Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SONNTAG-PRESSE (13. JUNI 2021)

13.06.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE SONNTAG-PRESSE – 13. JUNI 2021

Longborough
Musikalisch grandios – optisch düster und karg: „Die Walküre“ in Longborough, dem englischen Bayreuth

Dass dies einst ein Hühnerstall war, lässt sich der klassistischen, rosafarbenen Fassade, gekrönt von Statuen der drei Opern-Götter Mozart (links), Verdi (rechts) und Wagner (im Zentrum) längst nicht mehr anmerken – aber die Assoziation ist eindeutig und auch durchaus beabsichtigt: Bayreuth. Seit 1991 werden auf diesem Landgut im winzigen Dorf Longborough – gelegen in der Grafschaft Gloucestershire in der malerischen Landschaft der Cotswolds – im Juni und Juli Opern aufgeführt, und dies mit wachsendem Erfolg und Zuspruch.
Charles E. Ritterband berichtet aus Longborough, dem englischen Bayreuth
Klassik-begeistert.de

Wien
Macbeth“ in der Wiener Staatsoper: Power-Couple hübsch hässlich
Die Wiener Staatsoper versucht zum Saisonende Verdis „Macbeth“ ganz nahe zu kommen. Anna Netrebko und Luca Salsi helfen mit, die Regie bleibt dunkel.
Tiroler Tageszeitung

Graz
Grazer Oper: Ein musikalischer „Sturm“ mit drei Schauspielstars
Eine besonderes Schmankerl bietet die Oper ihrem Publikum mit „Der Sturm“. Chefdirigent Roland Kluttig setzt mit seinem Orchester und dem Grazer Ensemble Jean Sibelius’ Bühnenmusik zu Shakespeares Drama glutvoll in Szene, muss aber hart gegen die übermächtige Konkurrenz dreier Vollblut-Schauspieler kämpfen.
https://www.krone.at/2436237

Münchner Rundfunkorchester – Jubiläumssaison 2021/22
„Die italienische Oper gehört zur Tradition des Orchesters“
BR-Klassik.de

Gelsenkirchen
Gelsenkirchen zeigt Hindemiths Mini-Oper „Hin und zurück“ per Stream auf Spendenbasis
Es muss nicht immer Wagner sein: Das Musiktheater im Revier zeigt eine der kürzesten Opern der Musikgeschichte im Stream – auf Spendenbasis.
www-waz.de

„cancel culture: Karajan muss weg, James Bond pfui
Man kann Geschichte schon neu einordnen; aber die moralische Selbstüberhöhung der Ordner ist unerträglich
Kurier.at

Berlin
Herbert Blomstedt und die Berliner Philharmoniker: Im Wortsinne gelassen
Berliner Zeitung

München
Einmal volltanken, bitte
Der Münchner Autobauer BMW engagiert sich seit 50 Jahren auch kulturell. Verantwortlich ist dafür heute die Personalvorständin Ilka Horstmeier. Sie erzählt von ihren Plänen, und wie sie selbst die Liebe zur Kunst entdeckte.
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/bmw-einmal-volltanken-bitte-1.5319045

Nürnberg
Raus aus der Ehehölle!
Das Staatstheater Nürnberg verbindet Telemanns ulkigen „Pimpinone“ mit Bartóks düsterem „Blaubart“
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/oper-raus-aus-der-ehehoelle-1.5319049

Berlin/ Philharmonie
Wie in Abrahams Schoß: Herbert Blomstedt leitet die Berliner Philharmoniker
Berlin, 10. Juni. Endlich darf auch in der Berliner Philharmonie wieder vor Publikum gespielt werden, wenngleich auch zu sehr strengen Eintrittsbedingungen mit Test- und FFP2-Maskenpflicht während des gesamten Konzerts. Eigentlich schrecken mich solche Restriktionen ab, aber für den Grandseigneur Herbert Blomstedt, der – man glaubt es kaum – am 11. Juli 94 (!) Jahre alt wird, nehme ich das in Kauf. Und werde dafür mit einem Konzert belohnt, das meine hohen Erwartungen vollends einlöst.
Kirsten Liese berichtet aus der Berliner Philharmonie
Klassik-begeistert.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Opera Lafayette to offer 12 hours of free classical music online June 20
https://dcmetrotheaterarts.com/2021/06/11/opera-lafayette-to-offer

London
The week in classical: Dido’s Ghost; Der Rosenkavalier; Philharmonia/Salonen – review
The Guardian

Narrative knots entangle Northern Ballet’s Dangerous Liaisons
bachtrack.com

Cardiff
BBC Cardiff Singer of the World rises to Covid challenge
https://www.bbc.com/news/uk-wales-57419493

New York
Met Opera’s 2020 Tax Returns Released, Show Revenue Drop-Off & Endowment Increas
operawire.com

Review: Fighting for the Right to Dance
Giselle Katy Pyle’s company, Ballez, performs “Giselle of Loneliness,” a queer reimagining of the classic at the Joyce Theater.
https://www.nytimes.com/2021/06/11/arts/dance/giselle-of-loneliness-review.html

Chicago
Mazzoli’s brilliant bass concerto lights up MusicNOW stream
https://chicagoclassicalreview.com/2021/06/mazzolis-brilliant-bass-concerto

Chicago Sinfonietta announces next season and “pay what you can’ pricing
chicago-tribune

Boston
Music in Leonardo’s World
The 2021 edition of the Boston Early Music Festival faced the same doubtful situation that confronted every other public event in the world this year—the question of whether the Covid19 epidemic would allow for audiences to gather.
https://www.classical-scene.com/2021/06/11/music-in-leonardos-world/

Seattle
BWW Interview: Michael Chioldi of TOSCA at St. Paul’s Cathedral
broadwayworld.com

Recordings
Classical home listening:8] Hope Amid Tears;
Taliesin’s Songbook Yo-Yo Ma and Emanuel Ax give us tender Beethoven cello sonatas to treasure, and Ty Cerdd brings together Welsh songs old and new
The Guardian

Schlager/ Pop

Lugners Ex-„Schwiegersohn“ Helmut Werner soll Heino beerben
Schlagerstar Heino will seinen Manager Helmut Werner zu seinem Musik-Erben machen.
Kurier.at

Sprechtheater

Wien
Burg-Drama, Prolog. Der Regisseur: Thomas Drozda
Der Endbericht des Rechnungshofs zeigt: Auch vor 2009 lief am Burgtheater vieles nicht so, wie es laufen sollte.
https://www.diepresse.com/5992591/burg-drama-prolog-der-regisseur-thomas-drozda

——
Unter’m Strich

Kommentar: Wer ist der echtere Deutschmeister?
Wiener Zeitung

Juristin zum Fall Eva Herzig: „Es geht um die Integrität des Körpers“
Die Rechtswissenschaftlerin Katrin Gierhake über die Problematik eines indirekten Impfzwangs und den nötigen rechtlichen Rahmen.
Berliner Zeitung

Maskenpflicht in Schulen fällt ab Dienstag
Freiwillig kann die Maske freilich weiter getragen werden. Die Pädagogen werden am Montag über das Ende der Maskenpflicht informiert.
Kurier.at

Deutschland
Inzidenzen sinken und sinken. Impfung wirkt schon vor der Impfung
ast die Hälfte aller Menschen in Deutschland hat bereits die erste Corona-Impfung bekommen. Die Infektionszahlen sinken stetig. Bei den Ursachen sind sich die Experten ziemlich einig. Offenbar gibt es jedoch einen Faktor, der auch die Fachleute überrascht hat.
http://www.n-tv.de/panorama/Impfung-wirkt-schon-vor-der-Impfung-article22612795.html

Baerbocks Lebenslauf: Generation Selbstoptimierung
Annalena Baerbocks frisierte Vita zeigt ein karriereorientiertes Verständnis von Lebensläufen. Gerade Grüne sollten es anders machen.
https://taz.de/Baerbocks-Lebenslauf/!5773393/

Politische Töne: Liedermacher Konstantin Wecker spricht sich gegen Schwarz-Grün aus
Kleine Zeitung

Moria/ Griechenland
Migranten wegen Brandstiftung verurteilt
Neun Monate nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria hat ein griechisches Gericht vier junge Migranten zu jeweils zehn Jahren Haft verurteilt. Nach Angaben der Verteidigung wurden die Afghanen am Samstag für schuldig befunden, das Lager auf der Insel Lesbos vorsätzlich in Brand gesetzt zu haben.
http://www.krone.at/2436522

Kopenhagen/ Fußball-Euro
Drama um Eriksen trübt finnische Sensation
EM-Debütant Finnland hat im Auftaktspiel der Gruppe B mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg gegen Dänemark für eine Überraschung gesorgt. Allerdings war die Partie von einem Kollaps des Dänen Christian Eriksen überschattet worden. Der 29-Jährige war kurz vor der Pause zusammengebrochen. Die Partie wurde unterbrochen, später fortgesetzt. Eriksen ist wieder bei Bewusstsein. Den entscheidenden Treffer für die Finnen erzielte Joel Pohjanpalo (60.) per Kopf.
https://sport.orf.at/stories/3078235/

 

Diese Seite drucken