Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SONNTAG-PRESSE (9. SEPTEMBER 2018)

09.09.2018 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG-PRESSE – 9. SEPTEMBER 2018

Mailand
Alexander Pereira wirbt um Mandatsverlängerung an der Scala
„Pereira hat seinen Willen ausgedrückt, seine Arbeit fortzusetzen und ist einer der Kandidaten im Rennen um die Scala-Führung“, berichtete der Mailänder Bürgermeister und Präsident des Theaters, Giuseppe Sala. Die Scala will eine Head Hunter-Gesellschaft beauftragen, die Kandidaten für den Posten des Scala-Intendanten zu prüfen. Diese wird vor Weihnachten dem Scala-Aufsichtsrat dann eine Liste vorlegen, teilte Sala nach Angaben der Mailänder Tageszeitung „Corriere della Sera“ (Freitagsausgabe) mit.
https://www.stol.it/Artikel/Kultur-im-Ueberblick/Theater/Alexander

Minden
Wagner-Wunder in der Provinz – „Götterdämmerung“ in Minden
Neue Musikzeitung/nmz.de

Hamburg
Staatsoper Hamburg startet Saison mit „Così fan tutte“
Mit der Premiere von Mozarts Oper „Così fan tutte“ startet die Hamburgische Staatsoper am (heutigen) Samstag in die neue Saison. Regie bei dem Liebesverwirrspiel um zwei junge Paare führt Herbert Fritsch, am Pult des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg steht Sébastien Rouland
Musik heute

„Konzertgänger in Berlin“
Musikfest 2018: Gergiev ekklesiastiziert
Vierfalt berührender Kenntnisnahmen in diesem Konzert mit zwei letzten Werken, das dennoch eine Fallhöhe sondergleichen erlebt, und zwar nicht im göttlichen Sinn eines brucknerschen Oktavsturzes. Von Bruckner stammt das zweite letzte Werk an diesem Abend.
Erste berührende Kenntnisnahme aber: Valery Gergiev wagt sich mit seinen Münchner Philharmonikern an Bernd Alois Zimmermann. Spielt ihn nicht nur mit beim Berliner Musikfest, wo Zimmermann dieses Jahr ein Schwerpunkt ist, sondern will ihn auch nach Russland bringen, erfuhr man, wo er völlig unbekannt sei.
https://hundert11.net/musikfest2018-muenchner-philharmoniker/

Von Immigranten und struppigen Hunden: Simon Rattle im Gespräch
Im Sommer hat er den Stab bei den Berliner Philharmonikern niedergelegt, um sich ganz seiner neuen Aufgabe in London zu widmen. Nun legt Simon Rattle eine erste CD als neuer Musikdirektor des London Symphony Orchestra vor – und gastiert mit dem Ensemble am Lucerne Festival
Neue Zürcher Zeitung

Valetta/Malta
Oper über Flüchtlinge in Malta: Wir sitzen alle im Schlepperboot
In der Europäischen Kulturhauptstadt Valletta wird eine Oper über Flüchtlinge uraufgeführt. Sie vermittelt in Malta populäre Botschaften, lässt die Guten aber dumm aussehen. Und das Publikum bleibt aus.
Frankfurter Allgemeine

Grafenegg
Subtiler Mozart und mächtiger Schostakowitsch in Grafenegg
Den Organisatoren der fantastischen Konzertreihe Grafenegg Festival mit insgesamt 20 glanzvollen Aufführungen sei’s gedankt: Sie ließen sich durch den heftig niederprasselnden Platzregen unmittelbar vor Konzertbeginn nicht irritieren und diesen Abend dennoch mutig auf der inspirierenden Freiluftbühne stattfinden – dem Wolkenturm. Der Regen hielt sich zurück, uns ein später Sommerabend beschieden… und der Genuss war ein zweifacher: Eine großartige Aufführung auf dieser expressionistisch anmutenden Bühne, eingebettet in die romantische Natur des Schlossparks Grafenegg, in dessen Zentrum das prachtvolle Schloss steht, das auf das 14. und 17. Jahrhundert zurückgeht. Klang trifft hier Kulisse, gewissermaßen, so lässt sich das Gesamterlebnis Grafenegg auf eine griffige Formel zu bringen.
Dr. Charles Ritterband berichtet vom Festival Grafenegg
Klassik-begeistert

Schwarzenberg
Schubertiade festival review – glimpses of grit enhance the great masterpieces
The Guardian

Prag
National Theater Opera to have a new director
Per Boye Hansen takes over next September and promises to bring international talent
https://prague.tv/en/s72/Directory/c206-Art-and-Culture/n15634-National

Girona
Festival Nits de Clàssica Girona 2018 – Jakub Józef Orliński
http://operawire.com/festival-nits-de-classica-girona-2018-jakub-jozef

London
The week in classical: Proms 66 & 68; Paul Bunyan review – Berlin passes the baton
The Guardian

Wexford
National Opera House to mark celebrate its 10th birthday
https://www.wexfordpeople.ie/out-about/national-opera-house-to-mark

New York
Opera Star Renée Fleming on Her New Broadway Album, Love of Joni Mitchell and the Time She Demo’d With The Roots
https://www.billboard.com/articles/news/broadway/8473824/renee-fleming

Chicago
From Mahler to Mazzoli, Collaborative Works Festival casts a wide net in opener
http://chicagoclassicalreview.com/2018/09/from-mahler-to-mazzoli

Feuilleton
Birgit Nilsson: Wagner’s Wonder Woman
https://www.nybooks.com/daily/2018/09/08/wagners-wonder-woman/

Opera Quiz: Guess The Aria Based On Its Google Translate Translation
http://operawire.com/opera-quiz-guess-the-aria-based-on-its-google

Sprechtheater

Wien/ Burgtheater
„Alle schreien nach Veränderung“
Burg-Schauspieler Nicholas Ofczarek über Klaus Manns „Mephisto“, den Rechtsruck und was er in der Politik vermisst.
Wiener Zeitung

Hamburg/ Thalia-Theater
„Orpheus“ im Hamburger Thalia Theater:  Die größte Frauenliebe aller Zeiten
Der Regisseur Antú Romero Nunes zeigt zur Eröffnung der neuen Theatersaison im Hamburger Thalia Theater das Popmärchen „Orpheus“ – und lässt Lisa Hagmeister die Titelrolle spielen.
Der Spiegel

———————

Unter’m Strich

Song-Contest
Boykottaufruf: Dutzende Künstler gegen Eurovision Song Contest in Israel
Israel verletze die Menschenrechte der Palästinenser – mit dieser Begründung fordern prominente Künstler den Boykott des Eurovision Song Contest in einem offenen Brief. Sechs Unterzeichner stammen aus Israel selbst.
Der Spiegel

 

Diese Seite drucken