gesperrt. Wir prüfen Möglichkeiten, mehr Sicherheit zu erlangen. Mit Klarnamen zu posten wäre fair, wird aber leider nicht umsetzbar sein, weil es Leute gibt, die nur unter Falschnamen posten und dermaßen „mutig“ auch persönliche Angriffe starten wollen. Zumindest müsste der Forumsbetreiber wissen, wer hinter einem Pseudonym steckt. Ob das technisch möglich ist, wollen wir überprüfen!

Zudem prüfen wir auch, ob sich der Wegfall des Forums tatsächlich so stark auf die Quote auswirkt, weil uns bereits mehrmals vorgehalten wurde, dass wir das Forum nur wegen der Quote aufrechterhalten. Wir wollen Ihnen und auch uns das Gegenteil beweisen! Der Online-Merker lebt nicht von der Quote, wir verdienen keinen Cent an ihr, die Quote ist nur die Bestätigung/ Kontrolle über die Qualität unserer Arbeit!

Wir bitten um Verständnis und werden Sie gegebenenfalls informieren!

Anton Cupak, Herausgeber

 

 

Avatar
Bitte denke über eine Registrierung nach
guest
sp_LogInOut Login
Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Übereinstimmung



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84
Die Foren sind momentan gesperrt und sind nur für den nur-lese Zugriff erreichbar
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Corona gerechte Inszenierungen
24. April 2020
12:16
Avatar
Imanuel
Gast
Guests

statt ständig diskussionen abzuwürgen weil lohengrin sich nicht aufführen kann, wär's längst zeit, das profil dieser nörglerin zu löschen. wer nicht ihre meinung teilt den stänkert sie an. das ist unerträglich. außerdem: wo verunglimpft Amfortas jemanden? die einzige, die hier ständig leute beschimpft, ist lohengrin.

24. April 2020
11:56
Avatar
Lohengrin2
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 1170
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

lohengrin provoziert schon wieder und kapiert nicht, dass sie es ist, wegen der ständig hier diskussionen beendet werden müssen.

Tja, wer unter dem Thread "Coroagerechte Inszenierungen" wieder einmal sein Weltbild posten MUSSTE, war unser Sperspezialist, aber das war ja klar. Selbst wenn der Titel "Die Bachkantaten unter dem Eindruck von Corona" aus Thread auftauchen würden, kämen die üblichen Belehrungen und Verunglimpfungen der verantwotungsvoll handelnden Personsn.

24. April 2020
11:49
Avatar
Gast
Gast
Guests

@ 5 hallo alcindo, sie beschuldigt die forum teilnehmer der hysterie (?) scheint aber selbst den corona lager koller zu haben? nervt weiter und niemand gebietet ihr einhalt. 

24. April 2020
11:33
Avatar
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 563
Mitglied seit:
27. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

warum kann man hier keine rote karte bekommen?

24. April 2020
9:39
Avatar
Imanuel
Gast
Guests

lohengrin provoziert schon wieder und kapiert nicht, dass sie es ist, wegen der ständig hier diskussionen beendet werden müssen.

24. April 2020
9:28
Avatar
Lohengrin2
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 1170
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Jetzt gehts in diesem Thread weiter......... War ja zu erwarten! Alle nur Hysterie?

24. April 2020
9:15
Avatar
Gast
Gast
Guests

Nicht nur manche Inszenierungen passen perfekt zur derzeitigen Corona-Hysterie, sondern ganze Opernstoffe. Ich denke da besonders an "Le Grand Macabre" von György Ligeti. In der Oper geht es um eine degenerierte Gesellschaft im "Breughelland", die sich von einem zwielichtigen Nekrotzar einreden lässt, der Weltuntergang stehe unmittelbar bevor. Mit dieser Ankündigung erhält er all die Aufmerksamkeit, um die es ihm offensichtlich geht. Nekrotzar verbreitet Panik und manche Menschen im Breughelland glauben schon, gestorben zu sein, als sich herausstellt, dass der angekündigte Weltuntergang doch nicht stattfindet und Nekrotzar als Scharlatan enttarnt wird. Die herbei geschworene Apokalpyse war nichts anderes als eine hohle Phrase und das Leben geht weiter wie gewöhnlich. Ob die Menschen im Breughelland etwas aus den Vorfällen lernen werden, bleibt am Ende offen.

23. April 2020
22:07
Avatar
Ipanoff
Gast
Guests

Die Staatsoper Stuttgart hat (bis heute) einen Mefistofele als Stream, der im Juli des Vorjahres aufgezeichnet wurde.

Der Prolog im Himmel ist in prophetischer Weise schon sehr an Forderungen der (österreichischen) Frau Staatssekretärin angenähert, auch wenn die Abstände der Schreibtische in die Tiefe nicht ausreichend sind. Der Chor (oder Statisterie) und Faust haben Schutzkleidung an und tragen nicht nur Mundschutz, sondern kompletten Kopfverkleidung inklusive Schtutzbrillen. Als Zusatzgag kommt Mefistofeles in einem gelben Schutzanzug und desinfiziert sorgfältig alle Schreibtische. Fast perfekt  ODER ?

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 33
Zurzeit Online:
Gast/Gäste 3
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Top Autoren:
Lohengrin2: 1170
Chenier: 861
alcindo: 563
dalmont: 243
Christine: 177
michael koling: 85
MRadema796: 62
2020Loldi: 57
Eduard Paul: 31
Despina: 17
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 169
Mitglieder: 25
Moderatoren: 0
Administratoren: 3
Forumsstatistiken
Gruppen: 1
Foren: 1
Themen: 585
Beiträge: 9078
Neuste Mitglieder:
hamburgerboy
Administratoren: HaaSon: 2, ac: 99, webentwicklerin: 0

 

Diese Seite drucken