Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (5. OKTOBER 2019)

05.10.2019 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG – PRESSE – 5.OKTOBER 2019

Wien/ Staatsoper
„Die lustigen Proleten von Windsor“ – Premiere mit sozialer Schlagseite Unter den Linden
Man freut sich, Otto Nicolais unverwüstlichen „Lustigen Weibern von Windsor“ nach langer Pause am Ort und im Hause ihrer Uraufführung wieder zu begegnen. Nicolai selbst hatte seine Oper im März 1849 am Pult aus der Taufe gehoben. Lange konnte er sich nicht am großen Erfolg seines Werkes freuen, nur 63 Tage nach der Premiere starb er an einem plötzlichen Schlaganfall, gerade einmal 39 Jahre alt.
Peter Sommeregger berichtet aus der Staatsoper Unter den Linden Berlin
Klassik-begeistert
„Die lustigen Weiber von Windsor“: Falstaff als Rocker
Berliner Morgenpost
Barenboim: DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR
https://www.freitag.de/autoren/andre-sokolowski/barenboim-die-lustigen
Die geschmacklosen Weiber von Windsor
DeutschlandfunkKultur
Die lustigen Weiber und die Crossdresser – Otto Nicolais Shakespeare-Oper an der Staatsoper Berlin

Neue Musikzeitung/nmz

„Konzertgänger in Berlin“
Begegnungsreich: Match Cut Festival in der Volksbühne: Lauter lohnende Begegnungen!
Wenn ein Konzertabend mehr Nettomusikzeit bietet als eine Götterdämmerung, kann man ihn mit Fuge und Hecht als Festival bezeichnen. Beim bemerkenswerten Match Cut Festival, das das Zafraan Ensemble mit Partnern am Tag der deutschen Einheit auf die Beine gestellt hat, ist die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz durchaus respektabel gefüllt. D
https://hundert11.net/begegnungsreich/

Hamburg/ Staatsoper
Das war Opernzauber! Verdis „Otello“ als fulminante Two-Men-Show in Hamburg
Was für eine fulminante Aufführung! Die lebensbejahende Handlung der Oper mit der wohl besten Musik Verdis ist hinlänglich bekannt: Der Schwarzafrikaner Otello wird zum Opfer einer bösen Intrige seines Weggefährten Jago und erwürgt am Ende kurz vor seinem Selbstmord seine geliebte Desdemona in rasender, unbegründeter Eifersucht. Eigentlich verspricht das keinen schönen Abend.
Ulrich Poser berichtet aus der Hamburgischen Staatsoper
Klassik-begeistert

Scharf konturiert in den Untergang: „Otello“ an der Hamburgischen Staatsoper
Dieser „Otello“ lebt vom Wechselspiel zwischen der inneren Verrohtheit seiner Hauptfiguren und der äußeren Gewalt, mit der sie im isolierten Umfeld auf Zypern agieren. Bieitos Regie ist trotz aller Drastik fokussiert und musikdienlich. Carignani führt musikalisch souverän durch den Abend, während auf der solistischen Seite bisweilen etwas Differenziertheit fehlt.
Guido Marquardt berichtet aus der Hamburgischen Staatsoper
Klassik-begeistert

Wien/ Konzerthaus

Smetanas „Vaterland“ ist ja doch politisch
Smetanas „Má vlast“ unter Kirill Petrenko: Jubel für Musikantentum und visionäre Dramatik.
Die Presse

Wien/ Staatsoper
Brittens Sommernachtstraum an der Staatsoper“
http://www.operinwien.at/werkverz/britten/asommer4.htm

Die lustigen Weiber und die Crossdresser – Otto Nicolais Shakespeare-Oper an der Staatsoper Berlin
Neue Musikzeitung/nmz

„A Midsummer Night’s Dream“ an der Wiener Staatsoper
Angestaubte Britishness vorm Rokoko-Schloss
BR-Klassik

„A Midsummer Night“s Dream“: Artig geträumte Opernnacht
Tiroler Tageszeitung

Vom Gondoliere in Las Vegas zum zum Star-Tenor in Frankfurt
Der Sänger Joshua Guerrero feiert am Sonntag sein Debüt an der Oper Frankfurt in „Manon Lescaut“ von Giacomo Puccini.
https://www.fr.de/frankfurt/gondoliere-vegas-star-tenor-frankfurt-13067459.html

Winterthur
Das Theater Winterthur sucht Teilhaber
https://www.tagblatt.ch/kultur/das-theater-winterthur-sucht-teilhaber-ld.1157402

Englische Links

Berlin
Stag do: David Bösch’s loveless Lustige Weiber at the Staatsoper
bachtrack

London
Opera review: Orpheus and Eurydice at English National Opera
https://www.express.co.uk/entertainment/theatre/1186600/orpheus-and-eurydice

Alwyn’s Miss Julie rescued from the operatic desert
bachtrack

Miss Julie review – Sakari Oramo’s revival brims with colour and verve
https://www.theguardian.com/music/2019/oct/04/miss-julie-review-bbcso

New York
Yannick Nézet-Séguin Looks Ahead to His Second Season as Music Director at the Metropolitan Opera
http://www.playbill.com/article/yannick-nezet-seguin-looks-ahead-to-his-second

Tanz/ Ballett

London
The Ballet Season Starts With A Bang: Manon At Royal Opera House

https://londonist.com/london/on-stage/manon-royal-opera-house-review

La Fresque: a modern twist on an ancient fairy tale from Ballet Preljocaj
https://bachtrack.com/de_DE/review-fresque-ballet-preljocaj-sadlers-wells-october-2019

—————-

Unter’m Strich

Prag
Karel Gott: Tschechische Regierung plant Staatsbegräbnis und Trauertag
Große Ehre für Karel Gott: Die tschechische Regierung will ein Staatsbegräbnis für den verstorbenen Schlagerstar. Auch ein nationaler Trauertag ist in Planung.
https://www.gmx.at/magazine/panorama/trauer-karel-gott-regierung-plant

Ein Glas Alkohol pro Tag gegen die Demenz
Wer im Alter regelmässig geringe Mengen von Alkohol trinkt, könnte damit eine Demenz verhindern. Die US-Studie ist aber mit Vorsicht zu geniessen.
https://www.nau.ch/news/forschung/ein-glas-alkohol-pro-tag-gegen-die-demenz-65593877

 

Diese Seite drucken