Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

Antonenko | OnlineMerker | Forum

 

 

Anleitung Registrieren: 

Klicken Sie hier rechts unten auf den Button "Registrieren". Sie werden aufgefordert Ihre E-Mail Adresse und einen Benutzernamen einzugeben. Danach erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link zum Erstellen des Passwortes. Danach können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse oder dem Benutzernamen und dem Passwort einloggen. Ihre Profilseite erscheint. Danach gehen Sie wieder auf die Online Merker Forum Seite und sind dann im Forum angemeldet.

 

Dieses Forum ermöglicht in erster Linie an Kultur interessierten Lesern des Online-Merker ihre Meinung auszutauschen und durchaus auch kontroversiell zu diskutieren. Dies soll allerdings in einer höflichen und vernünftigen Umgangsform geschehen. Nicht gestattet sind diskriminierende, rassistische, fremden- und staatsfeindliche Inhalte und Formulierungen. Diese werden ebenso wie persönliche Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer Personen vom Moderator gelöscht. Weiters ist das Forum keine Tauschbörse für Ton- und Bildaufnahmen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Antonenko
28. Juni 2019
18:15
Avatar
UnFrate
Gast
Guests

Hat er sich gestern eigentlich wieder ansagen lassen oder meint er, schön langsam müsste das Publikum ja wissen, was es bekommt, wenn Antonenko auf dem Programm steht ?

28. Juni 2019
16:50
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 599
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOnlineSmall Online

Gregors Kunde ist doch in Wien, allerdings mit Radames ausgelastet. Vielleicht lässt sich ein Radames eher autreiben und man macht zum guten Schluß noch eine Rochade....

 

Peter Gelb hat 2013 den Erst-Parsifal in der zuvor in Lyon gespielten Produktion zeitgleich als Don Jose an der Met engagiert, wohl um einen eingeübten Einspringer griffbereit zu haben. Ob Monsieur schon mal an so etwas gedacht hat?

28. Juni 2019
16:41
Avatar
Pwolf
Gast
Guests

Nach den traurigen Erfahrungen in den vorhergehenden Vorstellungen, sollte es doch bis zum 27. möglich gewesen sein einen vernünftigen Ersatz für Herrn Antonenko zu finden. Wenn das eine Repertoirevorstellung gewesen wäre, dann wäre das auch eine Katrastrophe gewesen, aber bei der Premierenauffühungsserie darf dies nicht durchgängig passieren.

Wirklich tolle Otellos sind derzeit zwar rar  - und die wenigen sind vielleicht auch nicht verfügbar - aber etwas besseres als diese Darbietungen kann man glaube ich mit einigem Willen und vielleicht einer entsprechenden Gage schon auch relativ kurzfristig organisieren. Sonst wäre es ehrlicher die Vorstellung abzusagen und den Eintrittspreis zu refundieren - wenn man diese Absagekosten den Kosten für einen noch so teuren Ersatz gegenüberstellt sind hier auch sehr hohe Gagenforderungen vertretbar.

Vielleicht sollte man damit beginnen nach solchen Fiaskos das Geld zurückzuverlangen - mir persönlich (und wahrscheinlich vielen anderen) ist das aber zu mühsam - und deshalb wird sich an dieser Praxis einem für teures Geld eine Nichtaufführung zu verkaufen nichts ändern.

28. Juni 2019
16:16
Avatar
Lohengrin2
Member
Members
Forumsbeiträge: 599
Mitglied seit:
28. Februar 2018
sp_UserOnlineSmall Online

Schade..... Greift da niemand ein?

Den Mistelbachern sollte man das dann auch nicht zumuten (mein Neffe wohnt dort...)

28. Juni 2019
15:50
Avatar
Flamingo
Gast
Guests

Ja ich war in dieser Vorstellung, werter Lohengrin 2, es war der schlechteste Otello den ich je, (in den letzten 40 Jahre) gehört habe !!!

Jongmin Park war der einzige Lichtblick. Herr Prochazka hatte mit seiner Premieren Kritik zu 100 % recht. 

Herr Antonenko kann mit seiner Leistung bestenfalls im Stadttheater Mistelbach auftreten, dort würde er vielleicht Applaus erhalten.

Aber leider bekommt er in der STOP, auf Grund der vielen Touristen, die glaube ich keine Ahnung haben, nur das Haus von innen sich

ansehen wollen und bis zum Schluss bleiben, nicht gerechtfertigte Anerkennung ! Schade für unsere OPER.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 10

Zurzeit Online: Lohengrin2, Chenier
4 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

UwePaul: 970

Gurnemanz: 668

Lohengrin2: 599

Chenier: 579

alcindo: 320

Michta: 197

susana: 159

dalmont: 113

Kapellmeister Storch: 79

michael koling: 58

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 128

Mitglieder: 55

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 1

Foren: 1

Themen: 394

Beiträge: 6009

Neuste Mitglieder:

penneye78049, bonniechristy7, sheryl15i8687, dr geraldmueller, tenorissimo, timtheotinn, karlaeuler4, Klassikpunk, alenanickson9, Miguel

Administratoren: HaaSon: 2, ac: 73, Moderator 16: 33

 

Diese Seite drucken