Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (7. SEPTEMBER 2019)

07.09.2019 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG – PRESSE – 7. SEPTEMBER 2019

Mailand
Scala-Intendant Pereira geht schon im Dezember
Wechsel von Staatsopern-Chef Meyer nach Mailand auf März vorverlegt.
Wiener Zeitung

Wien/ Staatsoper
Staatsoper sucht Übergangslösung für Direktion
Ursprünglich war geplant, dass Dominique Meyer die Wiener Staatsoper 2020 als Direktor verlässt und an Bogdan Roscic übergibt. Nun könnte er schon weit früher an die Mailänder Scala wechseln. In Wien bemüht man sich jetzt um einen geordneten Übergang.
https://wien.orf.at/stories/3011707/
Staatsopern-Chef Meyer könnte schon früher nach Mailand gehen
Der Wechsel des scheidenden Wiener Staatsopern-Chefs an die Mailänder Scala knnte auf März 2020 vorverlegt werden.
Kurier

Wien/ Konzerthaus
Teodor Currentzis: Der „Figaro“ als Orchesteroper
Der Pultstar eröffnete die Saison im Wiener Konzerthaus.
Wiener Zeitung
Currentzis elektrisiert im Konzerthaus mit Mozarts „Figaro“
Mozarts „Figaro“ mit dem Musicaeterna Orchestra und Dirigent Teodor Currentzis zu Saisonbeginn im Wiener Konzerthaus
Der Standard

Wien/Staatsoper
Dmitry Korchak als Hoffmann in der Wiener Staatsoper
Solides Repertoire bei der Wiederaufnahme von Offenbachs Oper.
Wiener Zeitung

Berlin/ Deutsche Oper
Frank Castorf im Gespräch „Es ist spannend, wenn Menschen sich angestoßen fühlen“
Frank Castorf inszeniert zum ersten Mal an der Deutschen Oper. Ein Gespräch über Verdis „Macht des Schicksals“, Berliner Architektur – und ein wenig Volksbühne.
Tagesspiegel

„Konzertgänger in Berlin“
Musikfest 2019: BBC Symphony Orchestra von A bis Z
So eine Freude, in Zeiten des Brexit-Chaos (nichts daran ist lustig – eine Tragödie!) diese großartigen Musiker von der durch und durch europäischen Insel Großbritannien zu erleben. Das BBC Symphony Orchestra spielt unter seinem finnischen Chefdirigenten Sakari Oramo ein herrliches Programm von A wie Abba bis Z wie Zappa, genauer gesagt von Andriessen bis Zibelius: mit niederländischen, russischen, österreichischen und finnischen Komponist(inn)en
https://hundert11.net/musikfest2019-bbc/

Das BBC Symphony Orchestra beim Musikfest. Leuchten in der Herbstnacht
Satanisches Fest, eigensinnige Blüten: Das BBC Symphony Orchestra und Dirigent Sakari Oramo beim Musikfest Berlin.
Tagesspiegel
Das Musikfest wirft Fragen nach dem Gendersternchen auf
Das Programmheft hat sich verändert – und Dirigent Sakari Oramo führt in der Philharmonie souverän durch Mussorgskys Hexenbesen-Ritt
Berliner Morgenpost

Berlin
Generalsanierung der Komischen Oper. Der erste Schritt ist getan
200 Millionen Euro stehen zur Verfügung. Jetzt werden die Architekturbüros ausgewählt, die sich am Wettbewerb für die Sanierung beteiligen dürfen
Tagesspiegel

Kirill Serebrennikov wird 50. Ein Regisseur im Kampf mit der Macht
Er ist studierter Physiker, kam autodidaktisch zum Theater und wurde bald gefeierter Regisseur: Kirill Serebrennikow wird am 7. September 50 Jahre alt. Sein gesellschaftskritischer Ansatz und seine bunten, frechen Inszenierungen brachten ihn in einen eineinhalbjährigen Hausarrest. Das Urteil steht noch immer aus.
BR-Klassik

Janoska-Ensemble: „Wir möchten die klassische Musik revolutionieren, indem wir sie freier gestalten“
Musik und Revolution stehen seit jeher in enger Verbindung. Mit viel Mut und Können machen es sich die Brüder Ondrej, František und Roman Jánoška gemeinsam mit ihrem Schwager Julius Darvas zur Aufgabe, die Klassik maßgeblich neu auszulegen. Warum das neuste Album eine Hommage an die Beatles ist, wie wichtig ihnen Improvisation ist, und was den „Janoska Style“ auszeichnet, erzählt der Kontrabassist Julius Darvas klassik-begeistert.at.
Antonia Tremmel-Scheinost sprach mit dem Kontrabassisten Julius Darvas vom Janoska Ensemble
https://klassik-begeistert.de/interview-mit-julius-darvas-vom-janoska-ensemble/

Wien
Wiener Staatsoper 2019-20 Review: Les Contes D’Hoffmann
https://operawire.com/wiener-staatsoper-2019-20-review-les-contes-dhoffmann/

Berlin
A Diva playing a Diva: Adriana Lecouvreur in Berlin
bachtrack

Amsterdam
Season opener Pagliacci/Cavalleria Rusticana sets the bar high at Dutch National Opera
bachtrack

Bukarest
A musically remarkable Die Frau ohne Schatten is marred by inopportune visual effects
bachtrack

Paris
Behind the Curtain at the Paris Opera
https://www.nytimes.com/2019/09/06/arts/palais-garnier-paris.html

London
Alvin Ailey American Dance Theatre, Sadler’s Wells review – Still more Revelations
https://theartsdesk.com/dance/alvin-ailey-american-dance-theatre-sadlers

Spirit rising, feet swizzling: the joy of Alvin Ailey American Dance Theater
The Guardian

Dallas
Dallas Opera Cancels Placido Domingo Gala Amidst Sexual Harassment Charge
https://www.dmagazine.com/frontburner/2019/09/dallas-opera-cancels-placido

Dubai
Review: Shanghai Opera House’s ‚Turandot‘ at Dubai Opera is a triumph
https://www.thenational.ae/arts-culture/on-stage/review-shanghai-opera-house

Sprechtheater

Wien/Theater in der Josefstadt
Hängende Schultern auf der „Strudlhofstiege“ in der Josefstadt
Eine beliebige Bearbeitung des Doderer-Romans in schleppender Regie.
Wiener Zeitung

Die fade Begehung der Strudelhofstiege
Der Standard

Literatur/ Buch

Ildikó von Kürthy im Interview:“Fällt mir morgens etwas runter, hebe ich es erst nachmittags auf“
Bestsellerautorin Ildikó von Kürthy kennt sich aus mit den kleinen Zumutungen, die das Leben für uns bereithält. Und nun auch noch das Älterwerden! Ein Gespräch über Anziehung und das Auseinanderdriften von Körper und Geist.
Sueddeutsche Zeitung
_________________

Unter’m Strich

GB
Brexit-Aufschub? „Lieber liege ich tot im Graben“
Der britische Premierminister Boris Johnson weigert sich strikt, bei der EU eine Fristverlängerung für den Brexit zu beantragen.
https://www.heute.at/s/england-grosbritannien-brexit-aufschub-boris-johnson

 

Diese Seite drucken