Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (31. JULI 2021)

31.07.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE SAMSTAG-PRESSE – 31. JULI 2021

München/ Bayerische Staatsoper
Nikolaus Bachler über die Bayerische Staatsoper: „München war unanstrengend“
Der letzte Münchner Arbeitstag ist am 31. Juli. Nach der Vorstellung von Wagners „Tristan und Isolde“ sagt Nikolaus Bachler Servus. 13 Jahre lang war er Intendant der Bayerischen Staatsoper. Musikalisch gesehen steht das Haus im internationalen Vergleich unangefochten an der Spitze. Dass die vielen Inszenierungen damit nur teilweise Schritt halten konnten, sei nicht verschwiegen. Im Interview mit unserer Zeitung zieht der 70-Jährige Bilanz.
Münchner Merkur

Bachlers Abschied als Münchner Opernintendant
Nikolaus Bachler beendet seine Intendanz an der Bayerischen Staatsoper nach rund 13 Jahren mit einem guten Gefühl. „
Münchner Abendzeitung

Bayerische Staatsoper: Unsere bayerische Streitkultur
Kunstminister Bernd Sibler ernennt Ehrenmitglieder und neue Kammersänger der Bayerischen Staatsoper.
Münchner Abendzeitung

München
Ehrenmitgliedschaften und neue Kammersänger
Es war ein Abend der Ehrungen in der Bayerischen Staatsoper: Marlis Petersen und Wolfgang Ablinger-Sperrhacke wurden am Mittwoch zu Bayerischen Kammersängern ernannt. Mit Nikolaus Bachler und Kirill Petrenko hat das Haus nun außerdem zwei neue Ehrenmitglieder.
BR-Klassik.de

Bayreuth
Achtung, frisch gestrichen
Hermann Nitsch illustriert eine Art „Ring“-Best-of mit buntem Actionpainting. Malerei und Musik finden aber nicht zusammen.
Sueddeutsche.de

Hojotohoo – Farbenfrohoo! „Die Walküre“ in Bayreuth
Zum Schluss des dritten Akts spritzen Maler rote und dunkelorange Farbtöne aus den Eimern direkt auf die Leinwand. Auf diese Weise erscheint ein Bild der Flammen, mit denen Loge das Bett der schlafenden Brünnhilde umgeben soll.
https://klassik-begeistert.de/richard-wagner-die-walkuere-bayreuther-festspielhaus-29-juli-2021/

Lise Davidsen und Klaus Florian Vogt sind das Dream-Team auf dem Grünen Hügel
Auch Wotan Tomasz Konieczny singt bärenstark und bekommt mit Vogt (Siegmund) den zweitgrößten Applaus nach Davidsen (Sieglinde) – dem shooting star der Bayreuther Festspiele 2021. Pietari Inkinnen soll den RING 2022 dirigieren – möge er sich an einen der finnischen Seen zurückziehen und Wagner gründlichst inhalieren.
Es bleiben vier sehr berührende Premieren-Abende im Festspielhaus. Mögen die Verantwortlichen mit Hirn, Herz, Hörvermögen und Humor in den kommenden Jahren die Bayreuther Festspiele in ihrer Exzellenzspur halten und für kommende Generationen wappnen.
Klassik-begeistert

Im Rausch der Farben
https://opernmagazin.de/die-walkuere-im-rausch-der-farben-bayreuther-festspiele-2021/

Nitsch-Festspiele in Bayreuth: Farbprächtiger Operninzest
Aktionskünstler Hermann Nitsch beehrt den Grünen Hügel und kommentiert in Echtzeit farbenreich die musikalischen Vorgänge bei Richard Wagners „Walküre“
Der Standard.at

Farbe, die in leisen Stellen zu Boden klatscht
Hermann Nitsch reicherte in Bayreuth eine konzertante „Walküre“ mit seiner Kunst an.
Wiener Zeitung

Achtung/ Bericht von der GP am 23.7
Ein psychedelischer Trip: Die Walküre bei den Bayreuther Festspielen
bachtrack.com

Bayreuther Festspiele: Und ewig singen die Bilder
Bei den Bayreuther Festspielen darf das Publikum mit dem Drachen kämpfen. Und Aktionskünstler Hermann Nitsch hüllt die „Walküre“ in fließende Farben
Tagesspiegel.de

Aktionskünstler Hermann Nitsch als später Wagner-Interpret –
„Die Walküre“ bei den Bayreuther Festspielen
Neue Musikzeitung/nmz.de

Stargeiger Daniel Hope „Die Musik öffnet die Seele“
In der Pandemie hätten viele seiner Musikfreunde aufgegeben, erzählt der Stargeiger Daniel Hope. Ein Gespräch über Solidarität, Inspiration und das Glück des Liveauftritts.
Tagesspiegel.de

New York
New Yorker Metropolitan Opera öffnet in kommender Spielzeit nur für Geimpfte
https://papa.arte.tv/de/afp/neuigkeiten/new-yorker-metropolitan-opera-oeffnet-kommender

Salzburg
Dirigent Antonello Manacorda lernt Deutsch mit Mozart: „Mein erstes Wort war ,Vogelfänger'“
Salzburger Nachrichten

Dirigent auf Ego-Trip – Ein Kommentar von Jürgen Kesting
Wie mit dem Holzhammer inszeniert und von Teodor Currentzis nach Art eines Sektenführers dirigiert: Der „Don Giovanni“ in Salzburg gerät zum ästhetischen Terroranschlag
Frankfurter Allgemeine

Salzburger Festspiele:
Deprimierend bis grandios
https://www.news.at/a/sichrovsky-salzburger-festspiele-12182906

Festspiele: Igor Levit springt für Pianistin Argerich ein
Salzburger Nachrichten

Bregenz
Oper „Upload“ glückte bei den Bregenzer Festspielen
Salzburger Nachrichten

Erl
Ein Konzert mit Kammermusik im intimen Rahmen
https://www.krone.at/2472471

Erl
Tiroler  Festspiele: Von der Leichtigkeit des Klavierspiels
Die Briten Paul Lewis und Andrew Manze und die Camerata Salzburg gingen auf die Suche nach der Seele Beethovens.
https://www.tt.com/artikel/30797477/erler-festspiele-von-der-leichtigkeit-des-klavierspiels

Bayreuth
„Walküre“ und „Immer noch Loge“ in Bayreuth: Farbenrausch, Fischwesen
Frankfurter Rundschau

„Immer noch Loge“ – Gordon Kampes Oper in Bayreuth uraufgeführt
Neue Musikzeitung/nmz.de

München/ Prinzregentheater
Schwebend an einem unzerreißbaren Faden
Christian Gerhaher und Gerold Huber mit Liedern von Schubert im Prinzregententheater.
Münchner Abendzeitung

Stuttgart
Stuttgarter Oper: Zerstörtes Dach als Klimawandel-Mahnmal
https://orf.at/stories/3223040/

Deutschland
Werkstatistik 2019/2020: Zahlen für die erste von der Pandemie betroffene Spielzeit
Dramatische Rückgänge bei Aufführungen, neue digitale Formate
https://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=615

Bühne Baden
Eine Operette, die in einer Fabrik beginnt
An der Bühne Baden hat am Freitag „Eva“ von Franz Lehár Premiere – ohne dritten Akt. Intendant Michael Lakner erklärt, wieso er ihn gestrichen hat
Die Presse.com

Kommentar: Zum 90. Geburtstag von Ivan Rebroff Klischee-Russentum und Kosakenkaffee
BR-Klassik.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
San Francisco Opera’s IN SONG: JAMIE BARTON is Available
Now In Song: Jamie Barton is released today and available free of charge on social media platforms!
broadwayworld

Salzburg
Don Giovanni and Elektra at Salzburg — challenging art for difficult times
https://www.ft.com/content/07c7a071-2b18-48d6-84bc-b57071a304c4

Pisa
Teatro Verdi d Pisa Announces 2021-22 Season
https://operawire.com/teatro-verdi-d-pisa-announces-2021-22-season/

London
Proms 2021: want to get into classical?
The festival’s stars on the best piece of music to start you off
Standard.co/u.k.

Proms conductor: ‚We’re going to play our hearts out‘
https://www.bbc.com/news/entertainment-arts-58018951

Glyndebourne
First Person: conductor Enrique Mazzola on Verdi’s time-travelling ‚Luisa Miller‘
Notes from the musician who knows Glyndebourne’s last main-season production best
theartdesk

New York
Teatro Nuovo 2021 Review: Il Barbiere di Siviglia
https://operawire.com/teatro-nuovo-2021-review-il-barbiere-di-siviglia/

Annandale on Hudson
Le roi Arthus — tortured knights at the opera Chausson’s opera has its first fully staged US production; plus an outdoor, overly amplified Barber of Seville
https://www.ft.com/content/a3bfba44-e5db-4622-b565-2f0d8da74c8f

OPERA REVIEW: Chausson’s “King Arthur’ (“Le roi Arthus’) at Bard’s SummerScape
https://theberkshireedge.com/opera-review-chaussons-king-arthur-at-bards-summerscape/

Recordings
DVD Review: Dutch National Opera’s “I Pagliacci/Cavalleria Rusticana’
https://operawire.com/dvd-review-dutch-national-operas-i-pagliacci-cavalleria-rusticana/

Classical Album Review: “The Other Cleopatra”
Three Major Opera Composers Bring Us the Forgotten Queen of Armenia
https://artsfuse.org/233880/classical-album-review-the-other-cleopatra-three-major-opera

Mahler & Ye: The Song of the Earth review – song-symphony returns to its golden ag
The Guardian

5 Classical Albums to Hear Right Now
Dance music for piano, works inspired by California and a 17th-century
Italian composer are among the highlights.
https://www.nytimes.com/2021/07/29/arts/music/classical-music-recordings.html

LEBRECHT LISTENS | Furtwängler’s Ticket To Ride
https://www.ludwig-van.com/toronto/2021/07/30/lebrecht-listens-furtwanglers-ticket-ride/

Ballett/ Tanz

München
Junge Klassiker
Die Tanzwerkstatt Europa beginnt ihre Jubiläumsedition mit einer Rückschau. Und ist dabei trotzdem beeindruckend gegenwärtig.
Sueddeutsche.de

——-
Unter’m Strich

Deutschland
Shitstorm gegen Baerbock wegen N-Wort: Gepflegte Feindbilder
Grünen-Chefin Baerbock benutzt in einer Talkshow das N-Wort und bittet vor Ausstrahlung um Entschuldigung dafür. Es folgt: ein rechter Shitstorm.
https://taz.de/Shitstorm-gegen-Baerbock-wegen-N-Wort/!5785785/

Frankfurt
Der Hausbesuch: Sie bestimmen selbst
Fünf junge Leute wohnen in Frankfurt zusammen in einer Wohngemeinschaft. Kei­ne*r hat ein eigenes Zimmer – einige nennen es „Wahlfamilie“.
https://taz.de/Der-Hausbesuch/!5785442/

Deutschland
Wie gestohlene Fahrräder in der Ukraine landen
Jedes Jahr werden in Deutschland Hunderttausende Fahrräder gestohlen, darunter immer mehr Modelle der Premiumklasse. Viele von ihnen finden sich später in der Ukraine wieder. Die DW hat sich auf eine Spurensuche begeben.
https://www.dw.com/de/wie-gestohlene-fahrr%C3%A4der-in-der-ukraine

 

Diese Seite drucken