Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SONNTAG-PRESSE (31. JÄNNER 2021)

31.01.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE SONNTAG-PRESSE – 31. JÄNNER 2021

Salzburg
Kunstschaffende in Salzburg gründen eine digitale Oper
Salzburger Nachrichten

Dresden
Semperopernintendant Peter Theiler: «Die Oper gerät nicht in Vergessenheit»
Neue Musikzeitung/nmz.de

Ansteckungsgefahr beim Singen: Auf die Sprache kommt es an
Deutsche Chöre sind besonders gefährdet, sich mit Covid-19 zu infizieren – so das Ergebnis einer japanischen Studie. Schuld daran seien die vielen Konsonanten in der deutschen Sprache. Italienisch und Japanisch sind den Wissenschaftlern zufolge weniger riskant.
BR-Klassik.de

Was die Opernhäuser spielen sollten. Wer Ohren hat, der höre
Mit seinem Buch „Die Oper des 20. Jahrhunderts in 100 Meisterwerken“ feiert Bernd Feuchtner die Vielfalt des Musiktheaters.
Tagesspiegel.de

Kultur in der Coronakrise: „Die Branche stirbt“
Die Kreativwirtschaft ist laut einer Studie mit Umsatzeinbußen von über 30 Prozent stärker von der Corona-Krise betroffen als der Tourismus oder die Autoindustrie. Massive Hilfszahlungen vom Bund seien unerlässlich, sagte der Komponist Matthias Hornschuh, Mitglied des Aufsichtsrats der GEMA, im Dlf.
Deutschlandfunk.de

Österreich
Die Kultur wird wiederkommen
Die Bilanzen für diverse Kulturinstitutionen des Jahres 2020 kann man getrost vergessen. Corona hat da einen Gutteil des Jahresumsatzes zunichtegemacht.
Wiener Zeitung

Beethoven für daheim
Wie ein junger Vinschger Österreichs Musikvermittlung fit fürs Internet macht und möglichst viele auf den Geschmack klassischer Musik bringen möchte.
https://www.salto.bz/de/article/25012021/musikvermittlung-digital-wien-calanducci

Lieses Klassikwelt (72): Giuseppe Verdi zum 120. Todestag
Am 27. Januar vor 120 Jahren starb Giuseppe Verdi im hohen Alter von 87 Jahren. Dazu passt es, dass ich mich gerade mit der letzten Oper des in Mailand verstorbenen bedeutendsten italienischen Komponisten beschäftige, also dem Falstaff.
Kirsten Liese berichtet aus ihrer Klassikwelt
Klassik-begeistert

Testen Sie Ihr Wissen im Klassik-Quiz – Folge 25
In der letzten Woche wollten wir von Ihnen wissen, wie die Operette über eine Liebesbeziehung zwischen einer Adligen und einem Prinzen heißt, die am Ende an den kulturellen Differenzen scheitert. Die richtige Antwort lautet „Das Land des Lächelns“, ein auch heute noch aufgeführtes Stück von Franz Léhar mit dem dauerhaft populären „Dein ist mein ganzes Herz“. Wir haben eine Menge richtiger Antworten bekommen – darunter auch von Ortrud Weibelzahl aus Hersbruck und Dr. Hans Langsteiner aus Baden/Niederösterreich, denen wir herzlich zum Gewinn von jeweils einer Überraschungs-CD gratulieren.
Guido Marquardt testet Ihr Klassikwissen
https://klassik-begeistert.de/das-klassik-quiz-folge-25/

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
BWW Review: P R I S M at Los Angeles Opera
Sexual Assault and its Effect on the Victim’s Mind
https://www.broadwayworld.com/los-angeles/article/BWW-Review-P-R-I-S

LA-Opera-Stream until February 8:
https://www.laopera.org/performances/upcoming-digital-performances/prism/

Watch now: Atlanta Opera’s free LOVE
LETTERS TO ATLANTA series
https://encoreatlanta.com/2021/01/29/watch-now-atlanta-operas-free-love

Jamie Barton: Georgia on my Mind – Love Letter to Atlanta
https://stream.atlantaopera.org/new-releases-watch-now/videos/jamie-barton

David Webb’s ‚Winter Journey‘, Wigmore Hall online review – an epic shared
Four singers take a group approach to Schubert’s exploration of loneliness
https://theartsdesk.com/classical-music/david-webbs-winter-journey-wigmore

David Webb’s “Winter Journey’
This event was streamed live from Wigmore Hall on Friday 29 January 2021
https://wigmore-hall.org.uk/live-streams/david-webb-s-winter-journey

Exciting departure from the mainstream by Scottish Chamber Orchestra
https://stream.atlantaopera.org/new-releases-watch-now/videos/jamie-barton

Minimalist patterns in music with the Cleveland Orchestra
bachtrack

The Cleveland Orchestra / Vinay Parameswaran, conductor – Stream (Monthly subscription €29.81)
https://www.clevelandorchestra.com/attend/concerts-and-events/2021/digital

London
London’s Wigmore Hall leads the way in live-streaming music during the pandemic
https://www.wsws.org/en/articles/2021/01/30/wigm-j30.html

New York
Metropolitan Opera Names Erin Morley, Brenda Rae, Anthony Roth Costanzo, Ben Bliss and Ryan Speedo Green as Co-Winners of Beverly Sills Artist Award
https://www.operanews.com/Opera_News_Magazine/2021/1/News/Beverly

Recordings
Classical home listening: medieval song, Purcell and Pelham Humfrey
All creatures great and small and mythical feature on Ensemble Dragma’s latest album
The Guardian

Classical CDs: recorders, fishermen, Spanish nightlife and waltzes
Six of the month’s best, including a British opera and beguiling new music from Canada
https://theartsdesk.com/classical-music/classical-cds-recorders-fishermen-spanish

Gustavo Dudamel and the Los Angeles Philharmonic Present CHARLES IVES – COMPLETE SYMPHONIES
Charles Ives – Complete Symphonies was released digitally last August and is now set for its full international release on 29 January 2021.
https://www.broadwayworld.com/los-angeles/article/Gustavo-Dudamel-and-the

Feuilleton
The private papers of the world’s most famous singer
The tumultuous personal life of the great tenor Enrico Caruso, as dramatic as any opera, is illuminated by a treasure trove of letters and other documents offered for sale at Christie’s
https://www.christies.com/features/the-private-papers-of-opera-singer-Enrico

Historisches

Die verlorenen Theater Wiens
Übersiedelt, zerstört, unwirtschaftlich, nicht mehr zeitgemäß – ein Überblick über vergangene Kulturstätten. Mit dem Aufkommen der Kinos hatten die Wiener Theater mit einer starken Konkurrenz zu kämpfen. Während einige Spielstätten mit der Zeit gehen wollten und zu „Lichtspielhäusern“ umgebaut wurden, rechnete sich für andere der Spielbetrieb nicht mehr – sie mussten schließen. Das einst beliebte Carl-Theater zählte zu den ersten Opfern, zur Zeit des Wiener Theatersterbens in den 1950er- und 1960er-Jahren gesellten sich die Scala, das Bürger- und das Stadttheater dazu. Was sich in erster Linie als ein Verlust im kulturellen Leben Wiens bemerkbar machte, verursachte auch schmerzhafte Veränderungen im Stadtbild.
https://www.derstandard.at/story/2000123613210/die-verlorenen-theater-wiens

Ausstellungen/ Kunst

Franz West: Nun erbt die Schwester – zugunsten der Stiftung
Der zähe Streit um den Nachlass des Künstlers wurde vom Obersten Gerichtshof auf neuem Weg entschieden
Kurier

TV/ Film/ Medien

ServusTV rüstet sich für die Königsklasse
Volles Sportprogramm mit DFB-Pokal, Dominic Thiem und der Formel 1
https://kurier.at/kultur/medien/servustv-ruestet-sich-fuer-die-koenigsklasse/401173339

——–
Unter’m Strich

1.478 Neuinfektionen; Mehrheit der Österreicher für Schließung der Skigebiete
14.596 aktive Fälle in Österreich. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.
Kurier

Was sich beim Online-Shoppen ändert
Seit Mitte Januar gelten beim Bezahlen mit Kreditkarte im Internet strengere Regeln. Zusätzlich verschärfte Sicherheitsauflagen sind für die kommenden Wochen geplant.
Tagesschau.de

Freigabe für dritten Impfstoff in der EU: Ein Vakzin mit Diskussionsbedarf
Die EU hat den AstraZeneca-Impfstoff gegen Covid-19 gestern wie erwartet zugelassen. In Österreich wird noch beraten, ob er schon jetzt älteren Personen gespritzt werden soll.
Tiroler Tageszeitung

Bedenken der Seniorenvertreter bei Impfstoff
Forderung nach Klarheit für über 65-Jährige nach Zulassung für Astra-Zeneca-Vakzin. Nationales Impfgremium berät am Sonntag.
Wiener Zeitung

Corona-Impfung:Der AstraZeneca-Vertrag, oder wie sich die EU-Verhandler blenden ließen
Kleine Zeitung

Österreich
Protest gegen Abschiebung: Das ist das falsche Beispiel
Die Rückführung einer georgischen Familie erzeugt Wut: Aber soll man den Rechtsstaat gegen Emotionen tauschen?
Kurier

 

Diese Seite drucken