Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Corona App | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Corona App
20. Mai 2020
14:21
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 956
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

@Amfortas: Wer das Sprechen verbieten will, hat entweder nichts zu sagen (wie Lohengrin)

Hören Sie augenblicklich auf, derartige LÜGEN zu verbreiten!

20. Mai 2020
14:10
Avatar
Amfortas
Member
Members
Forumsbeiträge: 190
Mitglied seit:
25. Oktober 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

@Alberich

Provoziert fühle ich mich nicht. Mich an Sprechverbote zu halten, war noch nie meine Sache. Vor allem dann nicht, wenn ohnehin jeder über die Dinge spricht. Wer das Sprechen verbieten will, hat entweder nichts zu sagen (wie Lohengrin) oder fürchtet den kritischen und mündigen Bürger (wie die Regierung).

20. Mai 2020
13:58
Avatar
Alberich
Member
Members
Forumsbeiträge: 10
Mitglied seit:
13. Februar 2020
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich kann dem Herausgeber nur raten, raschest das Forum stillzulegen - zumindest auf Zeit. Nachdem Amfortas den Wunsch des Herausgebers nach Stillhalten offenbar entsprochen hat, soll er nun mit dieser App-Diskussion provoziert werden. Das liegt klar auf der Hand!

Ich bin ein unbescholtener Bürger, mein letztes Auto-Strafmandat liegt gut 5 Jahre zurück. Trotzdem geht es niemand etwas an, was ich im Augenblick mache!

Bitte auf Provokationen nicht antworten!

20. Mai 2020
13:41
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 956
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Der Wunsch nach totaler Überwachung und völliger Absicherung ist letztlich nichts anderes als eine Verfallserscheinung in unserer Kultur, der Ausdruck wachsender Dekadenz.

Südkorea ist ja total dekadent......

20. Mai 2020
12:59
Avatar
Amfortas
Member
Members
Forumsbeiträge: 190
Mitglied seit:
25. Oktober 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

"Einen unbescholtenen Bürger ist das egal ob seine Daten Gespeichert werden oder nicht ..."

Das erinnert mich irgendwie an die Argumentation in den Hexenprozessen : "Wenn Sie keine Hexe ist, braucht sie sich vor der Folter nicht zu fürchten."

Immer wieder erstaunlich, wie bereitwillig im 21. Jahrundert die Menschen auf die Bürger- und Menschenrechte verzichten und wie offensichtlich es wird, dass das gebetsmühlenartige Bekenntnis zu diesen Rechten nichts anderes ist als lächerliches Lippenbekenntnis. Das Recht, NICHT von der politische Macht auf Schritt und Tritt überwacht zu werden, ist für uns mittlerweile so selbstverständlich, dass manche glauben, es leichtfertig gegen ein bißchen mehr Sicherheit eintauschen zu können. Dabei sind sie blind dafür, dass uns die Geschichte lehrt, dass wann immer Menschen Freiheit gegen Sicherheit eingetauscht haben, sie am Ende beides verloren haben. Der Wunsch nach totaler Überwachung und völliger Absicherung ist letztlich nichts anderes als eine Verfallserscheinung in unserer Kultur, der Ausdruck wachsender Dekadenz.

20. Mai 2020
11:43
Avatar
Vlad
Member
Members
Forumsbeiträge: 91
Mitglied seit:
28. August 2019
sp_UserOfflineSmall Offline

Die App ist näher an der Kultur dran als man glaubt. Denn das Tracing (oder wie das heißt) ist schon in alle Überlegungen der Theaterbetreiber und Veranstalter   miteingeflossen.....und mit einer App ist es für den Besucher evtl. unkomplizierter eine Veranstaltung zu besuchen 

20. Mai 2020
10:27
Avatar
Chenier
Member
Members
Forumsbeiträge: 745
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOnlineSmall Online

Das ist ja noch weiter weg von der Kernkompetenz dieses Forums als alle bisherigen abweichenden Beiträge.

Bitte, Leute, back to the roots, zurück zu den elementaren Themen. Habe keine gesteigerte Lust, in diesem Forum über eine umstrittene Überwachungs-App zu diskutieren und auch nicht zu lesen. Und wenn, dann bitte den Beitrag nicht nur inhaltlich an Vernunft, sondern auch formal an die deutsche Sprache anzunähern, Georg Holmer.

20. Mai 2020
9:15
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 956
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOfflineSmall Offline

Ganz einfach: die Bürger wollen nicht "überwacht" werden....
Anders in Südkorea, da wird das mit Begeisterung angenommen.

20. Mai 2020
8:52
Avatar
Georg Holmer
New Member
Members
Forumsbeiträge: 1
Mitglied seit:
5. Mai 2020
sp_UserOfflineSmall Offline

Wann kommt die so hoch gelobte Corona App. Ist unserer Stadt denn überhaupt in der Lage diese App ins Netz zu bringen. Wie ich glaube leider nicht. Hier wird von den Herrn und Damen in der Politik geredet und zerredet. Sie haben bis Heute nicht kapiert das es um Menschenleben geht. Fiele Länder haben sie  Zeigen Sie endlich Rückrat und denken Sie nicht immer an die Wahlen. Die Gegner werden diese App sowieso nicht Runterladen. Einen unbescholtenen  Bürger ist das egal ob seine Daten Gespeichert werden oder nicht er will das endlich was voran geht.

Ich brauche auch keine Broschüre die Millionen Kostet, die fast jeder ungelesen in in den Müll wirft. Mann kann es nicht jeden Recht machen. 

Liebe Politiker Zeigen Sie endlich Rückrat Reden Sie nicht soviel und machen Sie endlich was,nicht das der Impfstoff noch vorher da ist. Stellen Sie die App endlich ins Netz Nachbessern kann man immer noch. Ich werde diese Personen bei der nächsten Wahl Wählen die nicht nur Reden sondern auch was entscheiden und ihre Arbeit machen.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 33

Zurzeit Online: Chenier
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Lohengrin2: 956

Gurnemanz: 758

Chenier: 742

alcindo: 463

Michta: 255

Amfortas: 190

dalmont: 166

Christine: 102

Karl: 96

Vlad: 91

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 152

Mitglieder: 76

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 496

Beiträge: 7732

Neuste Mitglieder:

Grognar, dvwtheron8240117, darrellisaacs84, luigidenson36, jakesingletary6, ramonjmv3761616, prof.ON-DO, georgiannasamuel, PONY, zypliliana

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 84, Moderator 16: 49

 

Diese Seite drucken