Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SONNTAG-PRESSE (26. JULI 2020)

26.07.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG-PRESSE – 26. JULI 2020

Eröffnung Bayreuther Festspiele
Kein normaler Julitag
BR-Klassik

Porträt Helga Rabl-Stadler : Die wagemutige Präsidentin der Salzburger Festspiele
Kommenden Samstag eröffnet Helga Rabl-Stadler die Salzburger Festspiele. Sie sieht das riskante Ereignis als Vorreiter für die gesamte Kulturbranche in Corona-Zeiten. Für Tests wurden 300.000 Euro budgetiert.
Frankfurter Allgemeine

Online Plattform: Betrüger spielen mit falschen Festspielkarten
Die Internetplattform Viagogo ist eine Festspielfalle: Verkäufer bieten dort ungültige Tickets für das Sommerfestival zu horrenden Preisen an. Und: für viele Veranstaltungen, die heuer wegen Covid-19 überhaupt nicht stattfinden! Die Festspiele haben eine einstweilige Verfügung erwirkt. Viagogo hat bislang nicht reagiert.
https://www.krone.at/2198512

Dirigentin Joana Mallwitz: „Salzburg ist das Glückspaket“
Münchner Merkur

Anna Netrebko über Vorwürfe nach Türkei-Urlaub: Lächerlich und verletzend
Kurier

Frankreichs Musikindustrie „auf den Knien“
Veranstalter fordern von Emmanuel Macron die Öffnung des Betriebs.
Wiener Zeitung

Berlin
Hygiene-Regeln: Berliner Konzerte: Klassik beginnt mit Einschränkungen
Young Euro Classic und das Musikfest Berlin im August und September zeigen, unter welchen Einschränkungen Konzerte in der nächsten Zeit leiden werden.
Berliner Zeitung

Warschau
Polnischer Opernsänger Bernard Ladysz gestorben
Der polnische Opernsänger Bernard Ladysz ist tot. Er starb am Samstag in Warschau, einen Tag nach seinem 98. Geburtstag, wie die Agentur PAP unter Berufung auf das Museum des Warschauer Aufstands berichtete.
Salzburger Nachrichten

Salzburgerin auf der Festspielbühne: „Ich bin die Dienerin der Puppen“
Die Salzburgerin Katharina Halus vereint die Schauspielkunst mit modernem Puppenspiel. Sie sieht sich als Dienerin der Figuren.
Salzburger Nachrichten

Mikis Theodorakis
»Die Eroberung der Harmonie hat meine Schritte gelenkt«
Ein Gespräch mit Mikis Theodorakis. Über das Leben, sein Alter und die Bedeutung des Kampfs um Gerechtigkeit für die Kreativität
https://www.jungewelt.de/artikel/383054.die-eroberung-der-harmonie-hat

Are you kidding me? Hokus-Pokus, Publikums-Lokus?
Wenn Demagogie, Propaganda, Eloquenz rhetorisch Theaterleistungen definieren wollen!
TTT
https://onlinemerker.com/are-you-kidding-me-hokus-pokus-publikums-lokus/

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Classical home listening: Mozart, mambo, Miss Julie and more
The Guardian

Don Giovanni/Sibelius plus, Swedish RSO, Harding, livestream review – dark studio rituals
https://theartsdesk.com/opera/don-giovannisibelius-plus-swedish-rso-harding

Venedig
Teatro la Fenice Announces August, September & October Schedule
https://operawire.com/teatro-la-fenice-announces-august-september

Pärnu
theartsdesk at the Pärnu Music Festival 2020 – great live orchestra, ecstatic audience
https://theartsdesk.com/classical-music/theartsdesk-p%C3%A4rnu-music

New York
The Met Opera in New York tests pay-per-view model
https://www.chicagotribune.com/consumer-reviews/sns-nyt-met-opera

New Orleans
New Orleans Opera Postpones 2020-21 Season Opening
https://operawire.com/new-orleans-opera-postpones-2020-21-season

CD/DVD
Classical CDs Weekly: Sir John Barbirolli
A much-loved British conductor gets an anniversary tribute
https://theartsdesk.com/classical-music/classical-cds-weekly-sir-john

Elgar: Sea Pictures, Falstaff review – single note of nostalgia eludes an impeccable Barenboim
The Guardian

Feuilleton
Q & A: Othalie Graham on the COVID-19 Crisis & Racism in the Opera World
https://operawire.com/q-a-othalie-graham-on-the-covid-19

That’s Amore, in the Opera House and in the Kitchen
https://www.wqxr.org/story/amore-opera-house-kitchen/

Sprechtheater

Salzburger Festspiele: Vier „Jedermänner“ im Public Viewing
Salzburger Nachrichten

Mehr als Shakespeare und Schnitzler
Warum spielen die Theater meist dieselben Stücke? Simon Strauß betritt in der Anthologie „Spielplanänderung“ dramaturgisches Neuland.
Wiener Zeitung

Ausstellungen

Salzburg
Entstehung und Brüche des kulturellen Hochamts „Großes Welttheater“:
Landesausstellung fächert ab Sonntag die 100-jährige Geschichte der Salzburger Festspiele auf.
Oberösterreichische Nachrichten

Wien
Banksy-Reproduktionen in Wien: Ist die Schau ihr Geld wert?
In den Sofiensälen sind ab Donnerstag rund 100 Arbeiten aus dem Oeuvre des stets anonym bleibenden Künstlers im Reprint zu sehen. Kritikern hält man ein Banksy-Zitat entgegen: „Copyright is for Losers“
Kurier

Film

Coronavirus: Weniger Aerosole im Kino als im verglichenen Büro
Entscheidend sind die Länge des Aufenthalts, eine Lüftung sowie die Frage, ob gesprochen wird oder nicht.
Wiener Zeitung

——–
Unter’m Strich

Chinesisches Heilmittel Artemisia: Mit Kräutertee gegen Covid-19
Das Max-Planck-Institut testet Beifuß als Therapie gegen die Virusinfektion. Zwei der Forscher sind an einer Firma beteiligt, die die Tees vertreibt. Ihnen werden nun Interessenkonflikte vorgeworfen.
Der Spiegel

Der Schlauberger 10 – Hecklastig, aber lebendig. Heute: ziemlich Kurioses
Tritt den Sprachpanschern ordentlich auf die Füße! Gern auch unordentlich. Der Journalist und Sprachpurist Reinhard Berger wird unsere Kultur nicht retten, aber er hat einen Mordsspaß daran, „Wichtigtuer und Langweiler und Modesklaven vorzuführen“. Seine satirische Kolumne hat er „Der Schlauberger“ genannt.
Diese Wetternachricht aus einer Anzeigenzeitung hat mich schwer beeindruckt: „Lebende Forstleute haben eine solche Extremsituation noch nicht erfahren.“ Soll ich ehrlich sein? Es ist beruhigend, dass es Lebende sind. Beim Forst scheint alles in Ordnung zu sein.
Klassik-begeistert

 

 

Diese Seite drucken